[Umfrage] Umbenennung der Bedanken-Funktion

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 113 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von LaMa5.

    [Umfrage] Umbenennung der Bedanken-Funktion

    Umbenennung der Bedanken-Funktion 129
    1.  
      Ja, umbenennen, aber alte Bedankungen sollen bestehen bleiben (46) 36%
    2.  
      Ja, umbenennen und alte Bedankungen sollen gelöscht werden (18) 14%
    3.  
      Nein, wie gehabt lassen (14) 11%
    4.  
      Nein, Regeln lockern und eher als "Gefällt mir"-Button verwenden, Anzeige im Profil bleibt (37) 29%
    5.  
      Nein, Regeln lockern und eher als "Gefällt mir"-Button verwenden, Anzeige im Profil entfernen (7) 5%
    6.  
      Ist mir egal, ich kann mit allem leben bzw. nutze diese Funktion sowieso nicht (7) 5%
    Die Bedanken-Funktion, die am 01.11.10 eingeführt wurde (siehe 31.10.10: Änderungen im Bereich Benutzerränge + Bedankenfunktion *Update 01.11.10*), war eigentlich dazu gedacht, besonders hilfreiche Postings zu kennzeichnen. D.h. Postings, die einen hohen inhaltlichen Wert haben. Damit sollten sowohl gute Postings als auch User mit guten Antworten hervorgehoben werden.

    Leider wird die Funktion (abgesehen von echten Missbrauchsfällen) häufig wie eine Art "Gefällt mir"-Button verwendet (ähnlich wie bei Facebook). Dies sollte nicht Sinn der Sache sein.

    Um eventuelle Missverständnisse zu verhindern, dachte ich an eine Umbenennung. Z.B. in "Hilfreich!" ("Folgende User haben dieses Posting als hilfreich eingestuft"). Weitere Ideen sind willkommen!

    Wenn eine Umbenennung stattfindet, wäre noch zu klären, ob man nochmal neu anfängt und alle vorhandenen Bedankungen entfernt.

    Wird der Button eher als "Gefällt mir" verwendet, so sollte man vielleicht die Anzeige der Bedankungen im Profil komplett ausschalten.

    Bitte die Umfrageoptionen genau lesen, sie enthalten teilweise nur leichte Unterschiede. Stimmen sind anonym und können geändert werden.
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Marcus Gräfe“ ()

    In dem Fall (also wenn die Regeln gelockert würden) würde er auf dem Standard bleiben, also "Bedanken".
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum
    Hey,

    Marcus Gräfe schrieb:

    Leider wird die Funktion (abgesehen von echten Missbrauchsfällen) häufig wie eine Art "Gefällt mir"-Button verwendet (ähnlich wie bei Facebook).

    in der Tat, die jetzige Verwendung geht klar über den eigentlich beabsichtigten Zweck hinaus. Eine Veränderung hin zu einem "Gefällt mir" wäre aus dieser Sicht nur logisch. In meinen Augen müsste dann aber auch der logische Schritt hin zu einem zweiten Button à la "Gefällt mir nicht" vollzogen werden.

    Gruß, Manschula
    "I am sure whatever you have to say can wait until you are smarter!"
    Also ich finde, das alle bisherigen "Bedankungen" gelöscht werden sollen, und dass das Bedanken für den Off-Topic gesperrt wird.
    Immerhin ist das hier ein VB Forum, und kein Facebook.

    EiPott schrieb:

    Teilweise bedankt man sich ja auch bei lustigen Beiträgen, weshalb "Gefällt mir" geeigneter wäre.

    Aber im Forum soll man sich doch eigentlich für Postings über Visual Basic bedanken oder?! ^^
    ich finde es persönlich sinnlos sich für andere postigs zu bedanken...es geht ja schließlich ums programmieren^^

    /edit: zuspät.. ^^
    Aber im off-topic wens z.b um Domains geht: will man sich ja bedanken wen einer einem weiter geholfen hat, warum das verbieten?
    Moderatorin: "Apropo ritzen.." Shin Chan: "hoho sie hat Po ritze gesagt"
    "saying to buy a mac because your anti-virus expired is like saying you're out of condoms so you're just going to go fuck dudes"
    "Wie auch in anderen Threads kann ich leider nichts bieten außer vielleicht spaß beim Skypen aber mehr leider auch nicht." - Sind kinder pornos nicht verboten?
    @Samus Aran
    Die meisten Danksagungen werden und wurden im Off-Topic verteilt. Und selbst ich finde, das ich 21 meiner 26 Danksagungen nicht verdient habe. Oder genau das gleiche ist es bei den Boarddiskussionen. Wofür werden dort teilweise auf einen Beitrag 50 Danksagungen ausgesprochen?

    @Glossy Cherry
    Das hier ist ein vb Forum.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „m9898“ ()

    Hey,

    nsjdvv schrieb:

    ich finde es persönlich sinnlos sich für andere postigs zu bedanken...es geht ja schließlich ums programmieren

    ich bedanke mich aber gerne, wenn mir einen durch seine Antwort geholfen hat. Dies kann im Haupt- oder Grundlagenforum sein, wenn ich Probleme beim Programmieren habe, dies kann aber auch im Offtopic sein, wenn mir einer bei HTML, PHP oder sonst etwas geholfen hat. Und durch die Bedanken-Funktion erspare ich mir und den anderen Antworten, die nur aus einem "Danke" bestehen.

    Teilweise möchte ich aber auch, und dies wäre noch ein Punkt für "Gefällt mir/ Gefällt mir nicht" bzw. auch "Daumen hoch / runter", meine Missbilligung für eine Antwort ausdrücken. Etwa bei "GoTo-" Vorschlägen im Ontopic, oder einfach bei sinn- und niveaulosem Geschreibsel im Offtopic.

    Gruß, Manschula
    "I am sure whatever you have to say can wait until you are smarter!"
    @m9898
    Manschula spricht den Punkt schon an, wens schon ein Off-Topic gibt möchte man sinnvolle Beiträgen ein "Danke" oder im neuem Fall ein "Gefällt mir" zuweisen.
    Besonders bei sachen die man garnicht wusste.

    Auch gefällt mir die Idee das man einen Beitrag als unsinn markieren kann! ;) (beispiel von Manschula schon genannt)
    Moderatorin: "Apropo ritzen.." Shin Chan: "hoho sie hat Po ritze gesagt"
    "saying to buy a mac because your anti-virus expired is like saying you're out of condoms so you're just going to go fuck dudes"
    "Wie auch in anderen Threads kann ich leider nichts bieten außer vielleicht spaß beim Skypen aber mehr leider auch nicht." - Sind kinder pornos nicht verboten?

    Manschula schrieb:

    Hey,

    nsjdvv schrieb:

    ich finde es persönlich sinnlos sich für andere postigs zu bedanken...es geht ja schließlich ums programmieren

    ich bedanke mich aber gerne, wenn mir einen durch seine Antwort geholfen hat. Dies kann im Haupt- oder Grundlagenforum sein, wenn ich Probleme beim Programmieren habe, dies kann aber auch im Offtopic sein, wenn mir einer bei HTML, PHP oder sonst etwas geholfen hat. Und durch die Bedanken-Funktion erspare ich mir und den anderen Antworten, die nur aus einem "Danke" bestehen.

    Teilweise möchte ich aber auch, und dies wäre noch ein Punkt für "Gefällt mir/ Gefällt mir nicht" bzw. auch "Daumen hoch / runter", meine Missbilligung für eine Antwort ausdrücken. Etwa bei "GoTo-" Vorschlägen im Ontopic, oder einfach bei sinn- und niveaulosem Geschreibsel im Offtopic.

    Gruß, Manschula

    ich meine das ja nicht gruntsätzlich...aber für Witzige post oder ähnlich wie oben gesagd wurde^

    Marcus schrieb:


    Wird der Button eher als "Gefällt mir" verwendet, so sollte man vielleicht die Anzeige der Bedankungen im Profil komplett ausschalten.


    Man könnte ja das auch umbenenennen?, damit es passt ;)
    Moderatorin: "Apropo ritzen.." Shin Chan: "hoho sie hat Po ritze gesagt"
    "saying to buy a mac because your anti-virus expired is like saying you're out of condoms so you're just going to go fuck dudes"
    "Wie auch in anderen Threads kann ich leider nichts bieten außer vielleicht spaß beim Skypen aber mehr leider auch nicht." - Sind kinder pornos nicht verboten?
    Für einen Großteil scheint das erhalten von Danksagungen sehr wichtig zu sein,besonders wenn es öffentlich lesbar ist.
    Eine Aufforderung zum Bedanken,ist gelinde gesagt, Hirnlos und sagt nichts über die Qualität aus.

    ..Anzahl der Bedankungen nicht öffentlich machen,oder als Option ,jeder kann es selbst frei schalten.
    MfG
    Dies wurde doch schon einmal von Alex angesprochen, wurde das nicht abgelehnt?
    Moderatorin: "Apropo ritzen.." Shin Chan: "hoho sie hat Po ritze gesagt"
    "saying to buy a mac because your anti-virus expired is like saying you're out of condoms so you're just going to go fuck dudes"
    "Wie auch in anderen Threads kann ich leider nichts bieten außer vielleicht spaß beim Skypen aber mehr leider auch nicht." - Sind kinder pornos nicht verboten?
    Hey,

    es ist doch leider so, dass man das Rangsystem abgeschafft hat, weil ein Großteil der User zwanghaft versuchte, mit möglichst vielen Beiträgen ihren Rang zu verbessern. Selbiges Problem wurde durch den Bedanken-Button durch die Hintertür wieder eingeführt: wer hat die meisten "Danksagungen"?

    Also sollte man vielleicht zunächst klären: was will man? Wie kann man das umsetzen?

    Unter diesen Zielsetzungen halte ich das jetzige System für teilweise zweifelhaft. Eine Möglichkeit wäre, wie bereits angesprochen, das Anzeigen der Danksagungen konsequent auszublenden. Das Ziel, sich für einen Beitrag zu bedanken, bleibt gewahrt, während das massenhafte Sammeln von Danksagungen als "Trophäe" verhindert wird.

    Eine Umgestaltung hin zu "Hilfreich" halte ich durchaus für angebracht. Wie Marcus im Eingangspost bereits geschrieben hat, geht die Praxis heute eh bereits in diese Richtung. In diesem Zusammenhang sollte aber vielleicht geprüft werden, ob man dann nicht eine Bewertung in beide Richtungen zulässt. EiPott hat diesen Vorschlag hier bereits eingebracht.

    Gruß, Manschula
    "I am sure whatever you have to say can wait until you are smarter!"