Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    aber ist doch fast Menschensprache: "Button22.Enabled ist, wenn alle(Listbox1, Listbox2, Listbox3) einen .SelectedIndex>=0 haben" Und ist schön zu warten, also wenn weitere Listboxen hinzukommen, oder wenn welche wegsollen... Aber du hast recht: Ist hier eiglich offTopic, weil eine fortgeschrittenere Diskussion - ich find eiglich selbst, mit post#5 ist einem Gelegenheits-Programmierer am besten gedient.

  • Benutzer-Avatarbild

    noch eins draufgesetzt:VB.NET-Quellcode (1 Zeile) /klugscheiss off

  • Benutzer-Avatarbild

    an die Combobox einer DGVComboboxColumn zu kommen ist aufwändig, denn die Combo wird nur zeitweilig angezeigt, und nur für eine Zelle (die grad im Edit-Modus ist). Ansonsten gilt für ComboboxCells wie für alle anneren Cells auch: Cell.Value enthält den Cell-Value.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hal2000: „sogenannte handle leaks“ "handle-leaks" - den Begriff kannte ich nicht, aber darauf geht mein Tut ein: Excel freigeben Beachte auch den Abschnitt "2 weitere Lösungen" - eine davon geht tatsächlich über die Process-Klasse.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Access ist oll - Ich kann die Access nicht öffnen. Kannst du vlt. ein typDataset generieren, und das anhängen? Das liesse sich mit VS-Bordmitteln öffnen.

  • Benutzer-Avatarbild

    gibts eine neue, funktionierende Version deines Werkes? Bei mir öffnet sich ein Window, aber ich bin zu dumm, da iwelche Objekte in die Zellen reinzumachen - vlt. fehlt mir auch einfach die Bedienanleitung. Ja, und an Fehlern habich rumgebastelt, aber ich finds eiglich nicht sinnvoll, dass jeder, der das anguggen will, von neuem erstmal fett ins Debuggen einsteigen muss, wo du doch wohl eine funktionierende Anwendung hast.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehlermeldung

    ErfinderDesRades - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    csv ist ein sehr ungünstiges Format, um Daten abzuspeichern. Wesentlich besser ist, wenn du die Daten in einem typisierten Dataset hälst, und dieses einfach mit Dataset.WriteXml auf Platte schreibst. Dann haste auch alle Tabellen in einer Datei, und typDataset ist genau vorgesehen für den Umgang mit Schlüsselspalten, Relationen etc. typisiertes Dataset ist auch eine von 2 verantwortbaren Möglichkeiten, in .Net mit Datenbanken zu kommunizieren. Also auch wenn du mit Access arbeitest, kommst du um…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von EaranMaleasi: „Ich weiß zwar nicht, wie du auf asymmetrische Verschlüsselung kommst“Ich muss gestehen, die Datei garnet angeguckt zu haben (ich bin nicht so der Freund von hingeworfenem Code nach dem Motto "ihr versteht schon was ich meine"). Ich habe nur hierauf reagiert, weil da sagst du, was du machen willst:Zitat von EaranMaleasi: „um eine Verbidnung quer durchs Internet...“ Jo, und in meiner Welt gibts keine sichere Verbindung quer durchs INet, die ohne asymetrisch verschlüsselten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du nur den Fehler weghaben willst: lösch die 2. Methode. Wenn du bischen über derlei Dinge erfahren möchtest (Signaturen, und wann es möglich ist, dass 2 Methoden denselben Namen haben): Grundlagen: Fachbegriffe

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke, bei verschlüsselten verbindungs-orientierten Kommunikations-Protokollen ists üblich, mit Sessions zu arbeiten, und eine Session bewahrt den symmetrischen Schlüssel auf. Asymmetrische Verschlüsselung dient nicht der Kommunikation, sondern einzig dem geschützten Schlüssel-Tausch der symmetrischen Schlüssel, die schlussendlich zum Kommunizieren verwendet wern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehlermeldung

    ErfinderDesRades - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Zumindest die linke Fehlermeldung bedeutet wahrscheinlich, dass in der accdb Tabellen herumfahren, bei denen keine Primärschlüssel angelegt sind. Aber sicher bin ich nicht - kann immer auch iwas anneres kaputt sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ruzbacky: „kompliziert und durcheinander“ Jo, bisserl. Also da fährt eine Ini rum, eine xml, und eine Klasse Berechtigungen gibts auch noch. Wenn man DatasetOnly konsequent anwendet, dann kann man damit alles abdecken, und das vereinfacht dann enorm. zB Ini-File ist vollkommen outDated - das geht alles in die Xml-Datei rein, die das typDataset dir generiert, wenn du es mit Dts.WriteXml() abspeicherst. Und vielw Probs sind damit aufgelöst, v.a. Probleme, Berechtigungen aus dem Ini-File …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich sehe noch garnet, dass das DAtenmodell überhaupt irgendwie aufgeht. Weil da fehlen ja Berechtigungs-Datensätze. Also Rollen hast du bereits, und die Combos wählen je eine Rolle aus. (Du siehst sogar 3 verschiedene Rollen je User vor - das ist ungewöhnlich und auch ungewöhnlich komplex.) Aber die den Rollen zugeordnete Berechtigung hast du einfach hardcodet in die Labels geschrieben - damit wüsste ich nicht, wie man damit arbeiten soll, weil wenn das Form geschlossen wird, sind die Labels ja …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ptbberlin: „Das DG wird per bindingsource.find mit den zum jeweiligen Objekt gehörigen Schlagwörtern (nm-Tabelle) gefüllt.“Da ist schon was faul. Das DG sollte gebunden werden, nicht befüllt. Guggemol vier Views-Videos, das Video, wie man einen m:n - View bastelt. Und zum Datenmodell: kannst du vlt. ein Screenshot von deim typDataset einstellen - erst dann weiß man wirklich, woran man ist. BildDatei anhängen: (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    mir klärt sich nicht wirklich was. Wo im Bildle willst du Linien ziehen? Wo ist ein Überknoten, wo eine Ellipse?

  • Benutzer-Avatarbild

    Das sind die RowHeaders (im Gegensatz zu den ColumnHeaders ("SpaltenÜberschrift")). Schau genau im PropertyGrid des DGVs, und du wirst finden, wo man die invisible stellt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von nemesis: „Kann man, auch wenn ja die Spalte mit den Checkboxen geändert wird, die erste spalte dort ausblenden lassen?“ Frage unverständlich. Wenn die erste Spalte geändert wird, sie ausblenden?? Wie willst du sie dann ändern? Und eine Spalte in einer Tabelle betrifft ja alle Zeilen - also ich versteh ühaupt nicht, worauf du hinaus willst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RodFromGermany: „durch die Lappen gegangen“ MemberwiseClone() ist protected. BindingSource ist nicht ICloneable Statt clonen halt Handarbeit:VB.NET-Quellcode (2 Zeilen)Wobei es meist eh keine gute Idee ist, Bindingsources dynamisch zu erstellen. Ebenso wie's eine schlechte Idee ist, Datagridviews dynamisch zu erstellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von nemesis: „Ich habe eine Anzahl inhaltsstoffe“Da würde ich typisierte Datensätze schaffen mit einer Bool-Property, ob sie gewählt sind oder nicht. Dann die ganze Tabelle in ein DGV, und dann kann der User einfach anhaken, was er ausgewählt haben will. inne SampleSolution zu codeproject.com/Articles/10351…ped-Dataset-for-Beginners ist eine Art Warenhaus-Katalog implementiert - das geht noch bisserl drüber hinaus, weil man schreibt gleich rein, wieviel man von einem Artikel haben möchte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn alle DGVs an derselben BindingSource hängen, dann zeigen sie logisch auch dasselbe an. Auch denselben Filter.

