Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 136.

  • Benutzer-Avatarbild

    vbMP3Total

    KingLM97 - - Multimediasoftware

    Beitrag

    Habe mir nochmal dein Programm genommen um meine kleine Musiksammlung anzupassen. Dabei ist mir folgendes aufgefallen: Viele Lieder habe ich von YouTube (NCS zBsp), dort werden keine Cover gefunden. Ist es deinerseits möglich sowas von YouTube zu beziehen, zBsp das Thumbnail? Beim Lyricsfinder, wenn ich einen Ordner auswähle wo keine MP3's vorhanden sind, bleibt ein leeres Fenster offen und geht in den Hintergrund, nachdem die Meldung "Keine MP3-Dateien gefunden" bestätigt wurde. Bei den HTML-Re…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indem du deine Variable außerhalb der IF-Abfrage und außerhalb der Schleife deklarierst.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Nofear23m Werde ich mir die Tage mal anschauen, schonmal danke dafür! @ErfinderDesRades Gesucht ist eine Lösung, wie ich einfach beides unterstützen kann. In meinen alten Projekten habe ich mir einfach eine Art globale Variable gesetzt und diese mit "MySQL" oder "MSSQL" gefüllt. Das sah dann ungefähr so aus: VB.NET-Quellcode (12 Zeilen) Innerhalb der jeweiligen Klasse habe ich dann die Einstellungen noch geladen und gesetzt. Das finde ich sehr unschön. Das muss auch irgendwie anders funktionier…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt Unterschiede bei den Abfragen, möchte ich zBsp. alle Datenbanken bekommen, ist es bei MySQL einfach SHOW DATABASES während es bei MSSQL SELECT name FROM master.dbo.sysdatabases ist. Aber auch bei anderen Abfragen, da fallen mir spontan schon die unterschiede ISNULL und IFNULL ein. Lösen würde ich das über eine Dictionary(Of String, String). Ich freue mich auf dein Beispiel, denn mit OOP und Interfaces etc. hab ich den Haken noch nicht raus!

  • Benutzer-Avatarbild

    Also nehme erstelle ich mir eine Schnittstelle mit den Eigenschaften Server, Port, Benutzer, Passwort etc. Dann zwei Klassen, je für MySQL und MSSQL. Nehme die BindingSource und die DataSource = die Schnittstelle. Binde die Daten per Designer an die BindingSource. Möchte ich jetzt eine Abfrage machen, muss ich dennoch vorher noch schauen, ob Art = MySQL oder MSSQL (auch wenn es dann ein Enum ist), und entsprechend casten, oder nicht? Also quasi wie in meinen Startpost, nur mit einem Interface st…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich versuche mich gerade an einer Lösung um schnell und einfach Abfragen in MySQL und MSSQL zu realisieren. Früher hatte ich immer eine Art globale Variable in der steht, ob es MySQL oder MSSQL ist, entsprechend habe ich dann immer eine neue Instanz der jeweiligen Klasse erstellt. Dafür musste ich aber ständig if-Abfragen einbauen und das kann keine Lösung sein, vor allem nicht bei einem größeren Projekt was ich derzeit anstrebe. Daher habe ich mal mit meinem (noch geringen Wissen) mit OO…

  • Benutzer-Avatarbild

    MS-SQL - Werte schreiben!

    KingLM97 - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Bei einem ​INSERT INTO kannst du eine ​WHERE Klausel angeben und dich somit auf den Datensatz des gewünschten Benutzers beschränken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich benutze VS Code auch für fast alles: SQL, HTML, JavaScript, TypeScript, PHP, XML, JSON, ... Zitat von NoIde: „Das einzige was mich bisher am Studio Code stöhrt, ist das die z.B. bei PHP-Dateien kein HTML Intellisense verfügbar ist, da sich VS-Code nach der File-Extension richtet, nicht nach dem aktuellen Scope wo getippt wird. Hatte zwar mal eine extension getestet für HTML/PHP mixed Intellisense, funktionierte aber auch nicht richtig.“ Hattest du die Extension PHP Intelephens verwendet? Die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von harmenrabb: „ Hast du meinen Code mit der geänderten Verschlüsselung mal ausprobiert? “ Ich habe gestern mal den Beispielcode in PHP probiert, wobei ich in PHP gerade erst die Grundlagen lerne. Das hat sofort funktioniert. Ansonsten habe ich deinen Code nicht getestet, werde es im laufe des Tages mal versuchen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Codebeispiel von Bittrex ist mir aufgefallen, dass HMACSHA512 verwendet wird, in deinem obigen Beispielcode du aber HMACSHA256 verwendest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin jetzt kein Experte in der Bittrex-API, allerdings rufst du die Methode "getBalances" auf, welche, laut API, nur den API-Key benötigt. In deinem Code aber gibst du noch die Nonce mit, welche laut Beispiel nicht benötigt wird. Vielleicht versuchst du es auch mal mit der neuen API? bittrex.github.io/

  • Benutzer-Avatarbild

    @harmenrabb Ich würde dir empfehlen, den API-Key und den Secret aus dem Code zu entfernen. Jeder kann jetzt damit seinen Umfug treiben...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von JoeyPlayzTV: „ Das ist mein bisheriges Programm dann siehst du was ich vor habe oder hier ein Video von der alten Version Das Video hat ein Kumpel dazu gemacht der ist aber noch ein bissl jünger “ Offtopic, aber das wage ich zu bezweifeln. Im Video wird gesagt "heute zeige ich euch mein Programm". Also entwickelt dein Kumpel das Programm nun oder doch du? Es ist keine Schande wenn man jung und unerfahren sich im Forum hier anmeldet, war bei mir genauso der Fall

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Die Wahrscheinlichkeit sollte relativ gering sein. Vorkommen kann es dennoch. Mein RegEx-Pattern schaut aber explizit nach dd.mm.yy während dd.mm.yyyy nicht erkannt wird.Das mit den Zeilenenden war ein guter Einfall, wäre ich nicht drauf gekommen.Sind aber leider immer CrLf. @VaporiZed Ahh, jetzt habe ich es verstanden. Gut, das ist natürlich ein Problem, welches wahrscheinlich unter 1% Wahrscheinlichkeit liegt, also vernachlässigbar...denke ich.Sowas müsste ich dennoch theoretis…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei deinem Beispielchat sehe ich aktuell kein Problem. Die Nachricht, die in der neuen Zeile weitergeht, hat weder ein Datum, eine Uhrzeit noch einen Absender. Somit interpretiere ich das nicht als neue Nachricht sondern hänge es der letzten Nachricht einfach hinten dran. Oder ich verstehe aktuell dein Problem nicht... Es ist spät, ich sollte den Rechner für heute ausmachen...

  • Benutzer-Avatarbild

    @VaporiZed Wenn ich eine ellenlange Nachricht schreibe mit 30 Sätzen, 2000 Zeichen...dann steht genau diese Nachricht in der Textdatei in genau einer Zeile. Nur wenn ich explizit in der Nachricht einen Zeilenumbruch einfüge, also manuell, dann steht dieser Teil in der Textdatei eben auch in einer neuen Zeile, aber ohne Datum, Uhrzeit und Absender, sondern einfach nur Text.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RodFromGermany: „Beginnt eine Zeile mit Datum und Uhrzeit, ist sie ein neuer Datensatz.Wenn nicht, ist sie Appendix des letzten Datensatzes“Was aber, wenn in der Nachricht selber ein Zeilenumbruch steht und diese neue Zeile mit Datum und Uhrzeit anfängt? Das ist ja der Grund, warum ich das Problem oben habe, weil in meinen "Veruchchats" eben dies passiert.Zitat von ErfinderDesRades: „ps: deine RegexMatch-Methode ist unnötig - was die leistet, leistet Regex auch ohne die, und deutlich b…

  • Benutzer-Avatarbild

    @JackCimberly Du solltest auch bei deinem Code, wenn du den Inhalt deiner Textboxen haben möchtest, den Text mit der Eigenschaft Text abrufen. Denn Textbox.ToString gibt dir einfach nur den Namen der Klasse (wenn ich mich nicht täusche) wieder, aber nicht den eigentlich gewollten Text.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe das gestern bisher nur deaktiviert und anschließend ein paar Funktionen geschrieben, die mit dem Dataset arbeiten. Da hat bisher alles funktioniert. Wenn ich das nach dem laden der Daten aber wieder aktiviere, dann würde er doch direkt einen Fehler bringen, weil irgendein Key Null ist, oder? Habe das Projekt gerade nicht zur Hand... Wenn dem so sein sollte, muss es leider deaktiviert bleiben, denn das eigentliche Programm, dass die Datenbank befüllt etc., arbeitet sehr häufig mit Null-W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heyho Ich habe hier eine Textdatei, welche ich Zeilenweise auslese. Hierbei handelt es sich um einen exportierten Chat aus WhatsApp. In fast jeder Zeile stehen immer die selben Informationen in immer gleicher Reihenfolge. Hier ein Beispiel: (Versteckter Text) Es sollte eigentlich ersichtlich sein, aber am Anfang steht das Datum, dann die Uhrzeit gefolgt vom Absender und danach die Nachricht. Wie man sieht kann es vorkommen, dass die Nachricht in der nächsten Zeile weitergeht. Das kann vorkommen,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein wenig spät, aber kam sonst nicht mehr dazu. Funktioniert mit ​Dataset.EnforceConstraints = False super, vielen Dank

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Abend, ich stehe gerade vor der Aufgabe, eine Anwendung zu entwickeln, welche mit einer bereits vorhanden Datenbank arbeitet. Da diese Datenbank aber sehr suboptimal ist und ich mir daher stundenlanges SQL-Query schreiben sparen wollte, dachte ich mir, ich regel das mittels Dataset und Databinding etc. Ha, denkste. Hab also eine kleine lokale Datenbank installiert, mit wenigen Demodaten befüllt und losgehts. Neues Projekt, Datenquelle hinugefügt, Beziehungen gesetzt. Anschließend per Desig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht interessiert sich jemand anderes noch für deine Lösung?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du den String aus der Funktion bekommen willst, wieso gibt die Funktion dann einen Boolean zurück und nicht einen String? Dazu muss natürlich das Interface angepasst werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Surface Pro als zweiter Bildschirm

    KingLM97 - - Off-Topic

    Beitrag

    Teamviewer? Remotedesktop?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du uns deinen vorhanden Code mit entsprechenden Tags zeigst, kann man dir sicher schnell und hilfreich antworten

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe das Problem jetzt anders gelöst -mehr oder weniger. Habe die Spalte "Anzahl" auf ReadOnly gesetzt, das NUD entfernt und stattdessen zwei ungebundene Spalten mit jeweils einem Button für "+" und "-" gemacht. Beim klick schaue ich einfach in der BindingSource auf die Current-Eigenschaft, Caste mir die Row daraus und setze Anzahl dementsprechend

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja stimmt, da ist noch die Lizenzdatei dabei gewesen, die wird leider standardmäßig eingefügt. Ja gut, wenn ich es mit Enter bestätige, funktioniert es. Aber ich glaube nicht, dass das jeder User machen wird/will, wenn er bei mehreren Bestellungen die Anzahl ändern will. Wenn ich nicht recht entsinne triggert das CellValueChanged (oder wie das auch immer heißt, bin am Handy aktuell) beim ändern mittels des NUD nicht. Es funktioniert aber auch nicht, wenn ich nur mittels NUD die Anzahl ändere, oh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Anhang ein Beispielprojekt. Füge ich etwas hinzu, ändere in der Spalte Anzahl die Anzahl ändert sich GPreis nicht. Erst, wenn eine neue Row hinzukommt.