FAQ: Db speichern failt

    • VB.NET

    SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

      FAQ: Db speichern failt

      Wenn man eine Datenbank-Datei ins VisualStudio-Projekt eingebunden hat, hat man oft den Eindruck, das Abspeichern würde ohne Fehlermeldung einfach nicht funktionieren.

      Grund ist, dass VisualStudio für eingebundene Dateien Einstellungen parat hat, und bei DB-Dateien ist die Voreinstellung Copy to Output-Directory auf CopyAlways voreingestellt:


      Tatsächlich kann das Speichern also richtig funktionieren, und nur die Überprüfung ist fehlerhaft, denn bei einem neuen Testlauf ist die Datenbank-Datei ja erneut ins Ausgabeverzeichnis kopiert, und dadurch sind die Daten-Änderungen des vorherigen Testlaufs natürlich futsch.

      Also entweder die Einstellung umstellen, oder den Daten-Abruf so programmieren, dass er nicht ausschließlich beim Startup erfolgt.
      Denn habe ich einen Re-Load - Button, so kann ich ja bereits während eines Testlaufes prüfen, ob meine Daten-Änderungen angekommen sind.