Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    versteh ich nicht. Ein Artikel-Datensatz sollte keine Bestellung-Spalte haben, die 0 oder sonstwas aufweist. gugge das Datenmodell von zusammengesetzter Primkey

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Datenmodell einer Anwendung ist die Basis, auf der alles aufbaut. Wenn das Datenmodell ungeeignet ist, dann gibts keine Alternative, man muß es geeignet machen, und wenn das heißt: von vorne anfangen. Ein Haus, welches auf unsicherem Untergrund steht, ist nichts wert. Das einzige, was man damit machen kann, ist, abreißen und neu und richtig aufbauen. Das ist inne Software-Entwicklung übrigens auch keine wirkliche Tragödie, sondern vergleichsweise alltäglich. Gelegentlich zahlt jeder derlei L…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von schnibli: „Bestellungen direkt an Lieferanten senden Bestellungen löschen“scheint mir irrwitzig. Du kannst die Bestellung, die du abgeschickt hast, doch nicht löschen! Du muß doch wissen, was du bestellt hast!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von schnibli: „Hast du sowas auch mit eine Datenbank im Hintergrund? “ noch nicht, aber kann ich ja mal machen. Ist für mich ein Experiment, wie lange ich wohl brauche

  • Benutzer-Avatarbild

    fertich Habe gschwind eine passende MDB gebastelt, DBExtensions eingebunden, und den Datenzugriff umgestellt. Äh - jetzt aber inne Hektik noch nix getestet, ausser, dasses startet, lädt und speichert. nee, deine DB-Anwendung zu proggen habich keine Lust. Bringt dir vmtl. auch nicht wirklich was, weil du mußt eh selbst lernen, das Zeugs richtig einzusetzen. Aber in DBExtensions mit allen verlinkten Tuts zusammen ist eiglich ziemlich alles erschlagend behandelt.

  • Benutzer-Avatarbild

    ja - und nun?