Wie C# event richtig löschen

  • C#

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 15 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Amro.

    Wie C# event richtig löschen

    Hallo ,

    wenn ich z.Bs.: ein Button_Click in meine Form.cs haben und diesen lösche,
    bekomme ich immer einen Fehler. Ich muss dann in der Form.Designer.cs das Event
    manuell löschen um den Fehler weg zubekommen.

    Das fühlt sich irgendwie falsch an, da ich der Meinung bin das ich mal gelesen hab
    das man da nichts verändern soll(in Designer.cs).

    Wenn ich mehrere Events habe ist das auch sehr nervig die Events zu suchen und zu löschen.

    Für eure Hilfe danke schonmal im Vorraus :thumbup:
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.
    Ich gehe da immer wie folgt vor:

    zu löschendes Control im Designer anklicken. Hier auf die Event-Listener-Liste klicken. Alle Events rauslöschen (Eben bspw. in Klick reinklicken und den String zum Event herauslöschen)
    Danach kannst du das Control getrost von der Form löschen.

    [hat jemand eine bessere Möglichkeit?]


    Lg, Acr0most
    Wenn das Leben wirklich nur aus Nullen und Einsen besteht, dann laufen sicherlich genügen Nullen frei herum. :D
    Signature-Move 8o
    kein Problem mit privaten Konversationen zu Thema XY :thumbup:
    Hallo ArcOmost,

    die möglichkeit kenn ich und das Funktioniert auch.
    Gut zu wissen das ich nicht der einzige bin der das Problem hat, ich dachte das liegt
    an meiner Installation von Visual studio.
    In VB konnte man alles makieren und einfach löschen das fand ich praktisch.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.
    Nur mal nebenbei gefragt: Welches Visual Studio verwendest Du? Ich kenne das Problem vom 2010-er und es würde mich doch extrem wundern, wenn das im 2015-er (oder gar im 2017-er) noch nicht behoben wäre.
    "Luckily luh... luckily it wasn't poi-"
    -- Brady in Wonderland, 23. Februar 2015, 1:56
    Desktop Pinner | ApplicationSettings | OnUtils
    Ich verwende Visual-Studio 2012 Pro.
    Mit C# hab ich vor kurzem begonne.
    Das ist mit dem Problem echt depri, weil man als anfänger auch nicht genau weiß
    ob das reicht den Event manuell zu löschen.
    Was auch merkwürdig ist das ich zu dem Thema nix finden kann
    über Google. Deshalb wollte ich eure Meinung wissen.
    Ist das normal? Weil wenn dann finde ich das sehr umständlich.
    Da bin ich in VB besser aufgehoben denk ich.
    Gibt es noch mehr Tücken in der IDE auf die man sich einstellen sollte :(
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Amro“ ()

    Du müsstest schon hunderte Events pro Projekt löschen damit es zu einem zeitaufwändigen Problem wird. Die Wahl der Programmiersprache würde ich zumindest nicht von so einer Banalität abhängig machen.

    Joa, muss man halt wissen... Gibt schlimmeres im Leben und in VS ;)
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen
    Hallo

    Niko Ortner schrieb:

    Ich kenne das Problem vom 2010-er und es würde mich doch extrem wundern, wenn das im 2015-er (oder gar im 2017-er) noch nicht behoben wäre.


    Könnte daran liegen das WinForm veraltet ist. In Punkto WPf hat sich in den letzten Versionen einiges getan.

    Edit:

    Amro schrieb:

    Was ist mit den ReSharper ?


    Was willst du wissen?

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    @Amro Welches Event Problem?

    Acr0most schrieb:

    zu löschendes Control im Designer anklicken. Hier auf die Event-Listener-Liste klicken. Alle Events rauslöschen (Eben bspw. in Klick reinklicken und den String zum Event herauslöschen)
    Danach kannst du das Control getrost von der Form löschen.
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen

    Amro schrieb:

    Kann man damit das Event Problem lösen und ist ReSharper sein Geld wert


    Naja, lass es mich so ausdrücken. Er ist super! Aber er ist teuer, und er ist gut. 400 Taler im Jahr wäre mir zu viel (mein Vater ist Lehrer und bekommt ihn kostenlos) aber ich möchte Ihn nicht mehr missen.
    Jedoch: VS 2017 kann jetzt schon sehr viel was der ReSharper auch kann und man kann sich ja Coderichtlinien festlegen.

    Wegen deinem Problem mit den Event: Sorry, WinForm habe ich noch nicht mit dem ReSharper probiert. Ich habe seit sicher 4-5 Jahren kein Projekt in WinForms erstellt. Außer WPF oder UWP gibt es für mich nix. Und in der WPF gibt es solche Probleme zum glück nicht.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    ich find das eiglich nicht weiter problematisch.
    Control löschen, und dann halt die Fehlerliste durchtickern, und die Zeilen, die noch aufs Control verweisen auch weghauen. Geht doch in kürzester zeit.
    Hat sogar einen Vorteil mit den Fehler-Zeilen: Die verweisen nochmal auf die Eventhandler-Sub, die dann ja auch weg kann.

    jaja - in vb.net ist das ganz einfach, und kein Fehler. Aber dann muss man evtl. die Eventhandler-Sub suchen und suchen, oder vergisst sie gar, und hat eine Funktions-Leiche im Code.

    ErfinderDesRades schrieb:

    die Eventhandler-Sub suchen und suchen, oder vergisst sie gar, und hat eine Funktions-Leiche im Code.

    Richtig, das geht mir viel mehr auf den Sender, also so eine saubere Fehlermeldung in C# ...

    Klar, am Anfang, als Anfänger wenn man mit dem Designer rum spielt und die ersten Schritte in C# macht, muss man sicher öfters Controls löschen und so. Ich bin froh, dass ich nur sehr wenig Zeit im Designer verbringen muss und mich auf das Programmieren konzentrieren kann.
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen