Automatisch nächstes Listbox Item wählen und in ein Label schreiben lassen

  • VB.NET

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Automatisch nächstes Listbox Item wählen und in ein Label schreiben lassen

    Hallo zusammen!
    Ich hab' da mal 'ne kleine Frage. Ich sitze derzeit an einem kleinen aber feinen Proxybrowser, der bei jeder neu aufgerufenen Seite seine Proxy ändern soll.
    An sich ist das ja alles kein Problem, allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich nicht automatisch die nächste Proxy aus meiner Listbox verwenden kann. Also habe ich mir gedacht, warum das ganze nicht in ein Label schreiben lassen?
    Doch es scheitert bereits daran...

    Also, wobei ich Hilfe brauche:
    1. Automatisch das Listboxitem wechseln
    2. Listboxitem text also die Proxy in ein Label schreiben lassen

    Danke an euch schon mal im voraus!

    Falls fragen bestehen bezüglich des Source codes für mehr Infos, einfach fragen!

    callmecrix schrieb:

    Falls fragen bestehen bezüglich des Source codes für mehr Infos, einfach fragen!
    Da wir weder magische Glaskugeln haben, noch hellsehen können, brauchen wir zwangsläufig Teile deines Codes, damit wir nachvollziehen können, was du bereits versucht hast, und wo dein Problem liegen könnte.

    Solltest du bisher nichts versucht haben, dann bitte ich dich darum genau das zu tun. Denn wer nicht wagt der nicht gewinnt... oder so ^^
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    @callmecrix Willkommen im Forum. :thumbup:
    Um das nächste Item selektieren zu können, brauchst Du einen Auslöser.
    Hier am Beispiel eines Button_Click:

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub Button1_Click(sender As Object, e As EventArgs) Handles Button1.Click
    2. Dim index = Me.ListBox1.SelectedIndex + 1
    3. If index = Me.ListBox1.Items.Count Then
    4. index = 0
    5. End If
    6. Me.ListBox1.SelectedIndex = index
    7. End Sub
    [OT]

    EaranMaleasi schrieb:

    magische Glaskugeln
    Lass es mich so sagen: Mein Vorfahr Merlin hat unsere zur Reparatur geschafft, wir warten nun auf den Abhohlbescheid. ;)
    [/OT]
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!