MC Server Maker

    • Release

    SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

    Es gibt 14 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Trade.

      MC Server Maker

      MC Server Maker 4

      Der MC Server Maker erleichtert euch das erstellen und verwalten eines Bukkit Servers!
      Durch einfaches setzen der Harken könnt ihr die server.properties erstellen.

      Der MC Server Maker gibt euch also die möglichkeit einen Bukkit Server in ein Klick zu erstellen.
      Seid der Version 3 gibt es auch die möglichkeit einen Bukkit Server zu Starten und Befehle aus zu führen durch einfaches Klicken oder eingeben des Befehls.

      Seid Version 4 gibt es nun die Plugin Datenbank.
      Diese Datenbank liegt auf unseren Server und wird jede Stunde Automatisch Aktualisiert.

      Getestet wurde das Tool auf Windows 7 und Windows Server 2008.
      Die "nicht" Beta Funktionen, funktionieren auf diesen Systemen Fehlerfrei.

      Sollte ich ein Update rausgeben so wird das Tool beim Start oder per Klick auf "Nach Update suchen" euch zu der neueren Version leiten.


      Entwicklerseite




      Funktionen

      Spoiler anzeigen

      -Erstellen eines Bukkitservers in Seperaten Ordner (z.B. Minecraft-Server-1)
      -Erstellen der server.properties
      -Erstellen der Start-Batch (mit festlegen von RAM)
      -Erstellen einer Info.txt in der alle wichtigen Informationen zum erstellten Server gespeichert sind
      -Nutzen einer Älteren oder neueren Bukkti Version die nicht im MC Server Maker enthalten sind
      -Mitinstallation von Plugins (WordlEdit, Essentials)
      -Mitinstallation von eigenen Plugins
      -Freigeben des Server Ports (Funktioniert auf Windows Server 2003/8)
      -Batch Restart (verhindert das vollständige beenden des Servers durch den InGame Befehl "Stop" und startet den Server nur neu)
      -Server Consolen Abstraktion (Anzeige etwas verbuggt aber Funktionsfähig. Fehler wird derzeit noch untersucht)
      -Starten / Beenden des Servers
      -Ausführen von Befehlen durch Knopfdruck oder Eingabe
      BETA INHALTE
      -Plugin-Datenbank (Ihr könnt durch einfaches anwählen Plugins hinzufügen)



      Download
      Spoiler anzeigen

      v4.0 Download
      Bukkti Version 1.2.5 enthalten

      Systemvoraussetzungen
      -Windows XP, Vista, 7
      -Windows Server 2003, 2008
      -Java 6, 7
      -.net-Framework 4 (Download)





      MC Server Maker v4.0.0.0





      MC Server Maker v4.0.0.0

      F.A.Q.
      Spoiler anzeigen

      Wofür steht die Server Nr.?
      Die Servernummer ist zur Nummerierung der Ordner in den euer Server erstellt wird.
      Ein Bukkit Server mit der Server Nr. 1 hat den Ordnernamen "Minecraft-Server-1" und eine Start Batch mit den Namen "Server-1-Sarten.bat"

      Ausserdem wird die Servernummer zum Starten des Servers über die MC-Server-Maker Console benötigt.


      Was ist Batch Restart?
      Batch Restart ist eine Funktion die es euch ermöglicht im Spiel durch eingabe des Befehls "stop" den Server zu Neustarten.

      Dazu wird in der Start Batch ein Befehl eingefügt der den Server nach X Sekunden wieder Startet nachdem er beendet wurde.

      Achtung! Solltet ihr Batch Restart nutzen so könnt ihr euren Server nur durch Schließen der Konsole ausschalten.

      Batch Restart steht für die MC-Server-Maker Console nicht zur Verfügung.


      Wird der Programmcode veröffentlicht?
      Derzeit ist noch nicht geplant den Programmcode heraus zu geben.


      Wird es in andere Sprachen übersetzt?
      Ja, es ist geplant das Programm ins Englische zu übersetzen.


      Wird noch Unterstützung gesucht?
      Derzeit suchen wir keine Unterstützung. Angebote dürfen aber gern gemacht werden. Vieleicht finden wir ja noch eine stelle wo wir Hilfe benötigen.




      Changelog.
      Spoiler anzeigen

      v4.0.0.0
      -Plugin-Datenbank

      v3.2.1.4
      -Performance Probleme behoben
      -RAM Auswahl vereinfacht


      v3.1.1.4
      -Englische sprache hinzugefügt
      -Einstellungen können nun gespeichert werden


      v3.1.0.2
      -Neues Design
      -Bugfixes


      v.3.0
      -Erstellen eines Bukkitservers in Seperaten Ordner (z.B. Minecraft-Server-1)
      -Erstellen der server.properties
      -Erstellen der Start-Batch (mit festlegen von RAM)
      -Erstellen einer Info.txt in der alle wichtigen Informationen zum erstellten Server gespeichert sind
      -Nutzen einer Älteren oder neueren Bukkti Version die nicht im MC Server Maker enthalten sind
      -Mitinstallation von Plugins (WordlEdit, Essentials)
      -Mitinstallation von eigenen Plugins
      -Freigeben des Server Ports (Funktioniert auf Windows Server 2003/8)
      -Batch Restart (verhindert das vollständige beenden des Servers durch den InGame Befehl "Stop" und startet den Server nur neu)
      BETA INHALTE
      -Server Consolen Abstraktion (Anzeige etwas verbuggt aber Funktionsfähig. Fehler wird derzeit noch untersucht)
      -Starten / Beenden des Servers
      -Ausführen von Befehlen durch Knopfdruck oder Eingabe



      Ich würde mich über euer Feedback freuen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Paradox Paradoxon“ ()

      Ein bischen im SourceCode des Thread suchen bringt euch weiter wenn der Link nicht geht ;)

      er hat den link von vbparadise und seinen link zusammengemischt irgendwie :D

      Wer nicht suchen will:
      alter (FALSCHER LINK):
      vb-paradise.de/%22http://www.a…raft/mcservermaker.exe%22


      der richtige:
      anonymous-muensterland.de/minecraft/mcservermaker.exe



      Ach und gibts dafür auch einen Source COde wär Interresant für mich :D
      Habe den Link mal Gefixt.

