Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 327.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sascha Wenn ich eine Frage zu einem Problem habe was ich zum heutigen Zeitpunkt nicht selbst lösen kann dann frage ich hier nach einer Lösung hier im Forum weil ich der Meinung war das es oft eine geeignete Lösung für meinen Durchführungsweg gibt. Ich bin nicht der Meinung, dass ich mich hier nach einer Antwort "anstelle" weil ich bisher glaubte,dass die Beantwortung und Hilfe bisher freiwillig geschah und für keinen eine besondere Last oder Verpflichtung darstellt. Ich lese ein Buch zum T…

  • Benutzer-Avatarbild

    gegeben: Flowdocument mit TextBox. Text = "Max Mustermann" Das FlowDocuement wird in einen Frame geladen. Nach dem Laden, während der Anzeige wird TextBox. Text in "Fritz Fleisig" geändert und das Flowdocument als XPS Datei erstellt. Allerdings wird beim Erstellen nicht der aktualisierte Text übernommen sondern der ursprüngliche Text "Max Mustermann" erstellt. Wie übergebe ich den geänderten Text an das angezeigte Flowdocument und erstelle eine xps Datei mit geändertem Inhalt? Zum erstellen der …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sascha; ich danke DIr sehr für Deine Hilfe. 1) Wenn ich Buildvorgang von "Page" auf "Inhalt" setze erfolgt beim Laden die Fehlermeldung: "Die Datei "...Drucken von Dokumenten\bin\Debug\Freunde.xaml" konnte nicht gefunden werden. 2) Bei "Page" wird das xaml in den Frame geladen. Wenn 2) ausgeführt wird und gedruckt werden soll kommt die Fehlermeldung bei Using sr As New StreamReader(filename) "Die Datei ...konnte nicht gefunden werden" Bei VB.NET-Quellcode (1 Zeile) wird der Fehler "Load is…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich versuche sehr erfolglos ein Flowdocument "freunde.xaml" als XPS zu erstellen. Das FlowDocument wird zur Laufzeit in einen Frame geladen und soll danach als XPS gedruckt werden. Wie deklariere ich das FlowDoc damit es zur Laufzeit gefunden wird? Folgenden Code verwende ich: XML-Quellcode (1 Zeile) VB.NET-Quellcode (23 Zeilen) Im Anhang das Projekt zum Verständnis

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich möchte gern ein FlowDokument als XPS Date erstellen. Folgender COde funktioniert: VB.NET-Quellcode (11 Zeilen) Hier ist "FriendStorage.xaml" ein reines FlowDokument; nicht in eine Page oder Window eingebettet. Was muß ich tun um den Inhalt des FlowDokumentes zu laden wenn es in Page oder Window eingebettet ist? Ich habe hier "Page1.xaml" angelegt. In dieser Page befindet sich genau der Inhalt des Flowdokument "Friendstorage" XML-Quellcode (11 Zeilen) Es kommt der Fehler: Das Objekt des Typs …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sascha Ich habe die Datei vorab auf dem Desktop erstellt aber der Fehler kommt immernoch. Schönen Abend Thomas Jetzt gehts. Ich habe die gesamte if.. in der sub gelöscht. Vielen Dank Sascha

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich versuche ein FlowDokument zu XPS zu erstellen und es mich bringt der Fehler zur Verweiflung: VB.NET-Quellcode (23 Zeilen) Es kommt der Fehler : "Das System kann die angegebene Datei nicht finden"

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich versuche den Inhalt eines FlowDocument als PDF zu drucken. Der Code des FlowDokument sieht folgendermaßen aus: XML-Quellcode (7 Zeilen) Im Frame wird wird eine RichTextBox geladen. Der gesamte Inhalt der RTF wird im Flowdocument angezeigt. Der Druckbereich ist etwas größer als eine Din A4 Seite. Beim Aufruf von PrintDialog: VB.NET-Quellcode (10 Zeilen) wird allerdings nicht der geamte Bereich des FlowDocument ausgegeben. Nur der Teil der auf eine Seite A4 paßt. Die zweite Seite fehlt. Irgend…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gibt es die Möglich, einer Datei (PDF) und/oder einem Ordner, eine eindeutige und einmalige Bezeichnung zu geben? Ich meine nicht die Ordnerbezeichnung sondern eine eindeutige ID; nicht sofort sichtbar aber abrufbar z.B. durch openfile.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für Deine Antwort. Thomas

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie kann eine MYSQL Datenbank inkl. Tabellen und Werten in einem lokalen Projekt gespeichert werden und weitergegeben werden. (Ich weiß das es auch andere DB -Typen gibt aber hier geht es speziell um eine MySQL Datenbank)

  • Benutzer-Avatarbild

    So gehts: VB.NET-Quellcode (1 Zeile)

