Klicker - Favoritenordner, Tools, Dokumente und Webseiten per Tastendruck

    • Release

    SSL ist deaktiviert! SSL für diese Sitzung aktivieren

      Klicker - Favoritenordner, Tools, Dokumente und Webseiten per Tastendruck

      Name des Programms:
      Klicker 1.0.0.5

      Beschreibung:
      Klicker ist ein kleines Tool, welches die zwanzig wichtigsten Ordner, Programme, Dateien und/oder Webseiten verwaltet (Pfad und kurze Bezeichnung) und mittels der Tastenkombination Alt + F2 ein Contextmenü einblendet, welches alle Bezeichnungen auflistet.
      Per Klick auf eine dieser Bezeichnungen wird der entsprechende Ordner, die entsprechende Webseite, das entsprechende Programm oder das entsprechende Dokument geöffnet.
      Klicker wird mittels einer Update-Funktion (auch automatische Updates sind möglich) auf dem neuesten Stand gehalten.
      Klicker verfügt über eine Autostart Funktion, damit Ihre Favoriten-Ordner immer direkt erreichbar sind. Zum erkennen um was für eine Verknüpfung es sich handelt, werden entsprechende Symbole eingeblendet.

      Screenshots:


      Verwendete Programmiersprache:
      Visual Basic .NET (IDE: Visual Studio 2010 Professional)

      Systemanforderungen:
      • .NET Framework v2.0
      • Internetzugrang ohne Proxy für Update-System

      Sonstiges:
      • Stellt Verbindung mit dem Internet her:
        Um Updates herunter zu laden.
      • Erstellt/ändert Registryeinträge:
        Für die Autostart Funktionalität.
      • Erstellt/ändert Dateien:
        Im AppData-Verzeichnis werden Settings gespeichert.

      Dateigröße:
      1,6 MB

      Lizenz/Weitergabe:
      Freeware; Closed Source
      Dekompilieren verboten

      Download hier.
      Weitere Informationen hier.

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von „MemoAnMichSelbst“ ()

      Fehlende Informationen nachreichen!!

      Hi,

      Bitte noch folgende Informationen nachreichen:
      - aussagekräftigen Screenshot


      bye ...

      LaMa5.
      Die Wissenschaft wird nie ein besseres Kommunikationssystem in den Büros erfinden können als die Kaffeepause.
      (Autor: Earl Wilson, amerik. Schriftsteller)

      serviceteam-md.de | whiteboard-anhalt.info
      OK. Und für was braucht man das Programm.
      Man kann doch auch einen Ordner namens 'Favoriten' nennen und ihn als Symbolleiste in die Taskbar einfügen.

      Unter Win 7 geht das so :
      Rechtsklick auf Taskbar -> Symbolleisten -> Neue Symbolleiste ->Pfad des Ordners -> Ordner auswählen -> FERTIG !!!

      Mit freundlichen Grüssen
      julian2704
      Man kann vieles. Hat aber nichts mit dem Programm zutun.
      Natürlich kann man schon seit Win95 ne zusätzliche Symbolleiste anlegen, das ist aber umständlicher.

      Neue Symbolleiste anlegen --> Ordner der verknüpft werden soll aufrufen (eher übergeordneten) --> Verknüpfung des Ordners erstellen --> Verknüpfung in die Symbolleiste ziehen...

      Zudem hat man dann ne Symbolleiste die nervt und Platz wegnimmt...

      Mein Tool reagiert auf ne Tastenkombination und zeigt dann direkt neben der Maus die gewünschten Ordner an.
      Neue Version:

      Das Programm wurde mit einem Update-System versehen.
      Zudem wurde eine Autostart Funktion integriert.
      Ein Klick auf das rote „X“ beendet das Programm nicht mehr, sondern minimiert es in die Notify-Icons.
      Es wurde die Möglichkeit gegeben einen UNC-Pfad zu einem Netzwerkordner manuell zu hinterlegen.

      Noch eine kleine Aktualisierung:

      Da es möglich ist über die manuelle Pfadeingabe auch Programme, Dokumente und Webseiten zu hinterlegen, wird nun im Kontextmenü (Alt + F2) ein entsprechende Symbol eingeblendet.


      Edit by Manschula: Es gibt eine Bearbeiten-Funktion! --> Beiträge zusammengeführt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Manschula“ ()

      Gibt es ja,
      für neue Versionen mache ich jedoch einen neuen Post innerhalb des Threads. Der Haupteintrag wird hingegen editiert.

      So. Und wieder mal ne kleine Anpassung der Bedienbarkeit halber.
      habe den Eingabedialog überarbeitet.
      Anbei ein Bild des neuen Eingabedialogs:
      Bilder
      • Pfadeingabe.png

        20,98 kB, 444×246, 36 mal angesehen