Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 907.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pascalony: „Nicht alles glaube ich.“Eigentlich schon. Die Unterschiede sind eigentlich nur Sachen, die sich äquivalent (tw. sogar sauberer) durch andere Möglichkeiten in C# realisieren lassen. Insofern ist imo RodFromGermanys Implikation schon richtig. Umgekehrt gilt dies natürlich nicht. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Würde sogar eher zu Math.Pow(1024, 3) raten. Das ist imo generell die sauberere Lösung. U.a. auch aus dem Grund, wenn man den Code zu C# portet, da es ja dort xor ist. Und ja ich weiß, da gibt es auch keinen My-Namespace by default, aber dennoch. Dafür ist die Funktion ja da. Und gescheite Control-Bennenung wäre zu raten, @SpeedieSpeednet. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Ich weiß zwar nicht, wie Du das ausliest, aber ja, das sollte so passen. An sich gilt natürlich wieder, dass die Rechnung in 2er-Potenzen eigentlich was anderes ist, aber die Angabe basiert halt bei RAM auch auf Basis 2, nicht 10. Daher kann man sich da nun drum streiten. Richtig wäre eig. GiB, aber offiziell wird es eben ja auch als GB angepriesen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Zitat von Cheffboss: „Viele sind der Meinung das z.B 1000MB = 1GB wären“Ähm, ja. Weil es so ist? Zitat von Cheffboss: „Die Speicherhersteller runden immer auf!“Das hat nichts mit aufrunden zu tun. Das ist einfach 'ne andere Basis mit der gerechnet wird. Zitat von SpeedieSpeednet: „Ich habe jetzt mit 1024 geteilt und es funktioniert wie es soll“Und die passende Einheit gewählt? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Ja. Nur dass sie halt eigentlich schon so groß ist. Das ist lediglich wegen der Einheit, die fälschlich verwendet wird. Der Windows Explorer rechnet halt im 2er-System und nennt das Ergebnis dann trotzdem Gigabyte. vb-paradise.de/index.php/Attac…5a54c9ac0087eeece908e568e Was ich bis heute nicht verstehe: Die Hersteller von Hardware sind eigentlich ja dazu gezwungen, sich an die SI-Einheiten zu halten. Warum gilt das dann nicht auch für RAM? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Hast Du meinen Beitrag gelesen? Zitat von Trade: „1GB RAM entspräche an sich 1000MB. Aber wie gesagt, da werden die Basen eben durcheinander gewürfelt. Eigentlich müsste man dann mit MiB rechnen.“ 1GB sind 1000MB, nicht 1024. Das Problem ist einfach, dass sich nicht jeder dran hält. Unter anderem auch die Hersteller von RAM. Somit wird dann halt 1GB mit 1024MB gleichgesetzt, weil die sich mit den Einheiten nicht an die neue Konvention halten. 1024MiB wären 1GiB. Ist dasselbe, wenn Du eine Festpl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Zitat von MrTrebron: „Dementsprechend müsste für den RAM in Zweierpotenz gerechnet werden aber die Angabe mit IEC-Präfix MiB erfolgen.“Richtig. Macht aber halt niemand. Da wird dann einfach Megabyte als Einheit hergenommen. Das ist eben so zum Standard geworden, obwohl es technisch gesehen falsch ist. Zitat von SpeedieSpeednet: „Weil ein PC mit 1GB RAM hat ja auch 1024 MB“Insofern ist das richtig und falsch. Einheitentechnisch gesehen stimmt das nicht. Aber dadurch dass es eben mittlerweile so g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Speedie Speednet Beta

    Trade - - Internet-/Netzwerksoftware

    Beitrag

    Zitat von MrTrebron: „Wie kommst du auf 1000? RAM wird in Zweierpotenzen berechnet“Da hat @Bluespide schon recht. Schließlich ist z. B. 1MB = 1000KB und 1MiB = 1024KiB. Das Problem ist halt, dass die Basen da, was Speicher angeht, wild durcheinander geschmissen werden. Steht auch so im Artikel drin. An sich korrekt wäre also eigentlich schon durch 1000 zu teilen oder 1024 und dann Kibibyte, Mebibyte usw. zu verwenden. Zitat von SpeedieSpeednet: „Weil ein PC mit 1GB RAM hat ja auch 1024 MB“Nein. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Offizieller Geburtstags-Glückwunsch-Thread

    Trade - - Off-Topic

    Beitrag

    Alles Gute.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von SystemException: „Ich frage mich warum viele hier der Meinung sind, sie wären Gott oder Ähnliches. Wenn der Ersteller deutlich macht auf welchen Kriterien die Lösung basieren soll, dann hält man sich gefälligst dran.“Ich frage mich, warum Du der Meinung bist, dass jeder hier exakt das zu liefern hat, was Du erwartest (was im Übrigen ja auch gemacht wurde), wenn Du nicht direkt eine klare Angabe machst. Es ist nun mal ein Forum und da gibt es halt Diskussion, was sinnvoller ist und was …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von JoeyPlayzTV: „das Order by sortiert es dir nach dem nidrigsten“Das ist mir durchaus bewusst. Dennoch die Frage, wo das jetzt den Zweck der ursprünglichen Fragestellung trifft? Zitat von JoeyPlayzTV: „Probier es aus mein Süßer“vb-paradise.de/index.php/Attac…5a54c9ac0087eeece908e568e Siehe erster Punkt. Davon abgesehen, dass das ​DESCENDING ja eher das umgekehrte macht. Das "Süßer" kannst Du Dir bitte sparen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    @Coldfire @JoeyPlayzTV Was soll das Order bezwecken? Damit sortiert man die Daten nur, pickt aber nicht die heraus, die Marcus ausschließlich haben will. Zitat von Marcus Gräfe: „Ziel ist es, pro extern_id den Datensatz mit der jeweils niedrigsten id zu bekommen“ Keine Ahnung, ob das geht. Müsste man mal testen: SQL-Abfrage (7 Zeilen) Edit: Das kann noch Duplikate rausholen. Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass bei gleicher extern_id die id jeweils verschieden ist, da die mir Primary Key zu sei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also erstmal die Frage, was der Titel soll und dann macht Dein Beitrag semantisch kaum Sinn. Ich verstehe da nicht wirklich, was jetzt das Problem ist. Kannst Du das nochmal ordentlich formulieren? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    GGT und KGV in VB Form

