Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 316.

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hört sich gut und auch richtig an. Die Logik gehört ins ViewModel. Ich bin leider noch nicht ganz soweit, und werde mir das natürlich auch noch anschauen. Bis jetzt habe ich das immer in das Model einfliessen lassen. Danke @Nofear23m Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen Sascha Da bezog ich mich schon auf das Model. Ich würde hierbei eine BasisKlasse mit den beiden Funktionen (IDataErrorInfo INotifyPropertyChanged) erstellen. Dann ein Model erstellen und die Basisklasse erben. Edit: Es ist aber beides möglich. Change Notification kann man natürlich auch im ViewModel machen. Danke für den Hinweis. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht darf ich das kurz versuchen. Dazu möchte ich auch gleich ein wenig vorgreifen. Nähmlich zum MVVM-Model. Das MVVM-Pattern besteht ja aus 3 verschiedenen Schichten: Dem View, ViewModel und das Model. View ist das was der Nutzer der Applikation sieht. Also alles das, was designertechnisch für die visuelle Darstellung an Möglichkeit besteht, damit der Anwender (und somit das Programm auch selber) braucht, um die typische Trennung von View und ViewModel zu erreichen. Diese erfolgen nähmlic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also wenn wirklich der Wunsch hier ist, das so zu machen. Man könnte das mit Char machen Hier ein Beispiel VB.NET-Quellcode (44 Zeilen) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sascha Ich wollte mir nur mal anschauen wie so ein Button aufgebaut ist. Wahrscheinlich liegts daran, dass ich hier mit einer Dinosaurier-Version arbeite: VS 2010 Express. Leider geht das auch nicht über die Dokumetenansicht, da ich dort gar kein Kontextmenu habe. Bestimmt finde ich im Internet mit ein wenig Suchen ein paar Infos dazu. Danke für die Hilfe. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und guten Abend Wenn ich die Vorlage eines Control einsehen möchte, so geht das doch über die Rechte Maustaste >> Vorlage bearbeiten >> Kopie erstellen, so im Film. Leider hab ich diese Möglichkeit gar nicht. Gibt es eventuell noch eine anderweitige Möglichkeit z.b. über das Menu oder so? Oder gibts die nur in den neueren VS-Versionen? Danke für die Antwort. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Das würde ich in einem Using-Block mit Streamreader und Streamwriter lösen. Je nach dem halt auch noch Filestream. Wenn man in deiner ersten For Each Schleife alle gr.Count zusammenzählt, erhält man die Gesamtsumme (bei dir 7), die nachher gleich als erstes in die Datei geschrieben werden kann. Der Rest kann mit einer For Each in die Datei reingeschriebn werden. (Das wäre zeilenweise reinschreiben) Oder Komplettstring erstellen mit all deinem Text und Umbrüchen zusammengestellt und in einem Zug …

  • Benutzer-Avatarbild

    @MisterRieus Das Beispiel von EDR geht sogar wunderbar. Ohne das ich jetzt auf irgendwelche Optimierungen achte, hier ein ganz einfaches Beispiel. Man muss einfach vorher noch die txt-Dadtei auslesen und die entsprechenden Werte in eine Array setzen. Das kann man auch zeilenweise machen. VB.NET-Quellcode (37 Zeilen) Nachher kann man die Array wieder in eine txt-Datei einfliessen lassen. Selbstverständlich kann man das noch viel schöner machen. Aber ich finde das muss du dir selber erarbeiten. Z.…

  • Benutzer-Avatarbild

    @VaporiZed Hast natürlich recht. Es könnte auch was anderes gemeint sein. Es klang für mich tatsächlich so, wie als ob das Hintergrundbild der Form (oder doch des Buttons? oder was jetzt) geändert werden soll. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier hat die DoEvents Ihre Berechtigung VB.NET-Quellcode (26 Zeilen) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Abend So aus dem Kopf heraus, würde ich sagen, da gibt es immer mehrere Resulte, sofern man so was lösen möchte, was wiederum wahrschienlich schwierig wäre, um herauszufeinden um welche 2 Zahlen sich es hier jetzt wirklich handelt. Also ich nehme mal an. 2 Bytes: (45,73) Dazu würde ich eine grössere Prime (z.B. 251) nehmen, damit das irgendwie festgehalten werden kann. Jetzt irgend eine Gleichung, die nachher auch wieder aufgelöst werden kann. Also so etwas wie (46 + 73) * 73 = z (x + y) y…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    exc-jdbi - - Off-Topic

