CheckoutDesk 7

    • Release
    • Closed Source

    SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

    Es gibt 170 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von _DarkForest.

      Hallo diePod,

      WOT Bewertungen beruhen rein auf Benutzerbewertungen.
      Ergo - Nutzer deiner Seite finden dort etwas gefährlich oder unseriös.

      Kann das sein ?

      Gruss

      mikeb69
      Also ich finde es sehr nice brauche es zwar nicht habe es aber trozdem mal geladen.
      Mir ist aufgefallen:
      -Bei Datenbank Details unten die Suche ich habe das einfach mal geändert in 1 Headset Preis 50
      Dann gebe ich bei Suche Headset ein findet er es klicke ich öfters auf Suchen kommen immer mehr einträge habe jetzt 13mal den gleichen eintrag drinne.

      Edit: Ne Kundendb fehlt mir persöhnlich noch.
      Hallo,

      ok - es liegt daran, dass deine Domain eine subdomain ist und die Hauptdomain einen sehr schlechten ruf hat.

      Dieser Rat hier ist Gold wert

      Solaris schrieb:

      Schau dich nach nem anderen Anbieter um oder bezahl ein paar Cents für einen ordentlichen Webspace, den WOT (WebOfTrust) meckert bei dem Anbieter für de.tl und das sieht wirklich nicht gerade vertrauenserweckend aus.


      Denn ein hochpuschen der Seite wird viele User benötigen die das dann auch mit ihren Votes puschen.
      Nicht einfach !

      Gruss

      mikeb69
      Bilder
      • myDesk.png

        50,33 kB, 858×245, 225 mal angesehen

      Version 2.3

      @ mikeb69: OK - danke für den Tipp, warscheinlich wird es aber erstmal dabei bleiben.
      @ Kingtom: Oh danke, da hab ich ein listview.items.clear vergessen, kommt in der nächsten Version ^^ Kundendatenbank ist vorhanden, wird auch noch ausgebaut!

      Version 2.3 ist fertig und im ersten Post hochgeladen.
      //EDIT: neue Screenshots

      Bin weiterhin offen für Kommentare, Bugs, ...
      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DiePod“ ()

      Einen kleinen unschönen Anzeigefehler bitte noch beheben. Mach mal folgendes:

      + Pommes
      + Cola
      preisnachlass 20 %

      Dann steht oben bei aktueller Preis, im "Bezahlen"-Fenster, im Kundenmonitor und beim Bezahlen im Rückgeld der Preis mit 3 nachkommastellen. Bitte noch beheben
      Und bei einem ganz krummen nachlass komman dann auch mal solche Zahlen raus 4.45672583 €

      EDIT: Ebenso wenn du nur ne Mayo kaufst. Dann steht in den genannten Feldern nur 4.7 €

      EDIT2: Wenn du im Menü Anzeigen auf Bildschrimtastatur gehst kommt das irgendeine BAT nicht gefunden wird. Warum machst du da nicht einfach

      VB.NET-Quellcode

      1. shell("osk.exe")

      ?

      EDIT3: Wie kann ich das Fenster Sperren? Dafür muss ich nen Benutzer anlegen und die Funktion dafür find ich nicht...Habs rausgefunden: Brauche Adminrechte.

      EDIT4: Oben rechts und im Info-Dialog steht aber immernoch BETA

      EDIT5: Sorry dass ich so viele Fehler finde, aber vielleicht könnte man auch noch, wenn der Chef einen Artikel storniert, das PW nicht im Klartext anzeigen?

