[VB.net] vshost stürzt beim Schließen der Anwendung ab.

  • VB.NET
  • .NET 4.5

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 29 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ceytec.

    [VB.net] vshost stürzt beim Schließen der Anwendung ab.

    Hallo sehr geehrte Form-Nutzer! 8-)

    Ich habe aktuell eine IDE in Entwicklung und bisher läuft alles sauber.
    Nur ab und zu, aus irgendeinem unerklärlichen Grund (zmdst für mich :whistling: ) bekommt meine
    Anwendung Schwierigkeiten, wenn sie "Me.Close()" oder "End" vollführen soll.
    NUR manchmal... Ich habe noch kein richtiges Muster erkannt, wann es auftritt.
    Manchmal kommt "vshost reagiert nicht mehr" oder "Keine Rückmeldung" oder "Anwendung funktioniert nicht mehr" ?( ?( ...
    Bitte um Hilfe! Es ist zwar nicht sehr schlimm aber es ist ein Schönheitsfehler in einem Programm, wenn
    dauernd solch eine (mit Vermerk) HÄSSLICHE <X Fehlermeldung auftaucht.

    Hier ein Vorschaubild meiner IDE:
    <Im Anhang>

    //Edit: Ich werde keine Teile meines Codes Preis geben. Zmdst nicht hier im Forum. Meinen Skype Namen findet man in meinem Profil. Darüber kann ich gerne genaueres teilen. Ich möchte den Nörglern, die hier oft mals unterwegs sind, keine Angriffsfläche bieten. Danke für das hoffentlich vorhandene Verständnis!

    Danke im Vorraus! ^^ :P
    Bilder
    • 20171022_090142.png

      616,04 kB, 1.079×1.072, 24 mal angesehen
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Ceytec“ ()

    Das ist jetzt ohne weiteres ziemliches Lotto, da meine Glaskugel wegen spontaner Selbsteintrübung zum Hersteller eingeschickt werden musste. Arbeitest Du mit Streams? Threads? Tasks? COM-Schnittstellen? InterOp? P/Invoke?
    Und:

    Ceytec schrieb:

    wenn sie "Me.Close()" oder "End" vollführen soll.
    Meinst Du mit End wirklich End, das alleinstehende, schieß-die-Anwendung-ab-egal-was-dann-geschieht-Schlüsselwort?
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von VaporiZed, mal wieder aus Grammatikgründen.

    ― Eine häufig von mir verwendete Abkürzung: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...)
    ― If Not GrammarIsOk() Then AssumeThatCodeIsOk = False
    ― »Oh, großes Spaghetticodemonster. Bitte schicke mir Durchblick! Oder zumindest eine Gabel. Oder – wenn es kein Besteck mehr gibt – zumindest Glasnudeln.«
    Jap genau das "End" XD Ich weiß, ist unüblich bla bla, aber bevor jetzt gejammert wird: Mit MyBase.Close() oder Me.Close() geht es auch nicht.
    Und nein ich arbeite mit nichts besonderem. Weder Threads, noch Tasks, noch Invoke. Ich nutze 2x COM Verweise zu einem Theme und der FastColoredTextBox Lib. Das wars. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen :(

    Danke für die schnelle Antwort!
    LG

    //Edit: Habe schon versucht das Ganze mit Try Catch abzufangen, ohne Erfolg... Die Anwendung schmiert ohne ex.Message auszugeben ab.. Ohne jeglichen Kommentar.
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/
    Wenn ich dich richtig verstehe bekommst du von Windows noch eine Rückmeldung das etwas nicht geht.

    Ich gehe jetzt mal davon aus, das du einen Build ausführst da ansonsten der Visual Studio Debugger anspringen würde.

    Wenn die Meldung von Windows kommt, öffne den Task Manager, lokalisiere deinen Prozess, markieren, Rechtklick, Speicherabbild erstellen.

    Nach einer Weile zeigt er dir den Speicherort an.

    Dieses Speicherabbild mit Visual Studio offenen. Das sollte Details zum Problem Liefern
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
    @MrTrebron Vielen Dank. Ja ich bekomme oft, nicht immer, eine Error Meldung. Sollte ich wieder eine bekommen mach ich das, wie Sie eben angegeben!

    @Pascalony Das stellt sich kompliziert dar, Ihnen den kompletten Code zu schicken.
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/

    Ceytec schrieb:

    Das stellt sich kompliziert dar, Ihnen den kompletten Code zu schicken.
    Wenn Dir geholfen werden soll, musst Du schon etwas die Initiative ergreifen.
    Deine Beschreibungen sind alle sehr vage, da lässt sich nix konkretes draus entnehmen, insbesondere Dein Bild von Post #1.
    Wenn Du nun Deinen Code nicht schicken willst (können tust Du es ganz bestimmt), drängt sich der Gedanke auf, dass Du an einer sagen wir unsauberen Sache arbeitest.
    Also:
    Projekt bereinigen, alle Dateien löschen, die vom Studio generiert werden, Projekt in eine ZIP packen und an einen Post anhängen.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Wenn keine Fehlermeldung kommt kann man noch procdump
    technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/dd996900
    nutzen. Das kann beim Crash der Exe einen Dump erzeugen.

