Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    als zip. Dann habichs mit meim SolutionExplorer-Tool umbenannt, dann gings zu laden. Läuft aber bei mir nicht, weil mein vs2013 macht die String-Interpolation nicht mit.

  • Benutzer-Avatarbild

    hmm. vb-paradise.de/index.php/Attac…5e31fb281d88b6d9e33942ba6

  • Benutzer-Avatarbild

    benutze doch bitte die Bild-Anhäng-Funktion des Forums (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    jo - dassis wirklich eine ziemlich verwirrende Konvertierungs - Funktion - nein eine Funktion ists ja nichtmal -die "Konvertiererei" ist ja einfach in einem Event plaziert. Was soll die "Konvertierungs - Funktion" eiglich machen?

  • Benutzer-Avatarbild

    ich frage dich nochmal: Zitat von ErfinderDesRades: „Kannste das Github nicht so einrichten, dasss man deine Solution da normal downloaden kann?“Ich kenns halt so, dass man einen GitHub-Link bekommt, wo man auch ohne Anmeldung einen Download der Gesamt-Sources ausführen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Nofear23m: „Einfach PN mit dem MS Konto (Mailadresse) an mich und ich füge den jenigen zum Repository hinzu.“Kannste das Github nicht so einrichten, dasss man deine Solution da normal downloaden kann? Ich mag mich da nicht einloggen, wenn ich in NoScript angucke, welche Sites da alles mit-drinrumschnüffeln wird mir nicht unübel. Vor allem widerspricht das doch dem öffentlichen Charakter des Forums, wenn nur durch dich autorisierte Leute das downloaden können, wovon hier die Rede ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe das Problem auf nem Firma-Rechner glaub reproduzieren können, und auch eine Abweichung in der ConnectionString.DataSource - Angabe gefunden. Und die jetzt umgedichtet, wie's im NoFear-Upload-ConnectionString notiert ist - zumindest der Firma-Rechner ist damit zufrieden. Update in post#1 Ists jetzt gefixt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleiner Tipp: Man braucht es überhaupt nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Barohn: „Nichts destotrotz wie kann ich es hinbekommen das man diesen Timer nicht austricksen kann in dem man die Systemzeit ändert.“Hab ich mich noch nie mit beschäftigt - vlt. kann man die Systemzeit mit iwas aussm INet vergleichen. Bequemer ists (für mich) - erstmal nach dem Sinn von soner Veranstaltung zu fragen:1. Ein guter Hacker, ders will, wird dein Programm hacken - dagegen gibt es keinen endgültigen Schutz 2. Du kannst allenfall beschließen, wie schwer du's ihm machen willst …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kenaex: „Ich möchte, dass der Benutzer den Dialog nur schliessen kann, wenn Spalte 2 komplett ausgefüllt ist. Ich hab schon das CellValueChanged-Event gefunden, ist das richtig dafür?“Natürlich nicht. Hör dir mal selbst zu:Zitat: „]Ich möchte, dass der Benutzer den Dialog nur schliessen kann, wenn ...“Welche Events von welchem Objekt kommen also inFrage? Oder noch genauer gefragt (es sind ja 2 Fragen):1. Von welchem Objekt (und welchen Datentyp hat dieses)? 2. Welches Event? (Tipps: a)…

  • Benutzer-Avatarbild

    Brauch dir ühaupt nicht leid zu tun oder sowas. Passiert jedem (Erfahrungswert ), dass man über Fehler stolpert oder hängenbleibt, die garnet da sind, oder völlig unerklärlich auf einmal verschwunden sind. Genau bei sowas bringt einfach drüber reden oft den Ausweg, und dafür ists Forum ja da. Ach nochmal - wiederholt - der Tipp: Visual Studio - Empfohlene Einstellungen Nimm das ernst - inklusive das mit dem Abschalten des General-Deppen-Imports. Für vbCrLf ist dort auch eine überlegene Alternati…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Barohn: „:/ Hätt da durchaus intensiver gucken können. Hab heute herausgefunden das man mit Doppelklick ja zu den "fehlerhaften Stellen" gelangt. Nach etwas rumprobieren ist mir aufgefallen das die Variabel mit deinem Code nicht richtig difiniert wurde und habe meine Variable nun so defeniert: VB.NET-Quellcode (1 Zeile)“Kann nicht sein. Deine Formulierung und meine Formulierung sind syntaktisch 100% äquivalent. Ich hühner da so drauf rum, weil du dabei bist, falsche Informationen in di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jeiss: „Eine Klasse darf ja nicht shared sein, nur ihre "Member", oder? Aber in der Klasse ServiceContainer machen wir (genauer gesagt macht Sascha... ) folgendes: VB.NET-Quellcode (1 Zeile) Das bedeutet doch irgendwie, dass die Instanz Instance die ja für die Klasse ServiceContainer steht, doch shared ist... bin ich mir jetzt aber nicht mehr so sicher ob ich das mit Shared gerafft hab?“Eine Klasse kann in VB nicht Shared sein. Klassen-Member können Shared sein - müssen aber nicht; sta…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Nofear23m: „[kritische Distanz...] Ist ja ok, aber wenn ich den Post oben lese wäre die Zusammenfassung: "Wenn man MVVM so genau durchzieht ist das Scheisse, und so eine Scheisse bringt nix weil zu umständlich, da ist es besser man hält sich nicht an das Pattern".“hmm - das wäre mir nicht so recht, v.a. wg. des Kraftausdrucks, so gelesen zu werden. Ich bin eiglich sehr froh über dein Sample - es gibt sicherlich die MVVM-Auffassung der meisten MVVM-Programmierer wieder, und zwar sehr sa…

  • Benutzer-Avatarbild

    kommt auf das Datenmodell an. Poste mal Screenshot des DatasetDesigners

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von EugenIS: „Was ist daran verkehrt? (Code kopieren ohne zu verstehen)“Komische Frage - du merkst doch selbst, dasses nix bringt. Zitat von EugenIS: „selbst ist man nicht in der Lage eine einfache Klasse mit einem Construktor und einem asynchronen Aufruf mir zu zeigen. ungefähr so....“Bitte sehr:C#-Quellcode (7 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja - soo schlecht ist die Msdn-Erklärung auch nicht - ist leider nur eine sehr knappe Definition, und dann reden sie schon von eiglich was annerem (nämlich wann mans benutzen soll). Also die Definietion: Zitat: „Specifies that one or more declared programming elements are associated with a class or structure at large, and not with a specific instance of the class or structure. “ Deutsch: Shared bestimmt, dass eine oder mehrere deklarierte Programm-Elemente mit einer Klasse [...] als ganzes ass…

  • Benutzer-Avatarbild

    höchst unwahrscheinlich. Ich hab erst ein einziges Mal ein MSDN-Codebeispiel gefunden, was nicht kompilierte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MichaHo: „Ist Crossposting nicht verboten??“Nicht in jedem Fall, aber in diesem schon. Crosspostings sind durchaus legitim, wenn man dabei jeweils angibt, wo man dieselbe Frage schonmal gestellt hat. Hat der TE aber nicht, und das ist ziemlich unfein, bzw salopp gesprochen: "verboten".

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jeiss: „Ok wir erstellen diese ServiceContainer Instanz. Und die verlässt uns nicht mehr bis wir die App schliessen. Gut, ist klar. Diese Instanz hat keinen Namen. ok“Natürlich hat die Instanz einen Namen: Instance - sinnigerweise - steht da doch. Den Aufruf, den du danach zeigst - der benutzt die Instanz nicht - deshalb kommt in dem Aufruf der Name auch nicht vor. Jetzt wirds schwierig: Die aufgerufene Methode GetService() ist nämlich Shared deklariert (sieh nochmal nach!!), und Du mu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Barohn: „ich sollte jaVB.NET-Quellcode (1 Zeile)verwenden. Musste aber das (0L) weglassen, da wenn ich dieses verwende immer Fehlermeldungen kommen.“Kann eiglich nicht sein. Wenn zuvor Public vntStartZeit As Object = "00.00.0000 00:00:00" funktioniert hat, dann funktioniert jetzt auch Public vntStartZeit As new DateTime(0L). In dieser Zeile gibt das jdfs. keinen Fehler. Folglich redest du von anderen Fehlern. Kann man dir auch bei helfen, nur müsste man wissen, von welchen Fehlern gena…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zunächst mal Frage: Dein Thread ist mit vb6 gelabelt - ich vermute aber, das ist ein Irrtum, und du arbeitest vb.net. Klären könnte man das, wenn du mal eine Methode postest, irgendeine, die auf einen ButtonKlick reagiert. Zur Frage:Zitat von lenuamred: „Nur leider klappen keine Codes bei mir, welche ich vielleicht schon irgendwo gefunden habe.“wenn vb.net, dann ist in diesem etwas länglichtn Tut immerhin ein lauffähiges Sample mit einer flexiblen und sicheren Textbox-Restriktion. Ist nämlich se…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der gezeigte Code ist mir zu undurchsichtig - lang, aber ohne Anfang und Ende. Egal. Also wenn mein Vorredner das Problem nicht gelöst hat, könnte ich einsteigen mit der Frage: Welchen Datentyp hat, was du als "Kreis" bezeichnest? Wenn es da noch nichts gibt, musste was erschaffen. Gibt es erstmal einen Datentyp für "Kreis", sollte es ein leichtes sein, alle Kreise einzulesen und nach Mittelpunkt zu gruppieren - wenn ich recht verstanden habe, ist das dein Anliegen..

