Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 185.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der einfachste weg wird sein, dir eine Datatable zu erstellen wo du deine Daten ablegst. Dann könntest du mit andere Threads drauf zugreifen. Empfehle die sowieso Datatables, da diese einfacher zu handeln sind.Haben aber den nachteil das diese nicht Multithreading fähig sind beim schreiben. Auch solltest du Datagridviews nur zum anzeigen von Daten nutzen bzw. max. zum ändern, wenn du ein Binding an eine Datatable hast. Um es einfach auszudrücken, die Datatable ist eine gute lösung um Daten abzul…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja wow, das ist natürlich Cool. Das macht das ganze Ordentlicher. Das soll es aber schon in der Premium Version geben. Hier der Link zum nachlesen. msdn.microsoft.com/de-de/library/hh205279.aspx

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany währe schön wenn du uns das mal zeigst bin wirklich daran Interessiert wie das aussieht, am besten als Video um alles nachzuvollziehen, wenn möglich :-).

  • Benutzer-Avatarbild

    @ErfinderDesRades Zitat: „Womit doch gezeigt ist, dass die Codemetric für'n A... ist, oder?“ Tja da gebe ich dir Teilweise Recht, den es sieht nur Zeillenlänge und nicht wie es geschrieben ist! Da hast du vollkommen recht. Trotz der aussage bei MS es wird die Eleganz mit berücksichtigt! Naja. Also wir haben ja gesehen das dein Code um einiges Eleganter und noch verständlicher geschrieben ist. So gesehen ist aber wiederum Interessant, ohne die Funktion und dem Punktesystem, hätte ich den Code so …

  • Benutzer-Avatarbild

    @ErfinderDesRades du hattes 45 pkt. Bei mir waren es 44pkt. dieser Code hat eine Verbesserung um 1pkt. gebracht. C#-Quellcode (2 Zeilen) sobald ich es mache wie @RodFromGermany sagt. C#-Quellcode (8 Zeilen) ist bei der Wartbarkeit kein Unterschied mehr :-(. Das mit dem Button müsste ich theoretisch überall manuell ändern, sprich also im Designer auch manuell ändern

  • Benutzer-Avatarbild

    ok das mit dem Camelcase gewöhne ich mir auch schon an, da mich 2017 in VB darauf hingewiesen hat, Prozeduren und Funktionen mit großbuchstaben zu schreiben. In C# wird man auch darauf hingewiesen, jedoch macht VS da selbst noch fehler als bsp. system generierter code: C#-Quellcode (4 Zeilen) also müsste ich theoretisch über all diese kleinen Fehler korrigieren. In VB macht er es richtig. Versuche natürlich, jetzt alle fehler zu beheben, wie schon oben erwähnt, ich versuche mir langsam einen sau…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @ErfinderDesRades , 1.) Dein Code sieht natürlich um einiges eleganter und verständlicher aus. 2.) Danke für die erklärung, werde es versuchen auch so in Zukunft umzusetzen. 3.) posUTCNull ist die Position. von der aus die UTC Zeit berechnet wird in Pixel(in dem fall London, ungefähr auf Bild abgemessen, ca 815px in x), da ich aber 3 pos. brauche einmal wenn position1 bei null ist soll position2 rechts beim Bild Weiterzeichnen. stell dir die Timebar einfach so vor, das Sie dir Zeigt, wie l…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @ErfinderDesRades, hoffe du hattest einen guten und geruhsamen Urlaub :-)! Also lokale Varibelen bekommen keinen Underscore, sonder nur globale? sehe ich das richtig? werde ich ändern, versuche grad für mich selbst einen weg zu finden alles richtig uns sauber zu schreiben :-). ok das mit dem Imagestream ist doof ausgedrückt, gebe ich dir recht. Ja dir fehlt die Time_Calc Klasse C#-Quellcode (39 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    habe ich schon und auch verstanden, habe jetzt meinen code dementsprechend geändert! Also ein delegate garantiert nicht das ein übergebenerwert unverändert bleibt, ganz im gegenteil er wird die Variable noch verändern(besonders wenn threads innerhalb kürzesterzeit nebeneinander laufen "Threadunsicher"!)! zumindest in einer schleife! Einfach und simple ausgedrückt. Perfekt, du hast mir mit deiner fragestellung sehr viel beigebracht!!!!! DANKE @Niko Ortner Hier meine verbesserung :-). C#-Quellcode…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe mir deine erläuterung angeschaut und verstehe. Deine lösung habe ich mir nicht angeschaut!!! Möchte wirklich selbst darauf kommen und verstehe langsam(10%-20%), habe so was schon geahnt jedoch nicht verstanden und den sleep eingebaut. Bei mir 2017 habe ich kein problem mit den vb code. VB.NET-Quellcode (8 Zeilen) er funktioniert und gibt das selbe ergebniss wie c# Perfekt! hier meine lösung: ist das richtig? VB.NET-Quellcode (12 Zeilen) zumindest gibt es das raus was es soll

  • Benutzer-Avatarbild

    Hahahahaha, wenn ich codes aus meinen anfängen öffnen würde, würde mir die CPU mit dem a**** ins Gesicht Gespringen und sagen "Echt jetzt !!!". Ok worauf achtest du bei der Codeanalyse?

  • Benutzer-Avatarbild

    ok so gut bin ich noch nicht ich liege bei 50 - 95(5 zeilen code's,deshalb werde ich nur noch viele klassen mit kurzen codes schreiben ). ok ich will mich verbessern.hier mal ein bsp. code, kann ich daran was verbessern. der code erstellt einen zeitbalken auf ein beliebiges bild. habe 57 pkt. C#-Quellcode (75 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen dank für die antwort, also ist es wie bei MS schon beschrieben alles über 20 ist akzeptabel bis gut. sehe ich das richtig?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo nutzt jemand von euch die funktion Codemetrik berechnen und was hat das mit dem Wartbarkeitsindex auf sich? Beachten oder kann man den ruhig ignorieren? Frage nur da bei InitializeComponent immer ein wert zwischen 10-50 pkt. steht und der wird ja automatisch von visual Studio erstellt :-).

  • Benutzer-Avatarbild

    @Mono Teste ich gleich mal aus. Aber so wie ich das sehe schreibst du erst in eine Datable, die ja nicht Multithreading fähig beim Schreiben ist(nach meinem aktuellen stand), was ich aber unbedingt brauche. @KBT habe selbst noch keinen server(also seperaten rechner) wo die Datenbank liegt. Aktuell ist alles noch Lokal und wie oben schon geschrieben, ist dies nur ein Test gewesen. Nein habe Lokal nur 4CPU kerne(G7 Laptop), das wird für meine Anwendung auch reichen :-). Die Threads werden bzw. kön…

  • Benutzer-Avatarbild

    also das tool soll nur für mich sein also ich bin der admin :-). Es geht mir eigtl. nur darum um langsam in die SQL Materie einen weg zu finden und zu sehen was möglich und in wie weit ich SQL per Code(C# oder Vb.net) manipulieren kann, wer weiss wofür es gut ist :-). Danke für den Link schaue Ihn mir an :-). Nur habe ich das gefühl das man all diese dinge irgendwie im SQL-Manager eintragen kann, also mit automatischen Codes, sehe ich das richtig? Und wenn ja wie mache ich das. Als bsp. DB01 hat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, habe heute angefangen den nächsten schritt in meinem Tool zu machen. D.h heißt über c# eine Database zu erstellen. Habe ich die möglichkeit beim erstellen anzugeben, in welchen Pfad die DB inkl. Log angelegt wird. Aktuell scheint es, das der Server die Pfade angibt, jedoch würde ich gerne selbst bestimmen wo diese Dateien liegen. C#-Quellcode (21 Zeilen) Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    C++ und OpneGl , damit arbeiten die meisten CAD-systeme. Nicht umsonst gibt es die gesonderte Grakas für CAD-Systeme. Edit: Evtl. würdest du eher anklang finden mit deiner Idee wenn du ein Tool zu einem bestehend CAD-System programmierst. Du hättest erstmal schon eine Tür beim Kunden, da er ja das CAD-System hat und für eine zuzahlung nur dein System kaufen müsste. Dies hat mehrere Vorteile, weil du nichts von Grunf auf neu Proggen müsstest. Und hier kannst du in 90% der fälle übe c# oder vb.net…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe das Problem gelöst ohne den Schlüssel löschen zu müssen. Das problem lag beim erstellen der Threads. eine kleine sleep Schleife hat das Problem gelöst. C#-Quellcode (17 Zeilen) ohne die sleep anweisung, haben manchmal 2 Threads den selben Index erstellt. warum, kann ich leider nicht sagen. aber jetzt funktioniert es. In der praxis werde ich bei meinem System, niemals gleichzeitig soviele Threads brauchen, es ist halt nur ein Test um zu sehen was möglich ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    ha, ich würde jetzt sagen nutz einen rowfilter, wenn du ein Dataset genutz hättest aber so, musst du es manuell machen. also eine For Each schleife. VB.NET-Quellcode (6 Zeilen) Ich weiß jetzt leider nicht ob es eine "select" Anweisung im DGV gibt, hier währe @ErfinderDesRades wieder jemand der mehr weis als ich. Meine Version ist Quick&Dirty :-).