    @RodFromGermany manchmal kann man sein Projekt hier nicht veröffentlichen. Ich darf hier auch nichts von der Arbeit hoch laden
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

    MrTrebron schrieb:

    Ich darf hier auch nichts von der Arbeit hoch laden
    Dann schreibe ich genau das
    oder ich baue ein Rumpf-Projekt, das den Effekt reproduziert.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    @RodFromGermany stimmt wohl

    @TO: Wenn es in einem abgespeckten Projekt nicht reproduziert werden kann, kann man mit procdump und anschließendem Debugging viel erreichen
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
    @RodFromGermany denk doch mal nach! Wenn ich nicht weiß, was das Problem genau produziert hat, kann ich kein Rumpfprojekt bauen, dass mein Problem >RE<produziert. Und ich möchte meinen Source Code nicht teilen, weil ich unsauber gearbeitet habe und weil ich die Form-Nutzer hier in der Hinsicht leider schon kennengelernt habe. Viele sind, was das angeht nämlich arrogant und bemängeln ALLES, was in diesem Code drin steht.

    Ich weiß, dass man mir so nicht genau helfen kann, aber man kann mir Tipps geben, woran sowas liegen kann oder wie ich rausfinden kann woran es liegt.

    //Edit: Ist nicht böse gemeint @RodFromGermany

    Danke.
    LG
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ceytec“ ()

    Ceytec schrieb:

    denk doch mal nach
    Dann solltest Du Dein Problem in Deinem Kämmerlein lösen und nicht hier iwelche Happen reinschmeißen und die Kooperation verweigern. X(
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Lies mal meine Edit meiner Hauptnaricht. Ich will hier nur jemanden finden, der bereit ist zu helfen. Kooperieren werde ich hier nicht aber in einem privateren Chat. Ich bin nicht blöd. Ich weiß, dass man zu einer gemeinsamen Problemlösung kooperieren muss.
    Und zu deinem Emoji, der Wut ausdrückt: In meiner Antwort war deutlich hinterlegt, dass meine Antwort vorhin nicht provokant bzw böse gemeint war.

    //Edit: Sollte ich dich verärgert haben, tut es mir aufrichtig Leid. War nicht meine Absicht @RodFromGermany
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ceytec“ ()

    @RodFromGermany @MrTrebron @VaporiZed ich habe jetzt mal eine Error Meldung mitgeschrieben. Ihr Name war "Nul32Exception". Irgendeine Idee?
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/

    Ceytec schrieb:

    weil ich unsauber gearbeitet habe
    Vielleicht führen diese Unsauberkeiten ja zum Fehler? Übrigens liefert google zu Nul32Exception keinerlei Ergebnisse. Sicher das die Exception so heißt?

    Du schreibst am Anfang was von "vshost reagiert nicht mehr", "Keine Rückmeldung", "Anwendung funktioniert nicht mehr", jetzt was von "Nul32Exception". Kannst du evtl. Den Fehler inkl. Dessen Meldung komplett hier Posten?

    Bist du sicher, das der Fehler aus deinem Programm kommt und nicht dein VisualStudio beim debuggen abraucht? Starte dein Programm mal direkt. Kommt da auch der Fehler?
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen

    Ceytec schrieb:

    Irgendeine Idee?
    Komischer Name.
    Mach mal nen Screenshot von der Meldung: klappe die Details auf und schieb das so, dass die betreffende Zeile zu erkennen ist.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!

    Ceytec schrieb:

    weil ich unsauber gearbeitet habe und weil ich die Form-Nutzer hier in der Hinsicht leider schon kennengelernt habe.


    Dann werden wir eben nichts dazu sagen wie unsauber der Code ist, sondern nur das Problem beheben, dennoch brauchen wir den Code. Jegliche Kritik als Arroganz abzutun ist übrigens eine immense Unterstellung.

    Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
    Es wird dich hier sicher niemand steinigen.

    Und.....was ist denn schlecht daran wenn du lernst wie es sauberer geht. Ein wenig kritik kann ja auch mal jeder wegstecken oder?
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Ich habe einen netten User gefunden, der mit mir das Problem gefunden hat :)

    Danke an dich!
    LG
    Falls etwas unverständlich ist: NACHFRAGEN!
    Eine dumme Antwort nützt keinem etwas!

    Bin gerne für private Konversationen zu haben!

    ~Ceytec X/