  • Benutzer-Avatarbild

    Jo - meine Denke mag unbequem sein. Aber - ähm - zu MVVM habich mich doch grad garnet geäussert? Was (ich darf sagen: "unsere") Verständnis-Probleme verursachte war doch die Dependency-Injection - oder gehört die in deim Verständnis nu auch mit hinein in den MVVM-Pattern? Aber ich bin jetzt still - sonst verlierst du am Ende noch die Lust an diesem Thread - das ginge unfairerweise zu Lasten von @Jeiss. Ich weiss auch garnet, ob ich bewirke, was ich bezwecke: Nämlich eine kritische Distanz zu erh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur um das zu klären: Der von dir gezeigte Code ist kein vb6, sondern ist vb.net. Er hat allerdings einige stilistische Mängel, die sicherlich daher rühren, dass du Erfahrungen in vb6 gesammelt hast, und sie jetzt in vb.net reproduzierst. Und das ist ziemlich verheerend, den vb.net ermöglicht zwar - leider - vb6-Gewohnheiten zu reproduzieren (es fördert das gradezu). NichtsdestoTrotz ist solcher Code vom Standpunkt sauberen Codens her ziemlich grauenhaft. Also dringende Empfehlung: Um vernünftig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Singleton ist ja schnell nachgebessert:VB.NET-Quellcode (4 Zeilen) Aber nochmal zu dem Injector-Pattern - heisst das so? Das ist also offensichtlich nicht unmittelbar verstehbar, und ich hab den Sinn auch nicht verstanden gehabt, bis du erklärst, dass du damit vorbereitest, auch eine UWP-App zu schreiben (was immer das sein mag), die dasselbe Viewmodel-Projekt benutzt. Ist halt recht verwirrend: Man findet Service-Klassen im App-Projekt, Service-Interfaces im Viewmodel-Projekt, und da findet…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Nofear23m: „Der ServiceContainer [...] ist als SingletonClass erstellt. Sprich, die Klasse kann nur einmal instanziert werden“Das stimmt leider nicht. Die Klasse ServiceContainer ist kein Singleton, ist also durchaus instanzierbar, sooft und wo man will. Es ist nur sehr geraten dieses zu unterlassen, und stattdessen die eine Instanz: Instance zu nehmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hofflich ärger ich NoFear nicht, wenn ich einfach mal zu erklären versuche - soo schwierig findich das ja garnet:Zitat von Jeiss: „ VB.NET-Quellcode (3 Zeilen)... Ok, stellt die "Funktionalitäten" für Messageboxen, Windows Dialoge und Waiting cursor bereit...“Ach guck - weisst es ja eiglich schon. Eben - Application_Startup() ist quasi der Einsprungspunkt der Anwendung, und ServiceInjector.InjectServices() ist also das allererste, was ausgeführt wird. Zitat von Jeiss: „VB.NET-Quellcode (2 Zeilen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von VaporiZed: „Also nimm ihnen die DataSource weg.“Den DataPropertyName - um genau zu sein - Jan war da schon auf eim sehr richtigen Weg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von jan99: „Ich habe mir das zweite Beispiel mit den Parts in zwei einzelne Klassen kopiert - bekomme aber jetzt für die Part-Klasse folgende Fehlermeldung: Class "Part" muss "Function Equals(other As EBL_Ex2GrundDok.Part) As Boolean" für die System.IEquatable(Of Part)-Schnittstelle implementieren.“Das ist einfach die Wahrheit. Wenn du dieses codest Zitat: „VB.NET-Quellcode (2 Zeilen)“dann musst du das Interface auch implementiern. Mehr darüber können dir sicherlich diejenigen sagen, die d…