Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    @VB3-Guru Ich weiß, dass auf Teilchenebene die Coulombkraft einen wichtigen Beitrag zur Mechanik liefert - mein Punkt ist, dass man sie hier nicht braucht. (die Coulombkraft lässt sich nicht direkt auf Billiardkugeln anwenden, sondern könnte, soweit ich das beurteilen kann, höchstens die Interaktion zwischen deren Atomen auf Teilchenebene beschreiben) Mir geht es in erster Linie darum, dass die Mechanik eine Existenzberechtigung hat: Dank ihr können wir Sachen wie die Coulombkraft bei "großen", …

  • Benutzer-Avatarbild

    @VB3-Guru Ich bin zwar kein Physiker, aber bringen wir hier nicht Teilchenphysik, Elektrizitätslehre und Mechanik durcheinander? Wenn man mal davon absieht, dass unsere Billiardkugeln überhaupt gar keine Ladungen besitzen, gilt doch für die Coulombkraft $F \propto \frac{1}{r^2}$ , womit bei der Anwendung auf unsere Billiardkugeln schon Kräfte wirken würden, bevor irgendeine mechanische Interaktion zwischen den Kugeln stattfindet. Zusätzlich ist es, wenn man nur die Coulombkraft betrachtet, mögli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ErfinderDesRades: „dass der Begriff "elastischer Stoß" Elastizität der stossenden Körper nu unbedingt ausschließt - scheint mir recht willkürlich definiert, und sprachlich gradezu paradox“ Bei der Verformung von Körpern wird ein Teil der ursprünglichen Bewegungsenergie für die Verformung aufgewendet - dieser Teil wird teilweise in Wärme und potentiell in permanente Verformung des Körpers umgesetzt. Damit kann es sich nicht um einen vollelastischen Stoß handeln, bei welchem keine Energi…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ErfinderDesRades Wenn es sich, wie Rod meinte, um eine reine Simulation von elektrischen Kräften handelt (ich vermute jetzt mal, dass er damit Punktladungen meint), dann hat das mit dem Problem hier überhaupt nichts zu tun: Die Bewegung der "Kugeln" entspricht der Interaktion zwischen den Ladungen entsprechend dem Coulombschen Gesetz, welches nichts mit "normalen" Kugeln zu tun hat, da die Punktladungen ja, wie der Name vermuten lässt, Punkte und keine Kugeln/Kreise sind. Mit elastischen Stößen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Idee ging eher in die Richtung, die Simulation komplett von der Darstellung zu entkoppeln und einfach nach und nach den Definitionsbereich der Funktionen zu erweitern (immer alle Stöße mit deren Auswirkungen bis zum Zeitpunkt t_x bestimmen und Funktionen dafür aufstellen, dann bei der Darstellung einfach den aktuellen Zeitpunkt in die Funktionen für die Kugeln einsetzen). Dreifachstöße sind bei diesem Ansatz zwar extrem unwahrscheinlich, dieses Problem könnte man aber genausogut allgemeing…

  • Benutzer-Avatarbild

    Könnte man vielleicht die iterative Berechnung durch eine kontinuierliche ersetzen? Also dass man einen mathematischen Ansatz findet, um den Pfad jeder Kugel und deren Interaktion durch kontinuierliche Funktionen darzustellen: Die Bewegungen sind einfache Geradengleichungen und alle Kollisionen lassen sich dadurch exakt bestimmen, dass ​sqrt((x_2 - x_1)^2 + (y_2 - y_1)^2) = 2 * r sein muss. Mit diesem Ansatz könnte man doch alle Vorgänge auf dem Feld in einer Genauigkeit beschreiben, welche nur …

  • Benutzer-Avatarbild

    PC Zusammenstellung

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von faxe1008: „Was sind Anhaltspunkte für ein gutes Case, also rein von ansehen des Cases her?“ Für gute Thermik sollte das Gehäuse ordentlich Platz für Luftansaugung und Abluft haben. Auch ein etwas größeres Gehäuse (also kein besonders schmales oä) hilft tendentiell, da damit der Airflow im Gehäuse oft besser wird. Staubgitter und Platz für Kabel wie ThuCommix schon erwähnt hat, sind natürlich auch super und natürlich sollte es auch genug Platz für all deine Komponenten und potentielle A…