      EDIT6: ich komme nicht über "hilfe" -> "barcode erstellen" auf die seite
      -->
      Fehlermeldung
      Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
      anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

      ************** Ausnahmetext **************
      System.ComponentModel.Win32Exception (0x80004005): Anwendung nicht gefunden
      bei System.Diagnostics.Process.StartWithShellExecuteEx(ProcessStartInfo startInfo)
      bei System.Diagnostics.Process.Start()
      bei System.Diagnostics.Process.Start(ProcessStartInfo startInfo)
      bei CashDesk.mainMDI.BarcodesErstellenToolStripMenuItem_Click(Object sender, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.RaiseEvent(Object key, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripMenuItem.OnClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.HandleClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.HandleMouseUp(MouseEventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.FireEventInteractive(EventArgs e, ToolStripItemEventType met)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.FireEvent(EventArgs e, ToolStripItemEventType met)
      bei System.Windows.Forms.ToolStrip.OnMouseUp(MouseEventArgs mea)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripDropDown.OnMouseUp(MouseEventArgs mea)
      bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
      bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ToolStrip.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ToolStripDropDown.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


      ************** Geladene Assemblys **************
      mscorlib
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
      ----------------------------------------
      Cash-Desk
      Assembly-Version: 2.4.1.0.
      Win32-Version: 2.4.1.0.
      CodeBase: file:///D:/Users/Bach/Desktop/Cash-Desk%202.4/Cash-Desk.exe.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
      ----------------------------------------
      System
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
      ----------------------------------------
      System.Core
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
      ----------------------------------------
      System.Drawing
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
      ----------------------------------------
      System.Runtime.Remoting
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
      ----------------------------------------
      System.Configuration
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
      ----------------------------------------
      System.Xml
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic.resources
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic.resources/v4.0_10.0.0.0_de_b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.resources.dll.
      ----------------------------------------
      mscorlib.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
      ----------------------------------------
      Accessibility
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Accessibility/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Accessibility.dll.
      ----------------------------------------

      ************** JIT-Debuggen **************
      Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
      Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
      (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
      Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

      Zum Beispiel:

      <configuration>
      <system.windows.forms jitDebugging="true" />
      </configuration>

      Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
      Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
      Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.


      EDIT9: Was tut im Entsperrfeld der knopf Masterkennwort und warum funzt der nicht?
      EDIT10: Gib mal bei nem eigenen neuen Artikel nen Preis von 1,3,5 oder so ein :D - du solltest nur ein Komma erlauben und das nicht am anfang oder am ende.
      -->
      Spoiler anzeigen
      Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
      anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

      ************** Ausnahmetext **************
      System.InvalidCastException: Ungültige Konvertierung von der Zeichenfolge 1,2,3 in Typ Double. ---> System.FormatException: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format.
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ParseDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ToDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ToDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      bei CashDesk.Form1.Timer2_Tick(Object sender, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Timer.OnTick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Timer.TimerNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


      ************** Geladene Assemblys **************
      mscorlib
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
      ----------------------------------------
      Cash-Desk
      Assembly-Version: 2.4.1.0.
      Win32-Version: 2.4.1.0.
      CodeBase: file:///D:/Users/Bach/Desktop/Cash-Desk%202.4/Cash-Desk.exe.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
      ----------------------------------------
      System
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
      ----------------------------------------
      System.Core
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
      ----------------------------------------
      System.Drawing
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
      ----------------------------------------
      System.Runtime.Remoting
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
      ----------------------------------------
      System.Configuration
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
      ----------------------------------------
      System.Xml
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic.resources
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic.resources/v4.0_10.0.0.0_de_b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.resources.dll.
      ----------------------------------------
      mscorlib.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
      ----------------------------------------
      Accessibility
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Accessibility/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Accessibility.dll.
      ----------------------------------------

      ************** JIT-Debuggen **************
      Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
      Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
      (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
      Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

      Zum Beispiel:

      <configuration>
      <system.windows.forms jitDebugging="true" />
      </configuration>

      Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
      Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
      Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.




      EDIT11: Kannst du vielleicht noch die Dateiendung dbs auf dein Programm registrieren? Ich möchte nicht nach jedem Programmstart die DB neu laden. Oder machs so dass man in den Eistellungen sagen kann dass beim Start automatisch die DBsoundso.dbs geladen wird.unter "Extras und Applikationen" > "Optionen" > Groupbox "Standart-Datenbank"

      EDIT12: ich würde bei der Anmeldung den Usernamen egal ob groß oder klein akzeptieren. Nur das PW sollte casesensitive sein.