  • Benutzer-Avatarbild

    gugge auch Video: HelperProjekt einbinden Ist zwar keine Chat-Dll, aber ansonsten genau das Thema. Ach - das Imports-Problem tritt dort leider nicht auf, weil meine Helpers ihren Code in allgemeinen Namespaces angesiedelt haben, der schon von vornherein im ZielProjekt importiert ist - mittels General-Import. Hilft nix: Mit selber Dll schreiben kannste erst anfangen, wenn du die Begriffe Namespace, Import, General-Import - wenn dir das bekannt ist. Hier, in Visual Studio - Empfohlene Einstellunge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt auch eine Enum, was alle Tasten abbildet - dieses ist recht trickreich aufgebaut, vlt. hilft ja diese TestAnwendung: KeyDownTester und GetAsyncKeyState()

  • Benutzer-Avatarbild

    alle Daten holen, und im Client filtern ist das schnellste - wenn die Daten erstmal geholt sind. Also der Startup verzögert sich vlt. um 1s, aber dann ist die Performance optimal. Es ist allerdings unpraktikabel bei zu großen Datenbeständen ( ca. > 20000 Datensätze ) Und andersrum: Wenn es praktikabel ist, dann erhebt sich die Frage, wozu die Datenbank? Weil alle Datensätze laden geht schneller und einfacher, indem das Dataset direkt von Platte gelesen wird. Ach und noch zur Option "Kommt nicht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Datenbankauswahl

    ErfinderDesRades - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Zitat von ptbberlin: „(eingeschränkte) DB-Verwaltung beinhalten, also DB-Laden,DB-Neu, DB-Löschen, DB-NameÄndern.“Das ist selbst schon wieder Datenverarbeitung, und sollte in einem geeigneten Datenmodell abgebildet sein. Ich würde ein typDataset anlegen, mit einer typDataTable, wo und welche Datenbank. Dieses Extra-Dataset kann man auch einfach als Xml auf Platte schreiben/Laden, eine Extra-Datenbank ist dafür nicht erforderlich. Jo, und ein so einfaches Modell kann man auch anders bilden, als m…

  • Benutzer-Avatarbild

    na, SQL-Abfrage (1 Zeile)ist nicht eiglich ein reserviertes Wort, aber ich denke, er wird das als Subtraktion verstehen. Und noch was - viel wichtiger: Sql-Injection

  • Benutzer-Avatarbild

    Datenbankauswahl

    ErfinderDesRades - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Kannst auch mal dieses anguggen: Dataset->Db Da kannste dann auch den Connectionstring angeben wie wolle.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ich keine Ahnung von weder noch. Nur Anregung: Wirklich beantworten kann dir diese Frage wohl nur jemand, der beide Technologien gut kennt. Alle anderen werden wohl das schwafeln, was sie kennen. Und sei halt vorsichtig gegenüber "Argumenten", die nix anneres besagen, als das WCF neuer sei. "Neuer" ist nämlich nicht zwangsläufig auch "besser". Und wenn du Asp.Net beherschst (im Gegensatz zu WCF), und damit dein Problem mit erträglichem Aufwand lösen kannst, dann ist das IMO ein starker Plus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von bastler: „ich versuche nun es über ein Dataset hinzubekommen, aber es klappt nicht. eine schritt für schritt Anleitung habe ich noch nicht gefunden.“ Kannst mal das hier durcharbeiten - sind 3 aufeinander aufbauende Artikel: codeproject.com/articles/10309…l-datamodel-for-beginners Ist zwar eine Schritt für Schritt - Anleitung, aber fokussiert nicht auf Daten-Import aus Excel. Sondern beschäftigt sich damit, wie man die Struktur der Daten ühaupt erstmal redundanzfrei organisiert, ohne d…

  • Benutzer-Avatarbild

    welchen Datentyp haben die Items?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Frostbeule: „leider funktioniert dieses Case nicht.“ Der Select Case funzt ganz sicher. Was hingegen dieses .NewPage macht, und ob es das ist, was du wünschst - hab ich ja keine Ahnung von.