Application.Run(New Form1()) - Parameter mit übergeben

  • VB.NET

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Application.Run(New Form1()) - Parameter mit übergeben

    Moin!

    in einem anderen Posting hat man mir unter anderem diese Code-Zeile vorgeschlagen.

    VB.NET-Quellcode

    1. Application.Run(New Form1())


    Da das Thema unter einer anderen Überschrift stand mache ich zur neuen Frage ein weiteres Posting auf.

    Wie kann ich in diesem Zusammenhang Parameter an die Form übergeben.

    Diese Art des Aufruf ist mir völlig unbekannt bisher.

    Gruß Jan
    Hi,

    was sollen denn die Parameter sein, bzw. was sollen sie bewirken? Ich frage so gezielt danach, weil mir scheint, Du baust jetzt einen Murks, mit dem Du nicht glücklich wirst.
    Die Unendlichkeit ist weit. Vor allem gegen Ende. ?(
    Manche Menschen sind gar nicht dumm. Sie haben nur Pech beim Denken. 8o

    How to turn OPTION STRICT ON
    Why OPTION STRICT ON
    Moin!

    wie Dir aus dem anderen Posting bekannt ist habe ich einen Parameter übergeben bekommen den ich zunächst prüfe.

    Dieser soll nachfolgend in der Form angewandt werden und deshalb möchte ich diesen übergeben.

    In der ersten Variante habe ich hierzu soetwas geschrieben.

    VB.NET-Quellcode

    1. Private _Grundst_RootFolder As String = ""
    2. ...
    3. Public Property Grundst_RootFolder As String
    4. Get
    5. Return _Grundst_RootFolder
    6. End Get
    7. Set(value As String)
    8. _Grundst_RootFolder = value
    9. End Set
    10. End Property


    Nun möchte ich diesen Wert von meiner Startfunktion entsprechend übergeben.

    Ist das verständlich?

    Gruß Jan
    @jan99 Die Kommandozeile kommt per Default dort an, die kannst Du mit Environment.GetCommandLineArgs abfragen.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!

    jan99 schrieb:

    dann kann ich diese jetzt nochmal blind auswerten
    Jou.
    Zu jeder Zeit und an jeder Stelle Deines Programms.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!