      EDIT13: Und mach doch bitte dass man die untere Checkbox "Storno nur mit Chef" nicht anklicken kann wenn kein CHef-konto vorhanden ist in den EInstllungen.

      EDIT14: Menü Start -> Neustart beendet nur das Programm. Es startet nicht nochmal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 18 mal editiert, zuletzt von „Leseratte“ ()

      Sorry für Doppelpost,a ber mein anderer Post war zu lang

      Wenn ich bei Geld in der Kassenschublade nix eingebe sondern direkt Abziehen oder Hinzufügen drücke kommt das hier:
      -->
      Spoiler anzeigen
      Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
      anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

      ************** Ausnahmetext **************
      System.InvalidCastException: Ungültige Konvertierung von der Zeichenfolge in Typ Double. ---> System.FormatException: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format.
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ParseDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ToDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei Microsoft.VisualBasic.CompilerServices.Conversions.ToDouble(String Value, NumberFormatInfo NumberFormat)
      bei CashDesk.muenz.Button17_Click(Object sender, EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
      bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
      bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


      ************** Geladene Assemblys **************
      mscorlib
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
      ----------------------------------------
      Cash-Desk
      Assembly-Version: 2.4.1.0.
      Win32-Version: 2.4.1.0.
      CodeBase: file:///D:/Users/Bach/Desktop/Cash-Desk%202.4/Cash-Desk.exe.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
      ----------------------------------------
      System
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
      ----------------------------------------
      System.Core
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
      ----------------------------------------
      System.Drawing
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
      ----------------------------------------
      System.Runtime.Remoting
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
      ----------------------------------------
      System.Configuration
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
      ----------------------------------------
      System.Xml
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
      ----------------------------------------
      mscorlib.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic.resources
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic.resources/v4.0_10.0.0.0_de_b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.resources.dll.
      ----------------------------------------

      ************** JIT-Debuggen **************
      Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
      Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
      (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
      Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

      Zum Beispiel:

      <configuration>
      <system.windows.forms jitDebugging="true" />
      </configuration>

      Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
      Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
      Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.


      EDIT: Im Media-Player der Knopf "Vollbild" tuts nicht.

      EDIT2: ich offe es ist nicht schlimmw enn ich div. Bugs finde: Ich würde gerne Bezahlen (00) und die Beiden Storno-Varianten (01 u. 02( auf einen schnellzugriff-Knopf legen. Der funktioniert dann auch, allerdings wird kein Name angezeigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Leseratte“ ()

      Wofür ein Mediaplayer für den Kassenmitarbeiter?
      Moderatorin: "Apropo ritzen.." Shin Chan: "hoho sie hat Po ritze gesagt"
      "saying to buy a mac because your anti-virus expired is like saying you're out of condoms so you're just going to go fuck dudes"
      "Wie auch in anderen Threads kann ich leider nichts bieten außer vielleicht spaß beim Skypen aber mehr leider auch nicht." - Sind kinder pornos nicht verboten?
      Hey, danke für den ausführlichen Test! :thumbsup:
      @leseratte
      1. komisch, eigentlich habe ich funktionen eingebaut die korrekt runden, werde mir das anschauen
      2. ich hatte es mal mit process.start() versucht, da gings nicht. werde ich ändern!
      3. Ups, BETA muss natürlich raus
      4. ok passwort sollte natürlich nicht im Klartext da stehen
      5. ? das verstehe ich nicht, bei mir gehts, die seite öffnet sich
      6. Falls man alle Kennwörter vergessen sollte. DIESEN CODE BEKOMMT MAN AUF ANFRAGE. (oder echte Hacker dekompilieren einfach... :D )
      7. klar, das wäre natürlich besser. am besten ne masked textbox
      8. Automatisches Datenbankenladen kann man bereits einstellen!!
      9. ja, mach ich. ist ja eigentlich überall so.
      10. wandert auch auf die ToDo liste
      11. sehr komisch. geht bei mir auch...mal sehen was sich machen lässt
      @Leseratte (Post 2)
      1. ok. wird gemacht
      2. Vollbild geht nur bei laufendem Video
      3. wird auch gemacht!
      @Glossy Cherry
      Das ist für den Einsatz in der Gastronomie gedacht. Wie man sieht nichts besonderes, da kann man sich einen Cd Player sparen.
      danke & LG
      DiePod
      Beim Bondrucken sind die Preise je nach länge des Produktnamen nach links verschoben.
      Ja stimmt da weis ich noch nicht wie ich das ändern kann. wenn jemand ne Idee hat, bitte melden!
      Das mit dem Endpreis wird sofort geändert und danke nochmal für den ausführlichen test, das bringt mich nen ganzes stück weiter!

