Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja der Port soll über die Brücke an Rx Tx selbst die Gegenstelle sein. Ich vermute das ist auch das Problem... Allerdings Funktioniert das ganze im Terminal Modus in dem ich nur einmal an einen Port die Nachricht sende Hättest du eine Idee wie man das anders realisieren könnte?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich möchte auf meinen Button drücken: An alle verfügbaren seriellen Schnittstellen soll nacheinander der Name der Seriellen Schnittstelle gesendet werden. Beispiel: An COM1 wird COM1 gesendet Da eine Brücke in einer der Seriellen Anschlüsse zwischen Rx und Tx gesteckt wird zeigt mir das Programm die Schnittstelle an an der die Brücke gesteckt ist. Zweck des Programmes ist das man mithilfe des Kurzschlusssteckers (Rx Tx) angezeitgt bekommt welcher COM Port zu welchen Kabel/Buchse gehört.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Empfang Funkion wird hier aufgerufen: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen) VB.NET-Quellcode (189 Zeilen) Ich habe jetzt noch schnell folgendes ausprobiert mit Thread.sleep(1000): VB.NET-Quellcode (28 Zeilen) Leider auch ohne erfolg

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Port-Properties stimmen da über das Terminal (im gleichen Programm) auch alles funktioniert Gegenstelle ist ja eine Tx Rx Brücke die auch über das Terminal funktioniert... Also kann ich auch ausschließen Leider bekomme ich immer noch keine Antwort von meiner Seriellen Schnittstelle wenn ich wie oben vorgehe. Eventuell liegt das mit an dem Empfangsteil des Programmes??? Das aber im Terminal Modus ohne weiteres super Funktioniert... Private Sub ReceivedText(ByVal [text] As String) 'input from …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Fenster ist eingefroren In dem Programm habe ich auch ein Terminal realisiert das funktioniert immer ohne Probleme... Wie kann ich das Sende Timeout realisieren? Ok hab was gefunden SerialPort1.WriteTimeout = 1000 Werde das morgen nochmal ausprobieren

  • Benutzer-Avatarbild

    Leider hat sich mein kleines Programm heute beim testen aufgehängt...Ich werde es morgen nochmal mit der try catch Anweisung probieren. Gibt es auch eine Möglichkeit Try mit einen Timeout auszustatten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, ich vermute so könnte es funktionieren myPort = IO.Ports.SerialPort.GetPortNames() ComboBox1.Items.Clear() ComboBox1.Items.AddRange(myPort) For Each Port In IO.Ports.SerialPort.GetPortNames() MessageBox.Show(Port) ' ... SerialPort1.PortName = Port SerialPort1.Open() SerialPort1.Write(Port) SerialPort1.Close() Next bin leider erst morgen wieder an einem rechner mit mehreren Schnittstellen zum testen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, End If [/quote] Leider verstehe ich noch nicht wie ich das umsetzen kann myPort = IO.Ports.SerialPort.GetPortNames() ComboBox1.Items.Clear() ComboBox1.Items.AddRange(myPort) For Each myPort In IO.Ports.SerialPort.GetPortNames() MessageBox.Show(myPort) ' ... Next Das unterstrichene wird rot unterringelt Außerdem versteh ich nicht wie ich damit zu dem gewünschten Ergebnis komme Trotzdem Danke Bin über jede weitere Hilfe Dankbar Gruß Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    VB.NET-Quellcode (7 Zeilen) Klingt schon gut nur versteh ichs leider noch nicht ganz Ich möchte an jeden Port ja den namen des Ports schicken... Wie bekomm ich den namen her? In meinem ersten Versuch wurde ja dieser über die Schleife generiert z.B verfügbare Ports COM1 COM2 COM3 Das Programm sendet an COM1 "COM1" an COM2 "COM2" an COM3 "COM3" Da nur an einer Schnittstelle der Kurzschlusstecker ist kommt z.B COM2 zurück So ist zumindest der Plan Möchte mich schon mal für deine Unterstützung bedan…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermanynulldanke aber mein Problem ist das ich an alle Ports die in der ComboBox stehen den Text des Items über die serielle schnittstelle schicken möchte. Über den Kurzschlussstecker müsste mir dann ja ausgegeben werden an welchen port der stecker steckt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi RodFromGermany, ich wusst leider nicht wie ich das besser lösen kann deswegen bin ich ja hier... Ich benutzte eine For schleife die 1-35 durchläuft und vergleiche dann ob die i in der Combobox (in der die verfügbaren Schnittstellen stehen) vor kommt... Hast du eine Idee wie man das besser lösen kann? Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zusammen, ich versuche ein Programm zu programmieren das an alle vorhandenen Ports ein Signal schickt. An COM1 wird COM1 gesendet an COM2 wird COM2 gesendet usw... Durch einen Kurzschlussstecker bekomme ich dann den Port angezeigt an dem der Kurzschlussstecker steckt. In dem Programm habe ich ein kleines Terminal Programm programmiert... Das funktioniert ohne Probleme Leider funktioniert die Funktion an alle verfügbaren Schnittstellen signal schicken und anzeigen an welchen Port der Kurzsc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich haben nun die split funktion im einzelnen ausprobiert das funktioniert auch wunderbar. Die Übertragung vom Arduino in vb klappt auch soweit. Der Übertragene String zahl,zahl,zahl... wird in der Textbox angezeigt. Zeile1: zahl, zahl, zahl Zeile2: zahl, zahl, zahl Zeile3: zahl, zahl, zahl usw... Leider habe ich keine Idee wie ich immer von der Aktuellen Zeile den String Aufspliten kann. Könnt ihr mir hier nochmal weiter helfen? Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    vielen dank euch schon mal

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zusammen ich habe ein kleines Programm geschrieben mit dem ich ein Arduino steuern kann, das funktioniert auch soweit. Nun möchte ich Daten die ich vom Arduino bekomme in meinem Visual Basic Programm auswerten. Hier komme ich leider nicht so richtig weiter Ich hoff ihr könnt mir hier weiter helfen. Der Plan ist das mein Arduino mir einen String schickt der folgendermaßen aussieht. int zahl, int zahl, int zahl, int zahl, int zahl Diese Variablen möchte ich dann in Variablen stehen haben die…