  • Benutzer-Avatarbild

    Na dann einen entspannten Urlaub noch ;-).

  • Benutzer-Avatarbild

    Open Recordset

    Rattenfänger - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Na dann lies dir mal deinen post genau durch. Ich finde es unhöflich und doch sehr herablasend und du bist nicht der einzigste. Ich seid alle wirklich profis und habt was das angeht viel wissen, aber deswegen muss man nicht gleich Anfänger denunzieren indem man Ihnen Ihre fehler aufweist. Klar möchte ich wissen was ich falsch mache, aber bitte höfflich, gleich mit der Tür ins Haus zu fallen findest du ja auch nicht nett.

  • Benutzer-Avatarbild

    Open Recordset

    Rattenfänger - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    @ErfinderDesRades Ich finde es immer nur schlimm wie manche leute angefahren werden die ein Problem haben(das nimmt einem den spaß am proggen). Und hier spreche ich aus eigener erfahrung. Du bist was Programmieren angeht sehr gut!!! Und ich bin immer Dankbar über deinen Rat und nehme Ihn immer Dankbar an. Aber leute erstmal auf fehler aufmerksam zu machen ist nicht der Richtige weg. Das sieht danach aus ich möchte etwas sagen nur um mich besser darzustellen und die anderen zu denuzieren, finde i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Er wollte nur wissen wie er einen wert auslesen kann, ich könnte hier jetzt auch einen irre langen code schreiben, jedoch wissen wir nicht ob er es jetzt schon versteht, deshalb so simple wie möglich und ohne Ihn mit "Option Strict On" zu nerven. Er hat sich heute erst neu angemeldet. Und nur jemanden zu tadeln was er falsch macht ist nicht der richtige weg! Jemanden darauf aufmerksam zu machen ja.

  • Benutzer-Avatarbild

    Open Recordset

    Rattenfänger - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    @ErfinderDesRades Zitat von ErfinderDesRades: „Zitat von Fr33c91: „ich fange gerade ganz neu mit VB an.“Jo - merkt man (sorry, dassich das so unverblümt sage). Als Einsteiger sollteste dich erstmal mit den absoluten Basics beschäftigen, v.a. musst du wissen, dass VisualStudio mit schwachsinnigen Voreinstellungen ausgeliefert wird, die das Erlernen der Sprache ungeheuerlich erschweren. Also diese Deppen-Einstellungen sind das erste Problem, was zu lösen gilt, eiglich noch bevor eine Zeile Code ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir auf jedenfall :-). Bin auch neu in der SQL materie :-).

  • Benutzer-Avatarbild

    if me.dgv.row(Index).cells.(Spalte).value= "neu" then end if

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir geht es aber sehr oft auch so, manchmal muss man das Problem aussprechen(mit jemanden) oder einfach einen Post auf machen und schon kommt man selbst auf die Lösung :-.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Liebe Gemeinde, Erstmal Danke an alle hier im Forum, Ihr seid einfach Super und sehr geduldig :-). Nun zu meinen Erfolgen sowie auch einem Problem, was ich nicht lösen kann bzw. nicht weiß wie ich das verhindern ändern kann. Erfolge: Habe es heute endlich geschafft meinen SQL-Test im Multithreading abzuschließen und bin begeistert. konnte mit 20 Threads in meine Lokale SQL-Devoloper Datenbank schreiben. Test war 1000000 Datensätze simultan in die Tabelle zu schreiben. Das funktioniert wund…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde es mit ner Dataset / Binding und ner DGV machen, die Textboxen kannst du auch an die Dataset Binden. Später beim Filtern der Daten kannst du diese ganz einfach mit einem Rowfilter Filtern. Auch wirst du es einfacher haben die Daten zu speichern, da du die Dataset mit einem einfachen Befehl speichern kannst und im Xlm format hast. Was dir dann noch die Vorteile bring diese relativ einfach in eine SQL Datenbank zu übertragen. Auch kannst du Tabellen für Stücklisten oder Bestellungen spät…