Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 831.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Wenn deine alte Schrittmotorsteuerung nicht mehr funktioniert, empfehle ich dir einen Arduino + einen Pololu Stepper Driver (A4983 z.B.) zu zulegen. Danach musst du nur eine Simple Kommunikation zwischen VB und dem Arduino aufbauen, und den Schrittmotor mittels Arduino ansteueren ist sehr leicht. Falls du irgendwelche Fragen zur Umsetzung hast, kannst du die mir gerne stellen. mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn der Arduino als Tastatur erkannt werden sollte, würde ich dir entweder einen Arduino Due oder Leanoardo empfehlen. Diese beiden Modelle unterstützen die Simulation von einer Tastatur und somit ist keine Software auf dem PC mehr nötig. Wenn du aber den Arduino Leonardo verwendest musst du um 17 Tasten abzufragen, Multiplexing verwenden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier nochmal der Link zu meinem Tutorial da dies bei n1nja nicht ganz geklappt hat: Erweitertes Arduino Tutorial

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ich möchte gerne mittels eines ​WebRequest ein Textfile hochladen. Es handelt sich hier um ein GCode File für den 3D-Drucker welches ich gerne an OctoPrint senden möchte. Folgendes steht in der OctoPrint API um das File hochzuladen: Quellcode (32 Zeilen) Und das ist mein bisheriger Code: VB.NET-Quellcode (4 Zeilen) Meine Frage ist, wo gebe ich jetzt den Pfad des zu hochladendem Files an und wie muss ich den API Key einbinden? Freundliche Grüsse Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    PC zusammenstellen [Hilfe]

    ebrithil - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo, Schau mal unter diesem Link nach: http://www.reddit.com/r/PCMasterRace/wiki/builds Da gibt es verschiedene Builds, je nach Budget.

  • Benutzer-Avatarbild

    Okey, das leuchtet ein, aber braucht es nicht mehr Rechenzeit mein Array in ein 1D umzuwandeln?

  • Benutzer-Avatarbild

    Die grösste Anstieg wurde durch das Typisieren des Arrays verursacht, das Anzeigen im Label hatte dann noch um die 1000 FPS gebracht. Das "abfischen" der rohen Bilddaten stellt kein Problem dar, denn wenn ich das alleine betreibe, ohne Berechnung, dann habe ich die ganzen 12'000 FPS

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die weitere Hilfe, habe meine Schleife so umgeschrieben das sie mit Parallel.For läuft, und die Framerate springt auf 10'000 FPS hoch. Der Prozessor erleidet auch statt 17% Auslastung, bis zu 23%. Warum ich das Array nicht 1-dimensional bekomme ist folgender Grund: Meine Zeilenkamera macht zuerst 50 Aufnahmen und sendet die mir als Bild mit einer Auflösung von 8192 * 50 zu, dies ist nötig damit ich die vollen 12'000 FPS bekomme. Hier mein Aktueller Code: VB.NET-Quellcode (20 Zeilen) Un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die vielen Ideen, Ich habe jetzt Option Strict eingeschaltet und alles verbessert. Ausserdem auch noch das Array Typisiert und die Anzeige im Label abgeschaltet. Das Array kann ich aus Hardware-Gründen leider nicht 1-dimensional halten. Nach all den Verbesserungen bekomme ich jetzt immerhin statt 80 FPS ganze 6000 FPS. Doch am besten wäre es wenn ich die vollen 12'000 bekomme. Wäre es möglich die Berechnung auf mehrere Cores zu verteilen? Und wenn Ja, wie sieht da der Ansatz aus? mfg E…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebes Forum Ich habe ein Programm welches Bilder einer Zeilenkamera (8192p * 1p Auflösung) empfängt und auswerten soll. Die Bilder der Kamera bekomm ich ohne Probleme, jedoch müssen diese auch ausgewertet werden und zwar in Echtzeit. Die Auswertung ist simpel, ich muss einfach ein Integral aus dem Array bilden. Mein Problem ist es jedoch, das diese Operation viel zu langsam ist. Die Kamera liefert mir 12'000 FPS und ich sollte mindestens 7'000 davon auswerten können. Die Bilder in der Ges…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ich programmiere momentan ein Plugin für Repetier Host. Diese Software bietet eine gute schnittstelle an, mit welchem eigentlich alles gut funktioniert. Doch wollte ich jetzt mit XNA den Xbox360Controller auslesen. Das Funktioniert auch gut, aber nur wenn ich mein Programm als Alleinstehende Anwendung erstelle. Sobald ich den selben Code für den Controller als Plugin verwende, kommt beim öffnen der Folgende Fehler: (Versteckter Text) Die dll für das XNA Framework ist im gleichen Ordner wie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hatte keine solche Datei, doch genau dein Kommentar hat mich auf die Lösung gebracht. Ich Depp hatte eine Klasse hinzugefügt und kein UserControl. Jetzt funktioniert alles, danke viel mal für die Hilfe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin neu in C# daher weis ich jetzt nicht woran ich genau sehe ob es ein Control oder ein UserControl ist. Und das CoolControl ist einfach nur ein Name und nichts anderes. Hier ist mal der vollständige Code: (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Forum Ich wollte mal ausprobieren ein Plugin für die 3D-Drucker Software Repetier Host zu programmieren. Ich habe mal ein Test-Plugin gemacht, genau nach Anleitung der Seite. Es klappt eigentlich alles, nur ein Fehler kommt dauernd, und zwar bei der Codezeile: C#-Quellcode (5 Zeilen) Hier kommt der Fehler: Der Name "InitializeComponent" ist im aktuellen Kontext nicht vorhanden. D:\RDP\RDP\CoolControl.cs Im Internet findet man viele die auch das Problem haben, aber nur immer mit WPF und ich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Super! Quellcode (2 Zeilen) So funktioniert es genau so wie ich es mir erwünscht habe, danke viel mal an alle für die Hilfe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hmm ich lade ja zuerst den Quellcode herunter, probier es mal mit dem direkten Quellcode der Webseite, dann klappt bei mir keine der Methoden. Edit: Link entfernt da Problem gelöst