    Beitrag

    Ist doch ganz normale 7-Segmentanzeige, wie es üblich ist für das Anzeigen von digitalen Zeichen. Die zwei verknüpften Felder findet man nämlich nur immer zusammen. vb-paradise.de/index.php/Attac…f1a598df37ba27713b2742160 Danke @VaporiZed aber wie du sicher schon bemerkt hast, hat mir meine Schreibweise noch nie gestört, sonst würde ich die schön fleissig in meinen Beträgen korrigieren. Liegt an meiner "UNLUST" alles zu korrigieren. Es reicht mir vollkommen, wenn die von mir gemeinte Botschaft r…

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    exc-jdbi - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Guten Morgen @Thomas2705 Einstellungen des Konfigurations-Pfades findet man so. (Build output path) vb-paradise.de/index.php/Attac…f1a598df37ba27713b2742160 vb-paradise.de/index.php/Attac…f1a598df37ba27713b2742160 Die aktive bzw. die im Moment eingestellte Konfiguration (also Debug oder Release) vb-paradise.de/index.php/Attac…f1a598df37ba27713b2742160 vb-paradise.de/index.php/Attac…f1a598df37ba27713b2742160 Je nachdem ob die Konfiguration Debug oder Release eingestellt ist, ist der entsprechende…

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage zu List (of T)

    exc-jdbi - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Gutem Morgen Es wäre zu allererst sicher ganz interessant zu wissen, wie bekommt die Member m_StackAllCards ihre Werte. also so etwas wie ein Kontruktor fehlt hier gänzlich. Eine andere Möglichkeit sehe ich jetzt nicht gerade, auf diesem Wege, die Members mit Werten zu versetzen. (Ausser über die Set der Property und dies ohne vorer instanzierte Member) VB.NET-Quellcode (7 Zeilen) Was ich mich jetzt auch gefragt habe, muss es denn eine generische Klsse sein, wenn ja, was soll generisch gemacht w…

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    exc-jdbi - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Könnte sein, das die xml-Datei an einem anderen Ort ist. In VB.NET-Quellcode (1 Zeile) muss der Pfad exakt der der Xml-Datei entsprechen. Sowas ist also auch möglich, wenn die Xml-Datei nicht im Debug/Release Ordner ist, sondern vorne bei all anderen Dateien. VB.NET-Quellcode (1 Zeile) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sascha Vielen Dank für diesen wunderbaren Einstieg. Ich selber habe auch schon eine kleine WPF-Anwendung gemacht vor vielen Jahren. Nur fühle ich mich (zurzeit!) bei WinForms mehr zuhause. Das könnte sich mit deinem Tutorial ändern ^^. Vielleich ein kleiner Wunsch meinerseits. Wäre es möglich auch einen kleinen Beitrag zu machen mit einer SQL-DB. Also so, wie man es unter WPF (MVVM?) korrekt macht, mit einigen wichtigen Zugriffen oder sogar mehr. Wird das eventuell schon in deinem Telefonb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Convert point to string

    exc-jdbi - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Guten Morgen Ich hab jetzt nicht auf der WPF-Seite geschaut. Aber manchmal, je nach Komplexität des Programms ist es auch ganz sinnvoll eine Class oder eine Struct zu machen. Soll nur als Beispiel dienen. Anstatt Point könnte man auch das Image in die Klasse reinnehmen, und anstatt einen String gleich den Index als integer. (Versteckter Text) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Abend @Uchi-Komi Mit dem obigen Code den ich eingestellt habe, wollte ich vielmehr darauf hinweisen, dass das Formatieren eines String kulturabhängig ist. Wie ich erkennen kann bist du aus Deutschland, und darum nehm ich an, dass die Installation von VS (Visual Studio) auch entsprechend gemacht worden ist. Wäre VS anders installiert worden, hättest du jetzt oben die Lösung dazu. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Schau dir das bitte auch schnell an VB.NET-Quellcode (28 Zeilen) VB.NET-Quellcode (7 Zeilen) Edit: Eventuell wird das €-Zeichen auf der Konsole nicht korrekt ausgegeben. Wenn es mehr NAchkommastellen sein sollen, dann einfach "c3" >> 3 Stellen, etc. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Wasserfallspektrum