  • Benutzer-Avatarbild

    mrMo Lege einen neuen Datensatz an. Setze inTabelle ds_firma, in Spalte ds_firma_nr die höchste ID aus Spalte ds_stamm_id aus Tabelle ds_stamm und in ds_firma_name die Bezeichnung "Unternehmensname" Die Syntax funktioniert; nur nicht im code. Es muß irgendein Komma oder Semikolon fehlen oder am falschen Platz sein?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dieser aus einer vorherigen Anweisung funktioniert sehr gut: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen) Es muß ein Fehler in der Syntax sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bekomme die klassische Fehlermeldung bei Ausführung zur Laufzeit. INSERT INTO ds_firma (ds_firma_nr,ds_firma_name) SELECT max(ds_stamm_id), 'Unternehmensname' FROM ds_stamm Tabellen: ds_stamm, ds_firma Spalten: ds_stamm_id (Primärschlüsselfeld), ds_firma_nr, ds_firma_name In "ds_firma_nr" soll die max ds_stamm_id aus Tabelle ds_stamm beim INSERT übernommen werden. Wie gesagt; bei Direkteingabe läuft die Abfrage so wie es soll.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich benutze fogende Abfrage: SQL-Abfrage (1 Zeile) Bei der direkten EIngabe in phpMyAdmin funktioniert dieser. Allerdings im vb Code nicht: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen) ...ich finde den Fehler nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja im Grunde genommen stimmt das aber es gibt mehr als eine Zeile in Tabelle1 deswegen dachte ich an INNER JOIN. Wenn Tabelle1.id = 1 dann Tabelle2.nr = Tabelle1.id usw. Wie definiere ich genau Tabelle2.nr = Tabelle1.id?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Beim Anlegen eines Vornamens in Tabelle1 soll Feld Nr der Tabelle2 die id aus Tabelle1 übernehmen. “ Im Grunde genommen geht es um zwei aufeinanderfolgende INSERT Anweisungen.INSERT Tabelle1 und unmittelbar INSERT Tabelle2 mit SELECT Tabelle1id = Tabelle2.nr Hier ist es wichtig das nr aus Tabelle2 genau den passenden Wert id aus Tabelle1 übernimmt. (1:n)

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich versuche sehr erfolglos eine einfache Abfrage zu erstellen. Gegeben ist Tabelle1 (id (Primärschlüsselfeld) , vorname)) und Tabelle2 (id(primärschlüsselfeld), nr) Beim Anlegen eines Vornamens in Tabelle1 soll Feld Nr der Tabelle2 die id aus Tabelle1 übernehmen und es geht gar nicht (bzw. ich habe keine Ahnung). So ein "Ding" habe ich zurechtgebastelt: SQL-Abfrage (5 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Checkbox is Checked

    Thomas2705 - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Moment... ich schaffe es erst am Abend.

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Zitat: „muss der Pfad exakt der der Xml-Datei entsprechen. “ Ja jetzt funktioniert es. Die Datei ist vorn bei all den anderen Dateien. Wo ist den "hinten" der richtigste Platz; bei debug oder relase? VB.NET-Quellcode (1 Zeile) Zitat: „ Buildart auf Inhalt gestellt hast “ steht hier auf Resource und funktioniert auch bei Inhalt. Zitat: „bei "In Ausgabeverzeichniss kopieren" auf Immer anstatt auf Wen neuer bist. “ Das verstehe ich nicht? Was meinst Du?

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Entschuldige Bitte das ich Dich noch mal bemühe... aber die Änderung im Datagrid wird nicht in die xml übernommen. Ich habe es nachgebaut, etwas angepaßt und es macht nicht was es soll: XML-Quellcode (22 Zeilen) VB.NET-Quellcode (1 Zeile) ...beim Hinzufügen bin ich noch nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    <p>Ich danke DIr sehr... und kann es mir erst morgen ansehen (ausprobieren).</p> <p>Ist es auch m&ouml;glich einen Datensatz hinzuzuf&uuml;gen? (Aber nein; ich habe gar nichts gegen vb code Xaml scheint mir nur etwas &uuml;bersichtlicher.)</p>

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Gibt es auch die Möglichkeit die im DataGrid geänderten Daten in die XML Datei zu übernehmen z.B. durch einen Button "Änderungen übernehmen"? XML-Quellcode (1 Zeile) Ist es auch durch ein Binding ohne vb Code möglich?

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Ich habe es etwas abgeändert: XML-Quellcode (17 Zeilen) Zitat: „du musst die XML "well" Formated haben. “ Was ist das?

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Hallo Sascha; so eine Klasse habe ich nicht. Ich nahm an das ein Binding nur im XAML ausreicht ohne vb. Zitat: „PS: Sag gleich dazu wie du die XML einliest, Serializer oder manuell?“ Die xml habe ich "von Hand geschrieben" Nachtrag: Ich habe es um diesen Code ergänzt aber es ist falsch. Ich finde kein Beispiel zum Erstellen einer solchen Klasse. VB.NET-Quellcode (6 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    xml Binding Datagrid

    Thomas2705 - - WPF und verwandte Technologien

    Beitrag

    Ich möchte eine XML Datei an ein Datagrid binden. gegeben: XML-Quellcode (24 Zeilen) XML-Quellcode (11 Zeilen) Das Ergebnis ist unbefriedigend. Das DataGrid soll die Tabellen: ID, vorname, nachname, geboren selbst erstellen; macht es aber nicht. Es geht hier wirklich nur um Grundlagenwissen; keine "ausgefeilten Methoden".

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe mir das Beispiel jetzt angesehen und im Grunde genommen ist es das was ich mir zurechtgebaut habe. Jetzt geht es aber in einem zweiten Schritt auch darum, dass ich den selektierten Datensatz, alle selektierten Datensätze mit einer Abfrage an ein anderes Fenster übergebe; ausdrucke, exportiere. Die Datensätze selbst sind natürlich alle verschieden aber es sollen nur die durch CheckBox selektierten Datensätze ausgewählt werden. Der CheckBox habe ich jetzt einen Handler zugewiesen. Aber wi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich will durch die CheckBox einen oder mehrere Items wählen können und speziell diesen Datensatz ausdrucken. Es handelt sich um ca. 500 mögliche Datensätze. Um nicht jeden DS einzeln anclicken zu müssen, befindet sich Checkbox auch im Header. CheckBox im Header übergibt IsChecked an CheckBox "CbZiel" DataGridCheckBoxColumn hat kein "IsChecked" Ereignis bzw. ich weiß nicht wo ich es finde. Ich habe es jetzt so "zusammengefrickelt": XML-Quellcode (17 Zeilen) Ist es richtig so? "Dim CbZiel = Me.CbZ…