  • Benutzer-Avatarbild

    @Schamash Danke, aber diesen Link habe ich auch schon gefunden, und bei mir hilf es eben nicht die vbCrLf heraus zu filtern. @nafets3646 Hmm, sieht nach dem aus was ich brauche, funktionier aber leider nicht. Habe das ganze so getestet: Quellcode (1 Zeile) @Higlav Habe ich gerade getestet, und bekomme da auch keinen Fund

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ich möchte mit RegEx bestimmte Sachen aus dem QuellText einer Webseite auslesen, das klappt bis jetzt auch ganz gut, bis auf ein Punkt. Der HTML Code sieht so aus: Quellcode (6 Zeilen) Das Datum und die Zeit kann ich ohne Probleme Auslesen, doch das "Abgang Grenzstelle Aufgabeland" bekomm ich nicht hin wegen den Zeilenumbrüchen. Das Ganze wird vorher so noch gefiltert: Quellcode (1 Zeile) Wie kann ich da die Zeilenumbrüche entfernen oder dies so mit RegEx auslesen? MFG Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja gibt es: Roccat Power Grid mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Mobiltelefon per Pc Steuern

    ebrithil - - Off-Topic

    Beitrag

    Wenn du im gleichen Netzwerk wie dein Handy bist, kannst du es mit MyPhoneExplorerprobieren, ansonsten gibt es da noch TeamViewer Quicksupport (läuft nicht auf allen Handys) und Webkey, das braucht dafür Root. mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja liegt wohl daran das die in jedem Laptop drinsteckt, und jeder sich mit dem in Steam anmeldet, aber nicht wirklich oft darauf spielt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, danke für die Antworten, ich möchte am liebsten AVR-Mikrocontroller programmieren und auch noch Arduino wobei der ja so gesehen auch ein AVR ist oder? mg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Forum Ich möchte im Bereich Mikrocontroller Programmierung Fortschritte machen, und da ich nicht Fan bin von Online Bücher unt Tutorials, suche ich gute Bücher für die Grundlagen von C/C++ und der Verbindung zu den Mikrokontrollern. Kennt hier jemand gute Exemplare welche er weiterempfehlen kann? mfg Ebrithil *Topic verschoben*

  • Benutzer-Avatarbild

    NumPad-Teacher

    ebrithil - - Kleinkram

    Beitrag

    Beschreibung: Ein Programm mit dem man einfach das augenlose Benutzen des Numpads erlernen kann, indem es einen Zahlen abfragt und man diese mit dem NumPad eingeben muss. Screenshot(s): vb-paradise.de/index.php/Attac…a62000bc34170914fd28d5a35 Verwendete Programmiersprache und IDE: Visual Basic .NET (IDE: VB 2010 Express) Systemanforderungen: - .NET Framework 2.0 - NumPad Download: vb-paradise.de/index.php/Attac…a62000bc34170914fd28d5a35 (230 KB) Lizenz/Weitergabe: Freeware

  • Benutzer-Avatarbild

    @Higlav Am Collector des Transistors ist der Ground, und am Widerstand das Plus, also wird die LED nicht in Sperrrichtung betrieben, und der Widerstand ist auch richtig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab dir mal ein Schema schnell zusammengestellt, welches eine Transistorverstärkung zeigt. mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino Q&A

    ebrithil - - Off-Topic

    Beitrag

    Das mit dem Infrarot und Arduino habe ich schon hinbekommen. Es ist bei vielen Fernbedienungen, das sie 2 Werte pro Taste anzeigen, also jedesmal wenn man drückt, wechselt der wert. Bei deinen Werten, erkenne ich jetzt aber kein System. Verwende mal dieses Programm, und sie dir die Ausgaben genau an. (Versteckter Text) mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Erweitertes Arduino Tutorial

    ebrithil - - Schnittstellen

    Beitrag

    @faxe1008 Mit Welchem Befehl sendest du die Daten von deinem Arduino an den PC? mfg Ebrithil

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino Q&A

    ebrithil - - Off-Topic

    Beitrag

    Nein, da musst du noch n Pinheader anlöten und dann mit Kabel mit deinem Leonardo verbinden

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino Q&A

    ebrithil - - Off-Topic

    Beitrag

    Sieht mir nach nem stink normalen Potentiometer aus