  • Benutzer-Avatarbild

    PC Zusammenstellung

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Ein paar Gedanken von mir zu dem Thema: - Spricht was dagegen, nen Prozessor aus der 8. anstatt der 7. Generation zu nehmen? - Beim RAM kannst du kurzfristig sehr gut Geld sparen, indem du nur einen 8GB-Stick kaufst und später aufstockst: 8GB RAM sind für ein paar von den Sachen, die du genannt hast, doch ziemlich wenig (VM, Witcher) und auch generell nicht viel, allerdings ist hier das Upgrade extrem einfach und verursacht nicht wirklich Zusatzkosten im Gegensatz zum direkten Kauf der größeren …

  • Benutzer-Avatarbild

    Umstieg von C ++ auf C#

    nafets - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Von C++ auf C# nimmst du die C-Syntax und einen Großteil der Grundkonzepte (OOP etc.) mit, das meiste ist am Ende aber natürlich anders. Alles, was unabhängig von Libraries oder Frameworks ist (die ganzen verschiedenen Libraries des .NET-FWs zähle ich jetzt mal dazu), sollte man ohne wirkliche Umgewöhnung hinkriegen - die Grundsyntax ist ja gleich und die ganzen wichtigen Grundtypen und Sprachkonstrukte sind erstmal annähernd gleich. Darüber hinaus muss man halt das .NET Framework kennen lernen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Private lokale Methode

    nafets - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Ich würde vermuten, dass damit die bei Iteratoren üblicherweise wilden Ergebnisse des Compilers besser sind - das ließe sich auch relativ einfach überprüfen, indem man beide Varianten mal kompiliert und sich das Ergebnis anschaut. Edit: Jap, das Kompilat sieht definitiv unterschiedlich aus, wobei ich jedoch auf Anhieb keine Vorzüge bei der Version mit der lokalen Methode sehe. Ursprungsquelltext: C#-Quellcode (19 Zeilen) (Version ohne lokale Methode ist der gleiche Code minus Zeilen 10, 11 und 1…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    @RodFromGermany Das musst du mir jetzt genauer erklären, wie du das auf die 9 Felder beziehen willst

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Ich habe jetzt grad noch nichts konkretes herausgefunden, mir ist aber eine Sache aufgefallen: Die erste Zeile kann maximal 1 weißes Feld beinhalten, die zweite Zeile 2 und die dritte 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Was ist denn eure "nicht zufriedenstellende" Lösung? Vielleicht könnte man ausgehend von der was besseres finden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Geht das nach 11 noch weiter mit den Symbolen? Also gibts irgendwann nochmal andere, welche sich nicht wiederholen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Rätsel - Das Calypso-Problem

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Hab ich was überlesen oder gibts hier gar kein Rätsel? Abgesehen davon: Scroll etwas runter, dann ist die Anleitung auch auf Deutsch...

  • Benutzer-Avatarbild

    Um Gathers Kommentar noch kurz zu erläutern: Die meisten Spiele nutzen im Vollbildmodus nicht das normale Fensterrendering von Windows, womit du keine Forms oder ähnliches darüber legen kannst. Stattdessen müsstest du direkt "manuell", bspw. mit DirectX in das Spiel rein zeichnen, was mit Windows Forms nicht geht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Quaternion => Euler

    nafets - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Ich glaube der Teil mit ​(qz2 + qw2) passt nicht - müsste da nicht ​(qx2 + qy2) stehen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Beyerdynamic DT 990 Edition

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Vultrax: „Ich werde mir das Beyerdynamic Custom One PRO mal genauer anschauen, da es hier auch eine (wie Du geschrieben hast) gute Lösung gibt, ein Mikrofon anzubringen. (Verwendest du das dazugehörige Mikrofon? Wenn ja, wie ist die Audioqualität?)“ Das Mikrofon besitze ich bisher nicht, ich habe jedoch vor, es mir bald zu kaufen. Bisher gibts zwar kaum Testberichte zu dem Mikrofon, die zum Custom Game, welches ja wie gesagt allem Anschein nach nur ein Custom One Pro mit dem gleichen M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Beyerdynamic DT 990 Edition

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Entschuldige bitte meine etwas verspätete Antwort - ich war ziemlich beschäftigt und hatte keine Zeit, auf VBP groß aktiv zu sein. Zitat von Vultrax: „Kopfhörer ("Headsets") mit Mikrofon sollen auch keinen 100%igen Musikgenuss zustande bekommen (wie ich es gelesen habe), weswegen ich nach Kopfhörern ohne Mikrofon gesucht habe und dann auf das DT 990 gekommen bin. Ein Mikrofon an meinen Kopfhörern wäre insofern toll, dass ich komfortabel mit meinen Leuten sprechen kann. Könntest du mir dort ein s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Brauchst du diese Rechte denn überhaupt? Das einfachste wäre, einfach auf sie zu verzichten. Generell die UAC zu umgehen ist übrigens nicht möglich bzw. kein Thema, welches in solch einem Forum besprochen werden sollte, da man es auch für Malware etc. einsetzen könnte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bitte fix doch mal die Icons bei der MetroForm: Du machst wie erstaunlich viele Leute, die Themes programmieren, den Fehler, das Icon direkt zu verwenden, womit es das Icon in der Standartgröße nimmt und skaliert, was in einem hässlichen Icon resultiert, wenn das verwendete Icon mehrere Größen bereitstellt. Die richtige Version des Icons zu bekommen ist eigentlich verdammt einfach - ich habe für mich eine Extension draus gemacht: C#-Quellcode (7 Zeilen) Den Code kannst du gerne übernehmen, damit…

  • Benutzer-Avatarbild

    Beyerdynamic DT 990 Edition

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Vultrax: „Ich möchte eigentlich nur Kopfhörer, die mir endlich mal gute Qualität beim Musik hören bringen und es mir gleichzeitig ermöglichen, mit ihnen auch ab und zu mal (eher selten) mal ein Spiel spielen zu können (ohne Verlust der Umgebungsgeräuchwahrnehmung) und nebenbei mit Freunden zu quatschen (ob das Mikrofon jetzt verbaut ist oder nicht, spielt für mich keine Rolle).“ Wenn Musik zu hören der primäre Grund ist, die Kopfhörer zu kaufen, würde ich auf keinen Fall welche mit fes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Beyerdynamic DT 990 Edition

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Ich habe nur Erfahrungen mit dem Custom One Pro Plus - das finde ich für Musik und Gaming gut und von dem gibt's mittlerweile auch eine Version mit alternativem Kabel an dem ein Mikrofon dran ist. Das wichtige, was du dir im Voraus überlegen musst, ist, ob du nur ein Gaming-Headset willst oder lieber einen klassischen Kopfhörer ohne fest verbautes Mikrofon willst. Letzteres lässt sich gut mit einem hochwertigen Kopfhörer und einem ModMic oder dem Beyerdynamic Custom Game (bzw. dem Custom One Pro…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stilfrage zu static

    nafets - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Ich würde eine statische Methode namens Vector3.AreOrthogonal(Vector3, Vector3) und eine Instanzmethode namens Vector3.IsOrthogonalTo(Vector3) machen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sieht so aus, als hätte Spotify mal wieder ein paar Bibliotheken ausgesperrt... Ich werde es mir anschauen, sobald ich Zeit habe

  • Benutzer-Avatarbild

    Vom klassischen Visual Studio gibt es das nicht. Alternativ könnte man jedoch Visual Studio Code (Code-Editor mit ein paar erweiterten Funktionen) oder SharpDevelop (OpenSource-Alternative zu Visual Studio) nehmen - diese gibt es beide als portable Version.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde auch Rod widersprechen und sagen, dass das selbst Zeichnen einem Bild (egal ob Raster oder Vektor) vorzuziehen ist. Damit ersparst du dir einfach weitere Variablen bei dem Prozess (wie beispielsweise eine Vektorbibliothek) und bewahrst dir jegliche Flexibilität. Wenn du deine Implementation noch etwas optimieren möchtest, könntest du übrigens den GraphicsPath zwischenspeichern und nur bei einem Resize neu berechnen.

  • Benutzer-Avatarbild

    VirtualBox VMs untragbar langsam

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Mit VirtualBox hatte ich persönlich auch immer Performanceprobleme, welche ich nicht beheben konnte. Meine "Lösung" ist zwar nicht gerade sehr konstruktiv für das konkrete Problem, aber nach einem Wechsel auf VMware hat bei mir alles sehr gut funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie viel Traffic verursacht ihr???

    nafets - - Off-Topic

    Beitrag

    Wir haben in nem 4-Personen-Haushalt (bzw. eigentlich 2 Personen - die anderen beiden verbrauchen gemeinsam < 50GB) ca. 1,5TB pro Monat - das meiste davon geht fürs Streaming in 4k drauf (ich weiß, dass es nicht gerade nötig ist - erst Recht, wenn man keine 4k-Displays hat, aber ein kleines bisschen besser sieht es halt trotzdem aus).

  • Benutzer-Avatarbild

    Denkanstoß gesucht

    nafets - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Wieso nimmst du nicht einfach eine Queue(Of String), die du dann per Dequeue-Methode abarbeitet?