Mobile Device Management

  • VB.NET
  • .NET 4.0

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von EaranMaleasi.

    Mobile Device Management

    Moin Leute,

    heute habe ich da mal ein etwas anderes Thema wozu ich einfach nichts finden kann.

    Ich möchte gerne ein MDM entwickeln, bei dem ich evtl. eine Cloud oder einen gewissen Speicher auf einem Server verwende, auf dem ich Anmeldedaten für bestimmte Apps habe.
    Es handelt sich um iPhone5s / 6 +

    Ich möchte erreichen, dass ich ein Backup eines Gerätes gespeichert habe, in dem ich die Einstellungen von genau EINER App, der Mail App ändern kann. Bei knapp 150 - 500 Anwendern, wäre das wichtig für mich.

    Ich ziehe auch in Bertacht eine entsprechende App zu entwickeln.

    Hat jemand Erfahrung mit sowas? Da das apple ist ist das ja immer so eine Sache...
    Möchte also nur die Einstellung von einer App ändern.

    Ggf. würde ich auch gerne sowas wie Teamviewer entwickeln, aber so, dass man auf dem mobilen Gerät arbeiten kann. Müsste ja auch irgendwie möglich sein.

    Nehme alle Ideen und Hilfen in diese Richtig unglaublich gerne an!

    THANKS :)
    ~Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber es haben nicht alle den gleichen Horizont~
    Ich habe zwar weder Ahnung davon was ein MDM ist (nein gegoogelt habe ich es noch nicht), aber ich glaube nicht das du so etwas wie TeamViewer für iOS machen kannst, allein schon das dort jede App in einer eigenen Sandbox läuft sollte dir ein Hindernis stellen. Backup eines iGerätes? Ohne iTunes und iCloud läuft da nichts, du kannst einiges aus der Mail-App auslesen, aber verändern besonders in Richtung Einstellungen hin, nada.

    Übrigens: Du benötigst einen Mac. Und VB.NET kannste dir bei sowas abschmieren, wenn das auch nur ansatzweise funktionieren würde, würdest du da glaub ich mit Visual Basic nicht weit kommen.

    Btw: TeamViewer für iOS gibt es bereits jedoch kannst du dort nur einen entfernten Computer steuern.

    Mein Tipp: Umsteigen auf Android, am besten ein eigenes CustomROM basteln, eigene Mail-App. Dies hochladen. Igenes Backup-Tool schreiben und eigenen Desktop-Client. Ob sich das lohnt? Fraglich...
    Software being "Done" is like lawn being "Mowed". (Jim Benson)
    Du wirst wohl auf das MDM von Apple setzen müssen. Dies ermöglicht es Firmenprofile zu erstellen die gewisse Eisntellungen am System bzw. auch manchen Apps erlauben. Darüber hinaus ist dann sogar ein Firmeninterner AppStore möglich über denn dann Apps vertrieben werden können. Hab das noch nie gemacht, durfte jedoch schonmal für eine Firma mit entsprechendem System Entwickeln. Und achja, günstig wird das sicherlich auch nicht.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen