vbMP3Total

    • Beta
    • Closed Source

    SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

    Es gibt 16 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von woeh.

      Name:
      vbMP3Total

      Beschreibung:
      vbMP3Total ist ein Programm für das Be- & Verarbeiten von MP3-Dateien.
      Es ist auf Massenverarbeitung ausgelegt, also für große Datenmengen.

      Vorweg ist zu erwähnen, das alle Funktionen außer dem Frame- & Tageditor auf alle Unterverzeichnisse angewendet werden können,
      sowie immer die Möglichkeit besteht ID3v1Tag & ID3v2Tag auszuwählen.

      Features:
      Spoiler anzeigen
      MP3 Converter
      Ein Konverter der folgende Formate zu MP3 konvertiert:
      MP3, Flac, Wav, MP4, Avi, MPG, MPEG, Mkv, aifc, Ape,
      M4a, Mpc, Ogg, Wma, wmv, aiff, aac, ac3, aif, mov,
      flv, rm, vob, asf, swf, 3gp
      Der Konverter konvertiert mit max. 5 Threads.

      Cover Finder
      Sucht die Cover für Alben.
      Das Album wird aus dem Pfad gelesen und kann definiert werden.
      Es kann lokal oder im ID3v2Tag gespeichert werden.

      Lyrics Finder
      Sucht Liedtexte für MP3.
      Die Informationen über Artist & Songtitel werden aus dem ID3v2Tag oder ID3v1Tag gelesen.
      Es kann ausgewählt werden ob das Original oder/und die Übersetzung geladen werden soll.
      Es kann lokal oder im ID3v2Tag gespeichert werden.

      MP3 Splitter
      Splittet MP3s nach folgenden Auswahlmöglichkeiten:
      MP3 nach Spielzeit splitten,
      MP3 nach gleichgroßen Teilstücken splitten,
      MP3 unter Angabe der Lautstärke splitten,
      MP3 automatischer Stillesplitter.
      Es kann wahlweise ein CueSheet erstellt werden.

      MP3 Joiner
      Fügt Verzeichnisse zu ganzen MP3 zusammen.
      Dabei kann Wahlweise die Verzeichnisstruktur der Quelle übernommen werden.
      Vor dem Joinen werden die einzelnen MP3 auf einen gültigen MPEG-Header getestet.
      Auch einzelne Dateien können berücksichtigt werden.
      So kann man ganze Serien oder Diskographien joinen.

      MP3 Playlisten
      Schreibt folgende Playlisten: 3mp, asx, html, m3u, .m3u8, pls, txt, wpl, xspf
      Bei der HTML-Playlist kann eine große Datei erstellt werden.
      Die einzelnen Tracks können im Browser abgespielt werden.
      Mit einem Klick auf Artist wird man weitergeleitet auf FmLast zu den Artistinfos.
      Mit einem Klick auf Title wird man auf YouTube weitergeleitet, wo Artist und Song gesucht werden.
      Mit einem Klick auf Album wird man auf FmLast weitergeleitet zu den Albuminfos.

      MP3 AutoRenamer
      Benennt MP3 nach vorgegebenen Regeln um.
      Wahlweise kann jede Änderung bestätigt werden.
      Eigene Definitionen können angegeben werden.

      MP3 Renamer
      Benennt MP3 nach einer Dateimaske um.
      Es können Dateiname/Datum/Zeit/ID3v2Tags/Zähler (per Verzeichnis) gewählt werden.
      Wahlweise kann alles Groß/klein/ erster Buchstabe groß/Erster Buchstabe pro Wort groß eingestellt werden.
      Man kann einfügen, löschen, suchen und ersetzen.
      Dabei gibt es folgende Möglichkeiten (jeweils vor & hinter):
      Nach Position, Alphanummerisch, Nummerisch, Zeichen & Text
      (Etwas chaotisch geschrieben...aber übersichtlich)

      MP3 Organizer
      Mit dem Organizer kann man MP3 verwalten.
      Es kann wahlweise der ID3v1Tag oder ID3v2Tag gelesen werden und Verzeichnisvorlagen definiert werden,#
      in denen die MP3 kopiert oder umbewegt werden.