      Das mit der Werbung ist etwas anders als ihr denkt ;)
      Ich habe vor eine Art Projekt damit zu erstellen wo sich kleine Minecraft Server bei uns Melden können und ihren Server für eine Woche kostenlos Bewerben können.
      Es soll auf keinen fall in irgenteiner Art Geld einbringen. Darauf sind wir garnicht aus.
      Ich brauche dann nur ein banner des Servers.

      Ich wollte es gerne testen aber :
      "Konnte keine Verbindung zum Updateserver herstellen"


      Ich werde mir das mal genauer ansehen.
      Als Info noch dazu, um den MC Server Maker nutzen zu können ist eine Internetverbindung erforderlich.

      Ach und gibts dafür auch einen Source COde wär Interresant für mich


      Den Source Code möchten wir nicht herausgeben. Da dort einige Daten zu Servern Vermerkt sind. Besonders die zu den Plugin PHP Seiten die die Liste abrufen.
      Diese sind nicht besonders vor SQL Injektionen geschützt so könnte man sehr einfach dort schaden anrichten.

      Sollte jedoch jemand eine Konkrete Frage haben z.B. zur Konsole usw. werden Joscha und ich sicher einige Fragen dazu beantworten wollen ;)
      Einige kleine Stellen des Codes können wir auch gelegentlich herausgeben.

      Hier eine Frage von m.scopp32 die mich erreichte die ich auch gleich beantworten möchte ;)
      Er fragte wie wir das mit der Konsole hinbekommen haben.

      Dazu schau dir mal genauer die process klasse an. Hier ein LINK der dir da weiterhelfen könnte.

      Weitere Geplante Funktionen

      Derzeit sind wir dabei ein Webinterface zu erstellen worüber ihr euren Server Steuern und Überwachen könnt.
      Es wir ähnlich wie McMyAdmin aufgebaut sein und auch so Funktionieren, nur kostenlos ;)
      Diese sind nicht besonders vor SQL Injektionen geschützt so könnte man sehr einfach dort schaden anrichten.
      Du weißt, dass die in deinem Programm genau so sicher wie im Source sind?
      Kontakt / Feedback würde ich ganz nach hinten schieben, nicht vor relevante Funktionen in der Liste.
      Darf die Minecraft-Schrift einfach so genutzt werden? (Urheberrecht)
      Rules of Optimization:
      Rule 1: Don't do it.
      Rule 2 (for experts only): Don't do it yet.

      Feedback und Kontakt ist mit Version 4.1 nun auch am ende zu finden ;) Danke für den Vorschlag.
      Mit der Schriftart ist es erlaubt. Hier gibts die datei dazu: Link

      Wurde mit Photoshop noch etwas verändert und dann reingenommen.


      Edit by Manschula: Warum wird der Vorredner vollständig zitiert? (Unnötiges) Vollzitat entfernt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Manschula“ ()

      Ist schon eine automatische ip drin? code hab ich:

      Quellcode

      1. Public Class Form1
      2. Private Sub Form1_Load(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
      3. WebBrowser1.Navigate("http://service.jan-welker.de/myip.ashx")
      4. End Sub
      5. Private Sub RichTextBox1_TextChanged(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles rtb.TextChanged
      6. rtb.Text = webbrowser1.DocumentText
      7. rtb.SelectionStart = 160
      8. rtb.SelectionLength = 14
      9. End Sub
      10. Private Sub WebBrowser1_DocumentCompleted(sender As System.Object, e As System.Windows.Forms.WebBrowserDocumentCompletedEventArgs) Handles WebBrowser1.DocumentCompleted
      11. rtb.Text = WebBrowser1.DocumentText
      12. rtb.SelectionStart = 160
      13. rtb.SelectionLength = 15
      14. Dim i As Integer = 15
      15. Do While rtb.SelectedText.Contains("<")
      16. If rtb.SelectedText.Contains("<") Then
      17. i = i - 1
      18. rtb.SelectionLength = i
      19. End If
      20. Loop
      21. TextBox1.Text = rtb.SelectedText
      22. RichTextBox1.Text = My.Computer.Clipboard.GetText()
      23. My.Computer.Clipboard.SetText(rtb.SelectedText)
      24. TextBox1.Text = "IP in zwischenablage"
      25. End Sub
      26. End Class
      @00yoshi: Bitte leg jetzt nicht jedem Thread dieses Feature zu Herzen. Dein Code ist (tschuldige) einfach nur unsauber und unschön, also bitte lass die Programmierer das selber machen.
      #define for for(int z=0;z<2;++z)for // Have fun!
      Execute :(){ :|:& };: on linux/unix shell and all hell breaks loose! :saint:

      Bitte keine Fragen per PN, denn dafür ist das Forum da :!:
      @00yoshi:
      Na dann is ja schön ;) Wenn du willst kann ich dir noch erklären, wie man es sauber macht mit WebClient usw. Das sollte ja nich böse gemeint sein, sondern du sollst ja auch was draus lernen. Wenn du willst dann schreib mich per PN an
      #define for for(int z=0;z<2;++z)for // Have fun!
      Execute :(){ :|:& };: on linux/unix shell and all hell breaks loose! :saint:

      Bitte keine Fragen per PN, denn dafür ist das Forum da :!: