Warum ihr spätestens jetzt anfangen solltet, auf .NET Framework 4 (wenn nicht sogar 4.5) umzusteigen

SSL ist deaktiviert! Aktivieren Sie SSL für diese Sitzung, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Es gibt 80 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Samus Aran.

    Warum ihr spätestens jetzt anfangen solltet, auf .NET Framework 4 (wenn nicht sogar 4.5) umzusteigen

    Wie ihr sicher mitgekriegt habt, ist Windows 8 gestern offiziell erschienen. Mitgeliefert wird nur .NET 4.5.
    Würde hier jeder seinen Kram aktuell halten, wäre das kein Problem, leider gibts immer noch Leute, die darauf beharren, dass ne niedrigere Framework-Version automatisch besser ist. Das ist einfach falsch, das Gegenteil ist der Fall.
    Deshalb solltet ihr spätestens jetzt anfangen, euch .NET Framework 4/4.5 zu gönnen, und damit anzufangen, Software zu schreiben, die von Windows 8 out-of-the-box unterstützt wird, ohne dass man sich antike Frameworks laden muss.

    Downloadlinks:
    .NET Framework 4: microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=17718
    .NET Framework 4.5: microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=30653
    Lässt sich in den Sessel fallen, die Knöchel knacken und schreibt Assembler
    Ich hab 3.5 über Windows Update nachgeladen, weil SharePod das braucht, ansonsten wär mir das nie auf den PC gekommen.
    Warum du im "größeren Teil" noch XP drin hast, weiß ich nicht, soweit ich weiß, wird XP von .NET 4.5 nicht unterstützt. (Was heißt, dass das System offiziell tot ist)
    Lässt sich in den Sessel fallen, die Knöchel knacken und schreibt Assembler
    Ist auch richtig so.

    Meiner Meinung nach hätte XP schon viel früher komplett getötet werden können,
    indem sämtliche Programme nicht mehr auf Xp laufen.

    Wer jetzt noch XP benutzt, der kann auch auf DOS Konsole rumhacken.

    Wenn man schon die ganzen Verbesserungen und Vorteile von den neuen Frameworks sieht, ist einfach geil :)

    Ich lasse mich nicht mehr auf irgendwelche uralt .Net Frameworks ein nur um den Faulen dann
    die Nutzung eines Programms zu ermöglichen. Sie möchten es nutzen, sie sollen updaten. Fertisch ab.
    Damn badass Argumente.......not.
    Mfg: Gather
    Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


    Aber richtige Argumente hast du jetzt nicht @Gather:?
    „Was daraus gefolgert werden kann ist, dass jeder intelligentere User sein Geld lieber für Bier ausgibt, um einen schönen Rausch zu haben, und nicht dieses Ranzprodukt.“

    -Auszug aus einer Unterhaltung über das iPhone und dessen Vermarktung.
    Ja richtig,Betriebssysteme sollten jedes Jahr sich ändern. :D
    Schön dass man die Anwender immer manipulieren kann, dies als positiv zu sehen.
    Es ist doch alles nur Geldschneiderei.
    Freue mich immer wieder,dass Sogenannte technische Vorreiter viel Geld für aktuelle Hardware und Software bezahlen.
    Überhaupt die Spieler.
    Wer mit XP FW 2.0 nicht sauber Programmieren kann,bekommt dies auch nicht mit W8 und FW 4.5 hin.
    ...und .Net Programmierung ist nur ein Bruchteil der möglichen Nutzung eines PCs,
    das vergessen aber Viele.
    Gruß
    Bisher hab ich mich immer auf 3.5 gedrängt, weil das hier oft gefordert wurde.
    Wenn Win8 von Anfang an 4.5 liefert, ist das aber doch das Ding von Win8? Ich selbst
    nutze zwar das neue OS, kenne aber viele die sagen es ist Schrott. Also wird der Großteil bei Win7
    bleiben. Leider.

