WLAN Merkwürdie Verbindung

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Link.

    WLAN Merkwürdie Verbindung

    Neu

    Hallo zusammen,ich habe mir vor ein paar Tagen meinen neuen Rechner zusammengestellt. Leider bin ich auf WLAN angewiesen, weswegen ich mir vor einiger Zeit bereits einen WLAN-Stick gekauft habe (Netgear Wirless N-300 -> WNA 3100). Nun komme ich aber nicht mehr auf die Geschwindigkeit des alten Rechners. Am alten Rechner lade ich durchgehen mit 6MB/Sek runter, sowohl im 2,4 als auch im 5GHZ Bereich.

    Am neuen geht im 2,5 GHZ Bereich maximal 1MB / Sekunde und im 5GHZ Bereich Max 3 MB / Sekunde.Verwende ich den Stick am alten Rechner und benutze diesen als Weiterleitung per Ethernet, dann komme ich auch am neuen Rechner auf 6MB die Sekunde. Woran könnte das liegen? Die Treiber sind bereits alle aktuell und auf beiden Rechnern läuft Windows 10 Professional 64 Bit.Am Standort sollte es auch nicht liegen, da beide Rechner direkt nebeneinander stehen.

    LG Marvin

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „MarvinKleinMusic“ ()

    Neu

    Toorms schrieb:

    - Störer
    - Netzauslastung
    - Router Firmwareversion

    Das wären nur ein paar Punkte, welche erst einmal zu klären wäre. Des Weiteren kommt es bei der Geschwindigkeit auf beide Seiten drauf an.


    Laut FritzBox befinden sich keine Störer im Funkkanal. Da die Rechner genau nebeneinander stehen und der eine auch wirklichen vollen Empfang hat, schließe ich diesen Punkt mal aus.

    Netzauslastung ist quasi bei 0, da nur der Rechner verbunden ist.

    Router ist eine Fritz!Box 3490 mit der aktuellsten Fritz! OS Version.

    Sollte es relevant sein, der Stick steckt am Mainboard: Maximus VIII Gene
    LG Marvin

    Neu

    Servus,

    hatte das letztens auch, der WLAN Stick lieferte bei Weitem nicht den versprochenen Datendurchsatz. Bei mir war es der Fall dass dass der Modus auf "Automatisch" eingestellt war. Um das zu ändern einfach unten rechts in der Taskleiste Rechtsklick auf den Netzwerkadapter, dann auf "Netzwerk- und Freigabecenter", dann links auf "Adaptereinstellungen ändern", wieder Rechsklick auf den WLAN Stick > Eigenschaften > Konfigurieren und im Tab "Erweitert" den Modus bei 802.11xxx von "Automatisch" auf das Maximum stellen (N oder AC vermutlich, meist der Eintrag ganz unten im Dropdown).

    //EDIT: Bild gefunden, hier:




    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome