youtube video im webbrowser abspielen

  • VB.NET
  • .NET 4.0

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von OMA.

    youtube video im webbrowser abspielen

    Hallo,

    ich habe ein Video auf youtube gefunden, wo es gezeigt wird, wie man mit einem Webbrowser ein youtube video abpsielen kann. Im Video wurde die URL des youtube Videos einfach angegeben bzw. korrigiert, z. B. von "http://www.youtube.com/watch?v=cRdxXPV9GNQ" auf "http://www.youtube.com/v/cRdxXPV9GNQ".

    Das mache ich auch, aber der Control will das Video nicht abspielen, sondern irgendeine Datei herunterladen (Bild anbei).

    Woran kann es liegen?

    Im Video, was ich gesehen habe, benutzte man vs2012, ich benutze vs2010.

    Danke.
    Bilder
    • bb.png

      426,63 kB, 1.440×900, 95 mal angesehen
    VB-YouTube ist Müll. Was hast Du genau vor, vielleicht findet sich eine bessere Lösung für dein Vorhaben.
    #define for for(int z=0;z<2;++z)for // Have fun!
    Execute :(){ :|:& };: on linux/unix shell and all hell breaks loose! :saint:

    Bitte keine Fragen per PN, denn dafür ist das Forum da :!:
    Ich speichere in der Datenbank den Link des youtube-trailers (optional).

    Wenn man die Details zu einem Film anschaut, dann wuerde der Trailer automatisch abgespielt werden (falls Link angegeben und Internetverbindung besteht).

    Alternativ koennte ich den Trailer in der Datenbank speichern, aber das wuerde die Datenbank unnoetig gross machen.
    Google mal: ​VB - Embed YouTube-Videos into form

    Außerdem ist die Farbe rot der Moderation vorbehalten (Eingangspost).
    #define for for(int z=0;z<2;++z)for // Have fun!
    Execute :(){ :|:& };: on linux/unix shell and all hell breaks loose! :saint:

    Bitte keine Fragen per PN, denn dafür ist das Forum da :!:
    Probier folgendes (Quelle):

    VB.NET-Quellcode

    1. Dim YoutubeVideoRegex As Regex = New Regex("youtu(?:\.be|be\.com)/(?:.*v(?:/|=)|(?:.*/)?)([a-zA-Z0-9-_]+)", RegexOptions.IgnoreCase)
    2. Dim youtubevideo As String = "https://www.youtube.com/watch?v=cRdxXPV9GNQ"
    3. Dim youtubeMatch As Match = YoutubeVideoRegex.Match(youtubevideo)
    4. Dim id As String = String.Empty
    5. If youtubeMatch.Success Then
    6. id = youtubeMatch.Groups(1).Value
    7. Dim embed_url As String = "http://www.youtube.com/embed/" & id
    8. 'In den Webbrowser laden
    9. Webbrowser.Source = New Uri(embed_url)
    10. End If

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JBou“ ()

    ich habe mal die Anwendung an meinem Arbeitsplatz probiert und auf dem Rechner wird das Video abgespielt. Und ich habe nur die URL wie in meiner ersten Post angegeben.

    Also irgendwas stimmt dann mit meinem Rechner nicht.

    @JBou, deine Lösung funktioniert auch, hier will der Browser schon nichts mehr herunterladen, jedoch bekomme ich angezeigt, dass flash player nicht installiert ist bzw. der Browser nicht html5 kompatibel ist. Wie kann ich dann ganz normal im Firefox youtube Videos ansehen, wenn das alles nicht vorhanden wäre?
    Habe mal gegoogelt und folgendes gefunden:
    Important: If you’re developing on an x64 (64–bit) machine, you must change your compile target platform to x86 (32–bit). The WebBrowser control renders according to your platform—x64 in 64–bit, x86 in 32–bit. Most of us use the 32–bit version of Internet Explorer on our x64 Windows because plugins, such as Flash, only have 32–bit editions. In this case, Flash will not be able to load under the x64 WebBrowser control and will throw errors.


    Das heißt, falls du auf einem x64 (64-bit) Computer programmierst, musst du dein Ziel-CPU auf x86 stellen. Denn das Flash Plugin ist für 64-bit nicht verfügbar und es funktioniert nicht.
    Dazu gehst du auf Projekt -> Projekt-Eigenschaften -> Kompilieren und stellst dort Ziel-CPU auf x86.

    Hoffe das funktioniert, denn bei mir läuft es tadellos :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JBou“ ()

    @JBou Finde den Fehler. "Das heißt, falls du auf einem x86 (64-bit) Computer programmierst".
    Außerdem sollte AnyCPU immer funktionieren.
    #define for for(int z=0;z<2;++z)for // Have fun!
    Execute :(){ :|:& };: on linux/unix shell and all hell breaks loose! :saint:

    Bitte keine Fragen per PN, denn dafür ist das Forum da :!:
    Mittlerweile habe ich das Problem gelöst: ich musste den flash player updaten.

    Wenn man auf "Film abspielen" klickt, dann wird der ausgewählte Film abgespielt, falls:

    - der User den Pfad zum Film gespeichert hat (optional)
    - der User einen Videoplayer in den Einstellungen angegeben hat (optional) inkl. Parameter (falls zum autom. Abspielen notwendig)