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von mrMo: „Was bedeutet GGT und KGV“Größter gemeinsamer Teiler und kleinstes gemeinsames Vielfaches. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann hat er vmtl. eingestellt, dass nur gewisse Benutzer sein Profil sehen können oder Dich blockiert. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von JoeyPlayzTV: „VB.NET-Quellcode (1 Zeile)“Was genau passiert denn, wenn ich als Benutzernamen Trade; DROP TABLE tb4_accounts;-- habe? Davon abgesehen, dass da ein Semikolon fehlt. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für mich aus Deiner Ursprungsfrage noch ungeklärt ist: Woher kommt x? Ist x zwingend reell? Oder kann es auch komplex sein? Du spezifizierst zwar x als Integer-Wert, aber dann wäre es halt speziell ganzzahlig. Also Du deckst halt nicht alle reellen Zahlen ab. Ist das gewollt? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Player zugreifen

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von JoeyPlayzTV: „Über einen Button einfach so meineform.Show()“Da liegt schon Dein grundlegendes Problem. Daher nochmal: Dialoge: Instanziierung von Forms und Aufruf von Dialogen Zitat von JoeyPlayzTV: „habe es es so gelöst meineform.MediaPlayer.close()“Nein, nein. Das geht so gar nicht. Das verletzt sämtliche Regeln des OOP-Prinzips. Zitat von JoeyPlayzTV: „aber alle anderen sachgen die hier Vorgeschlagen wurden funktionieren nicht mit meinem problem“Das stimmt absolut nicht. Die funktio…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Player zugreifen

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von JoeyPlayzTV: „Das Problem ist nur das die Form1 bereits offen ist“Wieso ist das ein Problem? Gerade weil Form1 ja Startform ist (bzw. Parent von Form2) kannst Du das genau so umsetzen. Mein Code ist eigentlich schon die fertige Lösung für Dein Problem. Also mehr geht nun wirklich nicht. Wenn Du bereits Java kennst, dann sollte das für Dich von der Architektur her auch kein Problem darstellen. Ich meine, das ist nichts anderes als das Observer-Pattern, nur dass Du den Mist mit den Inter…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Player zugreifen

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    VB.NET-Quellcode (19 Zeilen) Irgendwie so. Kann nicht mehr so gut VB.NET. Unter Umständen musst Dir tw. Definitonssyntax selber raussuchen. Das sollte reichen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Player zugreifen

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von JoeyPlayzTV: „ansich habe ich vb erfahrung aber halt probleme mit der Kommunikation von forms“Forms sind auch nur Klassen. Insofern beschränkt es sich auf Kommunikation zwischen Klassen bzw. besser Objekten (da Klassen ja nur Pläne sind). Und mit Erfahrung in VB.NET sollte event-basiertes Arbeiten eigentlich kein Problem darstellen, da Du ja Deine Klasseninstanz hast. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Player zugreifen

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Gib Deiner einen Form-Klasse ein Event, das Du über die Instanz Deiner Form abonnierst und feuere das, sobald der Button gedrückt wird. Dann kannst Du darauf reagieren und Deine passende Aktion ausführen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage

    Trade - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Bitte gib Deinem Thread einen aussagekräftigen Titel! Außerdem ist überhaupt nicht klar, was Du überhaupt brauchst. Bitte formuliere Dein Problem mal detailliert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nein, in VB.NET gibt es keine Zeiger in dem Sinn. Referenzen sind halt intern Pointer, aber direkte Arithmetik diesbezüglich kannst Du nicht verwenden. Arrays gibt es afaik wirklich nicht für die My.Settings, aber hast Du mal 'ne StringCollection versucht? Das sollte mWn vorhanden sein. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    CactusClicker | Game

    Trade - - Spiele

    Beitrag

    Das ist mir schon klar. Die Frage ist eher, warum man das dann nicht gleich sauber löst? Das ist ja auch nicht mehr Aufwand. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    CactusClicker | Game

    Trade - - Spiele

    Beitrag

    Und was ist jetzt mit den massenhaften Try-Catch, die alle Exceptions verschlucken? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Du deklarierst die PictureBox ja auch nur, aber instanziierst sie nirgends. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    CSCore - Highperformance Audiobibliothek

  • Benutzer-Avatarbild

    Trade-Updater-Logo-v3-x48.png Update auf Version 3.3.1 - Fixed a bug that caused that nUpdate UpdateInstaller did not install any updates Wichtiges Bugfix-Update. Der UpdateInstaller war in der letzten Version fehlerhaft und hat nicht funktioniert. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fakiz: „der Compiler sollte doch die Typen short & float unterscheiden“Ich tippe: Wenn Du eine reine Zahl ohne Literal oder Cast mitgibst, könnte das evtl. das Problem sein. Grüße