Angepinnt Bugs (Fehler) im Forum bitte hier melden (WBB4 - neu)

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 1.393 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Majomi.

    Marcus Gräfe schrieb:

    So ist es. Anhand der Threadtitel sehe ich schon, dass die meisten Hilfreichs für Showroom-Postings vergeben wurden. Da darf man (im Gegensatz zu anderen Unterforen, wo Beiträge nicht gezählt werden), Hilfreichs vergeben. Also alles in Ordnung.

    So ist es. ich treibe mich viel im Showroom rum und schreibe außerhalb dessen fast nichts ;)
    Vertraut mit: HTML5 ; PHP ; CSS ; JavaScript ; Java; ...

    Merkwürdige Toolbar beim Erstellen eines Posts

    Moin Leute,
    gelegentlich öffnet sich der Thread-Editor mit dieser Toolbar:

    Damit ist der Post immer mit HTML-Tags verunstaltet.
    Zufällig hab ich da auf "Erweiterte Bearbeitung" geklickt, da war die normale Toolbar wieder da. :thumbsup:

    Beitrag in den Bugs-Thread verschoben. ~Thunderbolt
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Thunderbolt“ ()

    @RodFromGermany Der Bug ist bekannt. Beim nächsten Update der Boardsoftware ist der behoben.


    Marcus Gräfe schrieb:

    In diesen Fällen wurde der Editor einfach nicht komplett geladen. Dann entweder abwarten oder die Seite neuladen, dann hat man den richtigen Editor und auch kein HTML mehr als Ausgabe.

    Marcus Gräfe schrieb:

    Probleme mit dem Editor können leider fürs WBB 4.0 nicht mehr behoben werden, bald kommt der neue Editor im WBB 4.1 (ja, ich weiß, habe ich schon oft angekündigt... ).
    Mit freundlichen Grüßen,
    Thunderbolt
    Ich weiß nicht, ob es ein Bug oder ein Feature ist ( :D ), aber wenn in einem Thread 2 neue Beiträge erstellt werden, bekommt man dafür auch 2 Notifications.
    Wenn man nun die erste anklickt, den neuen Post liest und offensichtlich ja auch den zweiten neuen Post, bleibt die zweite Notification stehen, bis man darauf auch noch klickt.
    Das tritt je nach Thread vermehrt auf und ist mit unter auch etwas lästig.

    Gibt es eine Möglichkeit, dies zu ändern, damit alle Notifications zu neuen Post in Thread X mit einmal entfernt werden, wenn man auf den Thread klickt?

    Oder hat dieses Vorgehen eine andere Bewandtnis?


    LG Acr0most
    Wenn das Leben wirklich nur aus Nullen und Einsen besteht, dann laufen sicherlich genügen Nullen frei herum. :D
    Signature-Move 8o
    kein Problem mit privaten Konversationen zu Thema XY :thumbup:
    Nicht wirklich ein Bug, sondern ein fehlendes Feature. Ist im WBB 4.1 behoben. Kommt bald, versprochen. ;)
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum

    Neu

    Wann immer ich das Forum in letzter Zeit am PC öffne über vb-paradise.de werde ich auf http://www.vb-paradise.de weitergeleitet. Ich dachte das Forum sei nur noch über HTTPS zu erreichen? Und selbst wenn nicht, warum leitet es automatisch auf die HTTP Version weiter?

    Zudem werde ich seit ca. 2 Wochen immer von alleine abgemeldet. Es sind sämtliche Haken bei "Angemeldet bleiben" gesetzt, ich hab mehrfach den Cache geleert, Sitzungen beendet und aktive Logins gelöscht aber ohne irgendeinen nennbaren Erfolg.

    Und ich habe festgestellt, dass eine gif Datei von icq ohne HTTPS geladen wird, evtl kann man das beheben.




    Grüße
    Vainamo

    Neu

    Derzeit ist VBP durchaus noch per HTTP zu erreichen, sogar standardmäßig. Eine komplette Umstellung auf HTTPS ist kurzfristig geplant. Dann werden auch Dinge wie der ICQ-Status korrekt verlinkt. Das mit dem Abmelden könnte daran liegen, dass du dich per HTTP und nicht per HTTPS eingeloggt hast.
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum

    Neu

    Ich logge mich aber immer per HTTPS ein. Und die bestehende HTTP Sitzung müsste ja weg sein.
    Es passiert wirklich alle 2 Stunden oder so.

    Grüße
    Vainamo

    Neu

    Hin und wieder werde ich auch "abgemeldet", bin dann jedoch auch seltsamerweise in ner http Session, wenn ich dann auf mein Lesezeichen klicke (mit https) bin ich wieder in der richtigen Session und angemeldet.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen

    Neu

    Sporadisch auch bei mir, Firefox 54.0.1, v.a. bei den PCs mit 32-bit Windows 10.
    ----------
    Hatte erneut einen Hinweis in meinen Benachrichtigungen, dass jemand eine Antwort zu einem Thread (vb-paradise.de/index.php/Threa…ostID=1072732#post1072732) gepostet hat. Der Thread war mir unbekannt, und als ich auf die Benachrichtigung geklickt hab, kam der freundliche Hinweis »Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.«
    • meine wichtigste Programmiererkenntnis: Mühsam erhängt sich das Eichhörnchen.
    • eine häufig von mir verwendete Abkürzung: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...)
    • »Oh, großes Spaghetticodemonster. Bitte schicke mir Durchblick! Oder zumindest eine Gabel. Oder – wenn es kein Besteck mehr gibt – zumindest Glasnudeln.«
    • If Not GrammarIsOk() Then AssumeThatCodeIsOk = False

    Neu

    Wer Lust hat, kann sich die HTTPS Everywhere-Extension installieren (gibt es für Firefox sowohl als Chrome). Bringt nicht nur hier mehr Sicherheit sondern überall im Web.

    Mir ist klar, dass dies keine Lösung ist - aber ein Workaround, der keinen Schaden mit sich bringt (eher mehr Vorteile) ;)
    To make foobar2000 a real random music player, I figured out the only way to achieve this is to use Windows Media Player.

    At some point in time, you recognize that knowing more does not necessarily make you more happy.