Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Unwissender45: „Warum vergewaltigen“ Weil offensichtlich Excel mal wieder die Funktion einer "Datenbank" übernimmt, wozu es per se ja gar nicht gedacht ist. Da wäre dann Lightswitch (früher halt Access) die bessere Alternative, weil es grundsätzlich erstmal ne Datenbank ist, die eine "Oberfläche" mitbringt (stark vereinfacht dargestellt). Das ganze läßt sich dann mit einer .Net Sprache relativ problemlos an eigene Bedürfnisse anpassen - wenn man es denn braucht. Also fängst du mit dem …

  • Benutzer-Avatarbild

    Erstaunlich, wie man Excel vergewaltigen kann Zur Frage: Schau mal nach "LightSwitch", das scheint eher deine Richtung zu sein - quasi der Nachfolger von MS Access und voll mit .Net erweiterbar. -> microsoft.com/germany/visualst…how.aspx?id=msdn_de_51112

  • Benutzer-Avatarbild

    Mid funzt in jedem Fall, Substring nicht immer. Ratschlag: Substring neu schreiben!!! (tsk tsk!) BTW: ich hab ne gute Idee für ne Extension: Return Mid(s,idx,len) ROFL

  • Benutzer-Avatarbild

    CStr() ruft Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ToString auf. Das sieht lt. Reflector folgendermaßen aus: VB.NET-Quellcode (4 Zeilen) Mit anderen Worten: Der Unterschied zwischen ToString() und CStr() ist exakt: 0 @Artentus: Zitat: „und ich kann stichhaltig erklären, warum ToString besser ist (siehe Link).“ Kannst du ja offensichtlich nicht, da du CStr() für einen Type-cast hältst, was es ja (bewiesenermaßen) nicht ist. btw: VB.NET-Quellcode (3 Zeilen) .ToString schmeißt ne Except…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von SG ;-): „Dennoch gibt es doch sicherl eine technisch präzisere Erklärung.“ Nein. Das ist eine rein "politsche" Aussage. Allerdings kann man sich das ToString (oder CStr) auch gleich schenken, da das eh aufgerufen wird und JEDES Object in .Net eine ToString Methode hat (weil es die nämich von der Basisklasse "object" erbt) BTW: Es gibt einen ziemlich trivialen Grund .ToString statt CStr() zu nehmen: Es schreibt sich einfachr/schneller Einfach am Ende der Variablen einen Punkt, dann ein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von LaBomba: „Es geht um dieses Stück Code:“ Welches ich nachträglich rauseditiert habe, wodurch die Folgeposts deutlich an Sinnhaftigkeit verlieren ... Zitat: „ intensiver zum Thema Threads einlesen, “ Lieber erstmal klären, was das komische "warten" in der Schleife überhaupt bewirken sollte. Recht gute Quelle: albahari.com/threading/ Ist zwar C# aber grundsätzlich funzt es ja bei VB und C# genau gleich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von affrop: „erste frage: warum läuft dein timer asynchron?“ "Async" im Header einer Methode bedeutet NICHT, dass die Methode asynchron läuft. Es bedeutet lediglich, dass man in der Methode "Await" verwenden DARF. Dieses Konstrukt war/ist nötig, da "Await" ein neu eingeführtes Schlüsselwort ist und "alter" Code ansonsten nicht kompilieren würde: Dim Await = 1 =>Problem

  • Benutzer-Avatarbild

    stackoverflow.com/questions/98…ifferent-user-credentials

  • Benutzer-Avatarbild

    Windows Communication Foundation - WCF msdn.microsoft.com/en-us/library/ms734712(v=vs.110).aspx

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von S01L0KE: „Oder ich lass die listbox“ In der Listbox ist nix drin, was DU nicht reingepackt hast. Bitte nicht immer die armen Controls vergewaltigen und als Datenspeicher missbrauchen - die sind zum anzeigen von VORHANDENEN Daten bestimmt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Präfix [VB 2013]

    picoflop - - Boarddiskussionen

    Beitrag

    Das Präfix macht Sinn (wegen der schon erwähnten Vollständigkeit), aber alles was mit VS2013 getagt ist, kann sprachtechnisch auch mit VS2012 beantwortet werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Thumbnails von Video

    picoflop - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    ffmpeg kann (fast) alles und ist lgpl -> ffmpeg.org/legal.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Thumbnails von Video

    picoflop - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Standard-Lösung ist mW ffmpeg.exe. Entweder (DLL) direkt aufrufen oder sowas wie AForge.Next nehmen. afaik sind da wrapper drin.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie funktioniert RouterReconnect ?

    picoflop - - Off-Topic

    Beitrag

    2 Sekunden Google, erster Treffer auf: C# UPnP library => managedupnp.codeplex.com/

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie funktioniert RouterReconnect ?

    picoflop - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von VBWorld: „wie kann es den Router neustarten ohne vorher die Zugangsdaten zu verlangen?“ Steht doch da: UPnP. Hat man das nicht eingerichtet, dann geht das ganze offensichtlich schon mal nicht

  • Benutzer-Avatarbild

    XPath? [VB 2008] XML auslesen -> "//a/img[@class='middle'][@alt='Statue']" Wähle alle <a> tags, die ein <img> tag haben, dass eine Eigenschaft 'class' mit dem Wert 'middle' und eine Eigenschaft 'alt' mit dem Wert 'Statue' haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hin und her, bla und blub, der Fakt bleibt bestehen, dass die Befehle in ms.vb KEINE VB6 Befehle sind, sondern reinstes .Net. Ob da jetzt unheimlich viele Sachen drin sind, die hilfreich sind, mag bezweifelt sein, aber die immer wieder anzutreffende Verteufelung lehne ich ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ThePlexian: „Zu 8.: Aber Optional fordert Constants, egal ?“ Egal, wenns nicht stört. Wenns stört, Overloads nehmen. Können, nicht müssen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Dropbox Download ohne Api

    picoflop - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von simi576: „Ich bin noch Anfänger.“ Dh wir geben Code und du Copy-Pastest den dann, oder was? Zeig doch mal, was du schon an Code hast ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Dropbox Download ohne Api

    picoflop - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von simi576: „Ich möchte“ Und was kannste?

  • Benutzer-Avatarbild

    @Artentus Stattdessen nimmt er doch i ... und damit immer entweder die erste oder zweite Karte der Liste

  • Benutzer-Avatarbild

    8.: Optional. Die Befürworter von Überladung kommen aus der C# Ecke und da gibts das erst seit kurzem stackoverflow.com/questions/25…parameters-in-c-sharp-4-0 Die Antwort von Jon Skeet ist recht ... erhellend. Insbesondere Punkt 2

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von timmi31061: „Du rufst deine Funktion so oft auf“ Würde man bei der Beschreibung vermuten, aber er sagt, "alle Spieler" würden die gleichen Karten bekommen. Und das New Random steht außerhalb der For Each p as Player Schleife. NATÜRLICH hat er seinen Code "sinnvoll" gekürzt, so dass man eigentlich gar keine Aussage machen kann ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von affrop: „Die Antwort ist simpel. Bevor du die RND-Funktion aufrufst“ Er benutzt nicht die RND Funktion. Er erstellt eine Instanz von Random und verwendet dann .Next(). Randomize hilft einem da gar nix und der Seed wird bereits im Konstruktor von Random gesetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Switcherlapp97: „Sorry ist bei mir im Code natürlich anders“ Weißt du, was immer Mist ist? Wenn jemand Code postet, der bei ihm so gar nicht steht ... Zitat: „ Kann das daran liegen, “ Woher sollen wir das wissen, wir kennen deinen Code ja nicht. Das was wir sehen, hat mit deinem Code ja offensichtlich nicht viel zu tun - kompiliert ja noch nicht mal.

  • Benutzer-Avatarbild

    For i= ... Dim i = ... Next i Und das frisst der Compiler??? Meiner nicht! Außerdem würde ich es anders lösen: Nimm deinen Kartenstapel. "Mische" die Karten, dann tue sie in eine Queue. Damit simulierst du exakt ein "normales" Kartenspiel VB.NET-Quellcode (13 Zeilen) BTW: Wenn du per Zufall aus ner List auswählst, MUSST du die Karte natürlich aus der Liste nehmen! Alles andere wäre Falschspiel ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RushDen: „wo EDR sagt das die Funktion veraltet“ Wie kann sie veraltet sein, wenn sie im aktuellen FW 4.5 enthalten ist und nicht als "obsolete" markiert ist? msdn.microsoft.com/de-de/libra…ings.split(v=vs.110).aspx Alle ECHT veralteten Sachen findet man hier: msdn.microsoft.com/en-us/library/ee461502(v=vs.110).aspx

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RushDen: „iwo“ Irgendwo steht immer viel und immer auch viel Blödsinn ... Glaube nie jemandem, der sagt "das ist so", wenn er es nicht begründen kann! (gilt nicht nur im Bezug auf VB.Net, sondern ist eine Lebensweisheit).

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RushDen: „Das erste ist ja VB 6“ Nein, das ist pures VB.Net. Die einzigen Sachen, die "veraltetes" VB6 sind, findet man im VisualBasic.Compatibility.Vb6 Namespace. Die dienen eigentlich nur dazu alto Projekte zu importieren und sollen deshalb nie verwendet werden - sagt auch schon Microsoft. Die anderen sogenannten "bösen" Funktionen sind ganz normale VB.Net Methoden, die häufig nur "Abkürzungen" darstellen. Das ganze Gemeckere dagegen kommt meist von Leuten, die C# sowieso für die "be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von affrop: „Das sieht sauberer aus.“ Sieht nicht nur so aus, sondern ist es auch programmtechnisch. Und für "nur Zahlen" gibts ein eigenes Control: NumericUpDown