    exc-jdbi - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Eventuell gibt es auf der WPF-Seite Möglichkeiten. Im Notfall würde ich ein solches als Object in die Form einbetten. Google gibt auch gleich ein paar Sources raus, wie z.B. WPF Waterfall Chart Bemerkung: Lizenzen nicht gelesen Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    WIN10 - Rettungs-USB-Stick

    exc-jdbi - - Off-Topic

    Beitrag

    Vielen Dank für die Antworten. @Nofear23m danke für den Link. Genau sowas habe ich mir vorgestellt. Ich geh davon aus, dass es mit dieser Variante auch funktioniert. Im Prinzip habe ich das schon gelöst. Ich hab mir ein bootfähiges Mini-WIn10 zusammengebaut, und dies auf das USB-Stick geladen, sogar mit so etwas wie DOS-Box. Alles funktioniert bis jetzt so wie ich es mir vorgestellt habe. Hier die Links. Windows-Reparatur-Stick Win10PE SE Edit: Die Daten sichere ich übrigend schön fleissig, dass…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Peter329 Also so einen ähnlichen Effekt hatte ich mal, als ich den Rowindex für ein Beispiel programmübergeordnet deklariert habe. Ich hab mich damals durch tausende von Zeilen Code durchgewühlt, ohne Sicht das Problem je lösen zu können. Jo, und dann plötzlich sieht man es wieder . Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    WIN10 - Rettungs-USB-Stick

    exc-jdbi - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Community Ich hab auf meinem Laptop Win7-64 auf Win10-64 upgegradet, und möchte jetzt eine Rettungs USB-Stick machen. Ich hab mich auch schon ein wenig im I-Net rumgeschaut und frag mich jetzt ob das wirklich so kompliziert ist. Folgende Ziele habe ich:- Sollte ich aus irgendwelchen Gründen WIN10 nicht mehr hochfahren können, so möchte ich mindestens eine Möglichkeit haben, alle Daten nachträglich sichern zu können. - Sofern die Passwörter für die erstellten Konten nicht mehr funktionieren…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Peter329 Ist so ziemlich schwer nachzuvollziehen. Interessnt wäre auch zu wissen, wie die DGV "gefüttert" wird. Gibt es ein Dataset, oder dergleichen? Oder wird das anders gelöst? Eventuell hilft dir schon mal so was. Das Problem kann aber natürlich auch ganz anders liegen. Ich arbeite noch mit FW4.0.Es ist also auch möglich das es schon ganz ander Möglichkeiten git. VB.NET-Quellcode (21 Zeilen) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Systems.exe Hier ist einfach ein bisschen Fantasie gefragt. Speichere deine Zugriffsdaten vorgängig vercryptet ab. Damit nachher die Eingangsdaten wieder decryptet werden können, kann man sich ja beim Programmstart ein Passwort einrichten. Auch die Möglichkeit über ein Masterpasswort der beim erstem Programmstart eingerichtet wird ist möglich. In dem zuerst ein zufälliger Key (oder selber gewälter Key) erstellt wird, und auf dem werden dann andere Schlüssel abgeleitet. Auch sowas geht. Man…

  • Benutzer-Avatarbild

    Find Next Index

    exc-jdbi - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Im MOment fällt mir nur gerade das hier ein. VB.NET-Quellcode (11 Zeilen) Gibt aber sicher noch bessere Varianten Edit: Joo. EDR seine Variante ist natürlich auch ganz gut, und vorallem kurz Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Am Besten machst dir ne For-Schleife in dem jweils der Anfangswert i As Int32 = 1, i as int32 = 10, i as int32 = 100 Also etwa so ist aber ungetestet VB.NET-Quellcode (12 Zeilen) Edit: Sollte auch gehen: Textbox_Text = String.Format("ABC{0:0000}", i.ToString) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Und noch einfacher. Mit 2 Textbox und 2 Button als Beispiel. Sollte selbsterklärend sein. VB.NET-Quellcode (20 Zeilen) Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit BigInteger ist es wirklich möglich eine sehr hohe Anzahl an Stellen zu rechnen. also z.B. VB.NET-Quellcode (6 Zeilen) etc. Freundliche Grüsse exc-jdbi

  • Benutzer-Avatarbild

    Versuchs mal irgendwie so VB.NET-Quellcode (15 Zeilen) Freundliche Grüsse exc-jdbi