    Ob jetzt 3.5 oder 4.0 - 4.5 muss eig. jeder selbst Wissen.

    Grüße
    "Life isn't about winning the race. Life is about finishing the race and how many people we can help finish the race." ~Marc Mero

    Nun bin ich also auch soweit: Keine VB-Fragen per PM! Es gibt hier ein Forum, verdammt!
    Wer Windows 8 nur wegen "omg metro ist für tablets nicht für pcs" nicht installiert, hat Windows 8 entweder nie getestet oder es nicht verstanden und gehört schon mal nicht zu meiner Zielgruppe. (Genau wie XP-Nutzer, aber das hab ich schon öfter erwähnt)
    Was ich mit dem ersten Post implizieren wollte, war, dass Leute, die Windows 8 nutzen (übrigens der Großteil aller Leute), Programme, die noch ein altes Framework verwenden, nicht nutzen werden.
    Lässt sich in den Sessel fallen, die Knöchel knacken und schreibt Assembler
    Meiner Meinung nach hat @Samus Aran völlig recht
    ich hab auch freitag/samstag nacht das upgrade auf win8-pro gemacht, weil ich windows 8 liebe, und gerade wegen dem metro style liebe ich win8
    zwar hab alle .net frameworks drauf weil ich alles übernommen hab beim upgrade, aber da bestimmt viele (die keine vorurteile haben) pc's mit win8 kaufen, ist da nur .net framework 4.5 drauf
    es ist also wirklich ratsam, .net framework 4.5 zu nutzen, .net FW 4.5 is zwar erst ab Windows 7 kompatibel, aber Vista will eh keiner haben und Win XP mir egal. die leute die win xp nutzen sollten umsteigen xp ist alt und unmodern.
    xp ist zwar wirklich ein tolles betriebssystem, das will ich ja nicht abstreiten, aber wie gesagt ist alt und unmodern
    Ja toll du schreibst rein, dass es .NET 4.5 gibt. Du gibst uns einen Downloadlink welchen ich in 2 sekunden über google auch hab.
    Was du uns nicht gibst ist ein warum?
    Ich programmiere meistens auf .NET 4 und hin und wieder auf 3.5. Also wieso sollte ich .NET 4.5 verwenden, was zudem noch fast niemand installiert hat. Was gibt es dort so wunderbar neues?

    Kurz solange kein Argument da ist sehe ich absolut keinen Grund auf .NET 4.5 umzusteigen vorallem gerade da ich schon vor langem das Whats new gelesen habe und nix interessantes für mich dabei war.
    Und der größte Teil der Benutzer verwendet kein Windows 8 sondern Windows XP und gleich danach gefolgt Windows 7.

    EDIT:
    xp ist zwar wirklich ein tolles betriebssystem, das will ich ja nicht abstreiten, aber wie gesagt ist alt und unmodern
    Das mag zwar stimmen, jedoch musst du dich als Entwickler nach den Benutzern richten. Und tatsache ist, dass sehr sehr viele große Firmen und auch Privatbenutzer Windows XP haben.
    Das hat verschiedene Gründe wie z.B. umsteigen kostet, man ist mit xp wunschlos glücklich (Email geht, IE geht fertig) oder man hat einfach nur keine Lust.
    Tatsache ist einfach, dass garantiert über 50% der Benutzer noch WinXP verwenden (da gibts genug Statistiken im Internet). Und wie oft Windows 8 auf einem Buchhalter-Computer oder auf dem Laptop eines Außendienstmitarbeiters usw. ist kann man an einer Hand abzählen. Natürlich haben viele interessierte Leute Win8 geladen und installiert aber es gibt nun auch Leute die sind froh wenn sie ihre E-Mails haben mal nachschauen können was im Kino kommt und das wars dann.


    Opensource Audio-Bibliothek auf github: KLICK, im Showroom oder auf NuGet.