      Da ich grad Zeit hatte wird Version 2.5 sehr bald kommen...
      LG
      Hallo DiePod,

      das bringt mich nen ganzes stück weiter!

      Ein Programm das als Release eingestuft wurde sollte schon sehr weit sein.

      Mir scheint der Schritt war etwas voreilig.

      Gruss

      mikeb69

      DiePod schrieb:

      ... und danke nochmal für den ausführlichen test, das bringt mich nen ganzes stück weiter!
      Gerne doch!

      DiePod schrieb:

      Ja stimmt da weis ich noch nicht wie ich das ändern kann. wenn jemand ne Idee hat, bitte melden!
      Könntest du mir denn mal den Codeteil geben wo du den zu druckenden Teil zusammensetzt? (Gerne auch per PN) Dann schau ich mir das gerne mal an.

      Ein Programm das als Release eingestuft wurde sollte schon sehr weit sein.


      Trotzdem kann es dann doch noch weiter kommen? Ich finde es schon sehr gut...
      @mikeb69: kein Programm ist wirklich fertig oder?
      @Leseratte: hab dir den source per PN gesendet ;)

      Ich hab nochmal ne generelle Frage: hat jemand ne Idee wie ich realisieren kann, dass ein Label jeweils nach Tageszeit "Guten Morgen/Tag/Abend/Nacht" ausgibt (für den Kundenmonitor)?
      Hab schon gesucht aber nichts gefunden

      LG
      Label:

      VB.NET-Quellcode

      1. Dim x As New Time = Time.Now
      2. Select Case x.Hour
      3. Case 7 To 11
      4. MsgBox("Vormittag")
      5. Case 12 To 13
      6. MsgBox("Mittag")
      7. Case 14 To 17
      8. MsgBox("Abend")
      9. Case 18 To 23
      10. MsgBox("Nacht")
      11. Case 0 To 6
      12. MsgBox("Nacht")
      13. End Case


      Den Druckcode schau ich mir gleich auch mal an. Habe da schon eine idee.

      EDIT: Eine (hoffentlich) funzende Lösung ist in deinem Postfach (habe im moment leider keine IDE). Achte auf den Kommentar in der ersten Zeile und meinen Abschlussatz unter dem code, weil der Forumseditor immer die Anzahl der Leerzeichen verhaut bei mir!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Leseratte“ ()

      Hallo DiePod,

      hab das mal unter Linux laufen lassen.
      Absturz nach dem Schliessen des Startfensters.

      Unhandled Exception: System.NotImplementedException: The requested feature is not implemented.
      at CashDesk.mainMDI.GetAdministrator () [0x00000] in <filename unknown>:0
      at (wrapper remoting-invoke-with-check) CashDesk.mainMDI:GetAdministrator ()


      Externe Komponenten solltest du immer zuerst auf Verfügbarkeit prüfen.

      Was steht denn in

      VB.NET-Quellcode

      1. GetAdministrator

      drin ?

      Gruss

      mikeb69