      MP3 Search
      Mit der Suche kann man nach Dateinamen & Größe, sowie nach definierten MPEG-Header suchen.
      (Wer schon immer wissen wollte, ob seine Sammlung wirklich gleich ist)

      Frame Cleaner
      Mit dem Frame Cleaner kann man die Frames von MP3 säubern.
      Selbstverständlich kann jeder Frame einzeln angegeben werden.

      Frame Editor
      Mit dem Frame Editor kann man die Frames einzelner MP3 bearbeiten.

      Frame MassSet
      Mit dem Frame MassSet können die Frames von MP3 geschrieben werden.

      Tag Cleaner
      Mit dem Tag Cleaner können die Standardtags von MP3 gesäubert werden.
      Selbstverständlich kann jeder Tag einzeln angegeben werden.

      Tag Editor
      Mit dem Tag Editor können die Standardtags einzelner MP3 bearbeitet werden.

      Tag/Frame Search
      Suchen nach Text in Frames oder Standardtags.

      Tag MassSet
      Mit dem Tag MassSet können die Standardtags von MP3 geschrieben werden.

      File to Tag
      Damit werden Standardtags von MP3-Dateinamen abgeleitet.
      Mit einstellbarer Definition wie der Dateiname zu lesen ist.

      Tag to File
      Damit werden MP3-Dateinamen von ID3Tags abgeleitet.
      Mit einstellbarer Definition wie der Dateiname zu schreiben ist.

      Nicht MP3-Dateien
      Findet Nicht-MP3-Dateien.
      Wahlweise kann man weitere Dateiendungen angeben, die ignoriert werden.

      Leere Verzeichnisse
      Findet Leere Verzeichnisse.


      Screenshot (weitere im Anhang!):


      Für weitere ScreenShots bitte den Downloadlink benutzen ;)


      Verwendete Programmiersprache(n) und IDE(s):

      Visual Basic .NET / IDE VB 2015 Pro)

      Systemanforderungen:
      Framework-Version 4.5.2

      Systemveränderungen:
      Das Programm verändert nichts, braucht aber Schreibrechte in den Verzeichnissen, in denen gearbeitet werden soll.

      Downloads:
      Hauptprogramm (ca. 900 kb)

      sites.google.com/site/vbmp3tot…al.zip?attredirects=0&d=1
      ScreenShots (ca. 3,2 MB)
      sites.google.com/site/vbmp3tot…ts.zip?attredirects=0&d=1


      Lizenz/Weitergabe:
      Freeware für alle, die gerne MP3 hören ;)

      EDIT: Featureliste in Spoiler verpackt. Screenshots auf ein aussagekräftiges Bild reduziert. ~fufu
      Bilder
      • 01 - Converter.gif

        90,79 kB, 785×543, 55 mal angesehen
      • 02 - ConverterWork.gif

        168,9 kB, 1.024×736, 55 mal angesehen
      • 04 - CoverFinder.gif

        90,77 kB, 785×543, 56 mal angesehen
      • 05 - CoverFinderWork.gif

        117,77 kB, 785×543, 56 mal angesehen
      • 06 - LyricsFinder.gif

        100,63 kB, 785×543, 46 mal angesehen
      • 07 - LyricsFinderWork.gif

        121,1 kB, 785×543, 40 mal angesehen
      • 08 - MP3Splitter.gif

        99,27 kB, 785×543, 39 mal angesehen
      • 10 - MP3JoinerWork.gif

        172,01 kB, 1.024×736, 38 mal angesehen
      • 13 - AutoRenamer.gif

        97,6 kB, 785×543, 36 mal angesehen
      • 15 - Renamer1.gif

        94,98 kB, 785×543, 38 mal angesehen
      • 20 - OrganizerWork.gif

        186,82 kB, 1.024×736, 47 mal angesehen
      • 12 - PlaylistResult.gif

        54,64 kB, 1.007×560, 50 mal angesehen
      • 25 - TagEditor.gif

        94,7 kB, 785×543, 276 mal angesehen
      • 24 - FrameEditor.gif

        90,54 kB, 785×543, 31 mal angesehen
      • 26 - TagFrameSearch1.gif

        103,94 kB, 785×543, 47 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „fufu“ ()

      Neu

      Schaut auf dem ersten Blick brauchbar aus :thumbup: , da musste ich direkt mal aus neugier die VM anwerfen.

      Hier mal mein Feedback:

      Es ist alles ein wenig unuebersichtlich. Solche "Extras" wie FileToTag, TagToFile, LyricsFinder, CoverFinder, koennte man in eine weitere Forms machen, welcher ueber ein Menustrip geoffnet werden koennen.

      Scheinbar laesst sich der APIC Frame nicht bearbeiten(ausser entfernen), ich sehe auch nirgends das man schauen koennte welche Bilder in den Tags sind der einzelnen Dateien sind.

      Beim FrameCleaner ist nicht ersichtlich aus welcher Datei der Tag entfernt werden soll.

      Man kann keine Datei(en) via Menustrip laden.

      Das Log-Fenster sollte man schliessen koennen.

      FrameMassSet, wie ist das anzuwenden? Welche Dateien werden getaggt?

      Beim Mp3-Splitter, waere es vllt. angebracht den Sound zu visualisieren, was es einfacher macht den Punkt zum schneiden zu finden. Kann auch bei zusammenfuegen nuetzlich sein. Mann sollte auch eine Pause einfuegen koennen, beim zusammenkleben.

      Ich vermisse auch ASF-Tags, welche z.B. bei WMA zum Einsatz kommen, oder auch APE-Tags(MonkeyAudio). Du bietest ja auch konvetierungen an, werden die Tags auch uebrnommen? Ich fand da nirgends eine Option, die Lame.exe kann das allerdings.

      Ich finde auch, da sehr viel Englische Begriffe verwendet werden, solltest du auf Deutsch verzichten, also alles Englisch machen.

      Die Idee an sich finde ich gut, wenn du das noch ein weniger strukturierter/uebersichtlicher hinbekommst, kann daraus ein wirklich nuetzliches Tool werden. Jedenfalls sollte es so sein, dass auch der DAU mit dem Tool umgehen kann. Solltest wirklich auf mehrere Forms setzen, so ist das zu komprimiert.

      Ich werde das Tool im Auge behalten, mal schauen was draus wird.
      And i think to myself... what a wonderfuL World!

      Neu

      Neue version.

      im frame-&tageditor kann man jetzt die gespeicherten cover aus dem id3v2tag sehen
      eingebaut sind originalgröße & thumbnail. beides kann wieder als jpeg gespeichert werden.

      weiterhin werden bei einem doppelklick der genannten elemente die mp3 abgespielt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „woeh“ ()

      Neu

      Update.

      schwerer fehler in der pfadermittlung korrigiert.
      es kamen keine dateiinfos zurück wenn z.b. ein geschützter pfad versucht wurde auszulesen.

      schwerer fehler bei der neuerstellung der pfade korrigiert.
      die pfade für neue pfade, die root-verzeichnisse waren ergaben fehler.

      schwerer fehler bei nicht-mp3-dateien korrigiert.
      mp3-dateien, deren dateiendung groß geschrieben waren wurden mit einbezogen.

      warum sagt mir das denn keiner ?
      habe es jetzt selbst herausgefunden.

      Neu

      Der log Dialog macht mich ganz kirre, der bleibt gar nicht da wo ich ihn hin geschoben habe.
      ​ich würde gerne den Hauptdialog größer machen können, der ist mir zu klein, wie auch links der TreeView, den tät ich gerne verbreitern können mit so nem Splitter...
      "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

      Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
      Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen

      Neu

      Update.

      das ist das letzte update, das über GoogleSites geht. danach wird über einen ftp-server geladen.
      ist zwar nicht so schnell, aber ich hoffe, die die av nicht anschlagen.

      problem mit dem menu gefixt.

      das ist das letzte update für heute....muß weg....habe was anderes zu tun.

      viel spaß ;)