Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn noch nicht geschehen, Backup machen. Dass die auch aus der Dokumentenansicht verschwinden, kenne ich bislang noch ühaupt nicht. Man kann die Controls und deren Init-Code aucch durch TextSuche inne .Designer.vb aufsuchen, und überlegen, wie sie verschwinden konnten - da musses ja iwelche Unterschiede geben zu die anneren Controls. Ansonsten vlt Projekt anhängen inklusive Bilder (oder sonstwie genauer Benennung der verschwundenen Controls).

  • Benutzer-Avatarbild

    so gehts:VB.NET-Quellcode (7 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Fehlermeldung klingt danach, dass Databinding vorliegt. Wenn das Databinding richtig konfiguriert ist, muss man der Zelle die Id desjenigen Datensatzes zuweisen, der in der Combo als angewählt angezeigt werden soll.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rods Tip ist aber glaub unsicher. Eine Bitmap behält ja eine Verbindung mit dem FileStream, aus dem sie erstellt wird. Wenn dieser aber disposed ist so befinden sich die Bitmap-Daten GarbageCollectormässig in einem undefinierten Zustand. Ich meine mich zu erinnern, mit dergleichen schon unerfreuliche Überaschungen erlebt zu haben - kann ich aber grad nicht mehr belegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    zunächst mal musste in der Datenbank Beziehungen zwischen den Tabellen einrichten, die sie geeignet verknüpfen. Was bedeutet im Bildle diese Linie mit dem Karo drauf? Höchstwahrscheinlich eine Beziehung, aber ich glaub von ungeeigneter Art. Ich denke, du musst erst noch die relationale Grundidee als solche verstehen. Das ist die Grundlage dafür, dass du ein sinnvolles relationales Datenmodell konzipieren kannst. Und das ist natürlich wiederum die Vorraussetzung, sinnvolle Inner-Join-Abfragen zu …

  • Benutzer-Avatarbild

    ich kannte das mit klonen garnet. Jo, wenn der Klon genauso eine Sperre auf die Datei hält, wie die original-Bitmap, dann ist diese Art zu klonen natürlich total unzweckmäßig für den hier beabsichtigten Zweck. Ich hab gute Erfahrung mitte ImageConverter-Klasse gemacht:VB.NET-Quellcode (5 Zeilen)Bin ich drauf gekommen, weil Databinding intern auch damit arbeitet.

  • Benutzer-Avatarbild

    ich finds eigentümlich, dass du mit deim Catch aus dem Using rausspringst. Ich würd den Catch da machen, wo die Response noch direkt zugreifbar ist. Dann brauchts auch keinen Cast, und keinen Test, ob wex.Response null ist (ich bezweifel eh, dass das jemals auftreten kann). Und einen Catch-Zweig, in dem nur throw steht kann man sich doch sowieso sparen, odr? Und result.Content ist doch bereits null, wieso das an zwei stellen nochma extra zuweisen? Und return result taucht sogar an 3 stellen auf,…

  • Benutzer-Avatarbild

    naja, vor allem sollte die Funktion den gefundenen Ordner denn auch returnen. VB.NET-Quellcode (14 Zeilen) So, jetz hamwa doch alles vorgesagt. Finde ich nicht soo wild, grad blutige Anfänger muss man glaub erst auf Ideen bringen, was man mit Parametern und Return-Werten alles anstellen kann. Ich komm hier gleich mal mitm Link zum Selbst-Studium: msdn.microsoft.com/de-de/library/dd409611(v=vs.140).aspx Lies dir unbedingt die Schlüsselworte durch, die wir dir gezeigt haben, ohne sie zu erklären -…

  • Benutzer-Avatarbild

    VB. net lernen

    ErfinderDesRades - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von Wingcommander84: „[VBA-Erfahrung] ... VB besser als Einstiegssprache geeignet sein. Ist meine denke dahingehend richtig oder sollte ich lieber eine andere Sprache wählen?“Dassis höchst heikel. vb.net ist eine um welten bessere und total annere Sprache als VBA. Dummerweise sind alle möglichen Konzepte, die nun längst durch exorbitant besseres ersetzt sind, dennoch enthalten. Also VBA-Wechsler werden üblicherweise höchst miserable vb.net-Programmierer, weil sie über Jahre den ollen Schro…

  • Benutzer-Avatarbild

    @TE: Hast du post#3 ausprobiert? Wenn nicht, probier das erst aus. Wenns damit iwelche Probleme gibt, thematisiere die. Alles annere führt imo nur von Höcksken auf Stöcksken.

  • Benutzer-Avatarbild

    hmm - du erstellst da 2 Bitmapse, um nur einen Klon zu erzeugen? Dassis iwie schwer uncool. Ich würd lieber bei der vom Framework gegebenen Klon-Methode bleiben, und vlt. annere PixelFormats ausprobieren, als das PixelFormat.Scheissegal. Auch genau debuggen, unter welchen Randbedingugen der Fehler kommt: vlt. liegt Höhe oder Breite 0 vor, oder vlt. ists ein ganz bestimmtes Bild-Datei, bei ders failt - Bild-Dateien sind immer mal für Überraschungen gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    (ups - ich hatte Serialize mit SendToClient verwechselt) (Nachteiliges an QueueUserWorkItem()): Naja, deine SendToClient - Methode kannste damit ja nicht dem ThreadPool überantworten, bzw. nur unter Strict Off - also in einem Zustand, wo man (meist im ganzen Projekt) nicht mehr weiß, mit welchem Datentyp man eiglich arbeitet. Anners gesagt: Haupt-Nachteil an QueueUserWorkItem() ist, dasses ohne Typ-Umwandlung nicht Strict On - kompatibel ist. Andere Vorgehensweisen sind Strict On-kompatibel und …

  • Benutzer-Avatarbild

    vlt. idt httpClient kein gutes Instrument - das ist ja eine ziemlich fette Komponente. Ich nehme normalerweise lieber HttpWebRequest, vor allem, wenn ich mehrere Anfragen gleichzeitig losschicken will. ich denk mir das so: Parallel.For erzeugt viele Requests, jeder in seim Task. Der einzelne Request ruft synchron ab, und blockiert also für die Dauer der Abfrage seien Task. Der Paralell.For-Mechanismus kümmert sich dabei darum, dass so lange gewartet wird, bis alle Request durchgelaufen sind. (da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Igel: „Hier noch meine aktuelle Serialize-Funktion:“Und wie rufst du die aktuell auf, bzw. versuchst das? Mit dem (ich finde: fragwürdigem) QueueUserWorkItem? Weil das dürfte ja unter Option Strict nicht funktionieren. Oder haste die Serialize-Funktion doch geändert, und so aktuell wie behauptet ist der gezeigte Code garnet?

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir scheint da eine doppelt gemoppelte Nebenläufigkeit implementiert: Das Parallel.For erzeugt ja bereits viele Tasks. Dann sollte imo im einzelnen Task nicht noch mal mit Async herumgefuchtelt werden, weil paralleller wirds nimmer. also Vermutungsweise könnte diese evtl. überflüssige Komplexität ja zum Problem beitragen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Famore: „Ist die Art ohne Delegate und Invoke über den Port zu kommunizieren nur noch wegen der Kompatibilität zu alten VB Projekten möglich oder warum sind nur Beispiele mit Delegate und Invoke zu finden?“Das mit Delegate und Invoke stellt Nebenläufigkeit bereit - (übrigens auf eine veraltete Art - evtl. wären Techniken aus dem Task-Umfeld eleganter). Nebenläufigkeit ist sicher schön und bei Kommunikation mit SerialPorts bestimmt in den meisten Fällen erwünscht. Aber deswegen ist eine…

  • Benutzer-Avatarbild

    VB. net lernen

    ErfinderDesRades - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von Wingcommander84: „@ErfinderDesRades ... viele der Bücher die in deinem Link verzweigt sind sind veraltet und nicht mehr so leicht zu bekommen.“wie gesagt: ich empfehle am liebsten Löffelmann, weil ich darin am meisten gelesen habe. Aber auch Kühnel/Leibhard habich bischen angeguckt, und fand nichts, was gegen deren Buch/Bücher spricht. Veralten tun die Bücher nicht. Seit 2005 ist vb.net als voll entwickelte OOP-Sprache ausgebildet, in den Jahren danach kamen immer mehr dolle neue Dinge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dan_one: „Ja, ich verstehe dich schon. Bei mir liegt der Schwerpunkt gerade eher auf dem, was hinten dran hängt und nicht auf einer Datenbankanwendung.“Hmm, da habich Zweifel, dass du mich verstehst. Zum Beispiel redet hier niemand von einer Datenbankanwendung. Auch das Code-Beispiel, was ich dir gegeben habe - hast du da irgendeinen Bezug zu einer Datenbank drin entdecken können? Sorry, ich bin nervig und rücksichtslos, arrogant, und KorintenKacker. Aber aus gutem Grund: Beim Programm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wird nu vlt. bischen als OffTopic empfunden, aber Ich hab bislang noch nicht verstanden warum man diesen untypisierten Gurken-Aufruf verwenden sollte, um Nebenläufigkeit zu implementieren:Zitat von Igel: „VB.NET-Quellcode (1 Zeile)“ Schon immer konnte man auf typisierte Weise den Threadpool beauftragen, mittels Delegate.BeginInvoke:VB.NET-Quellcode (2 Zeilen) (Und neuerdings, mit Async/Await ist natürlich noch cooler.) Also ich mein das wirklich als Frage, weil man sieht dieses komische QueueUse…

  • Benutzer-Avatarbild

    Artikel 13 und Upload-Filter

    ErfinderDesRades - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von VaporiZed: „Aber ob dann der Expertenrat entsprechend für legitim oder gar für vollgenommen oder neutral wird, bleibt natürlich wieder offen.“versteh ich nicht richtig. Also im von mir erwähnten Vortrag ging die Citizen-Assembly so, dass die Leutz sich zu 6-8 an einen Tisch setzten, und sich austauschen, und 1 Experte dazu. Ein Experte soll glaub auch nicht raten, sondern einen Experten fragt man, wenn man wissen möchte, wie etwas funktioniert. Und eine Regel ist natürlich, dass jeder …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hmm - was du "interessant" fandst, sind einfach ein paar Schlüsselworte der Programmiersprache. Absolutly Basics, das musste halt lernen und richtig verstehen - ein gutes Programmierbuch sollte da helfen. Was du "genial" fändest, ergibt leider keinen Sinn: "so etwas ... als eigenes, kleines Array mit eigenem Namen"? Auch "Expandoobjekt" ist mir unbekannt. Ich hätte eher gehofft, dich fürs Dataset zu interessieren, da hätte ich dann vlt. weiterhelfen können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Artikel 13 und Upload-Filter

    ErfinderDesRades - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von VaporiZed: „Ich bin auch kein Freund von der Art von Lobbyismus, aber wenn der nur negativ wäre, hätte man den ja verboten.“Hä? Politik wird doch von Lobbies gemacht - wir leben doch in einer Art Lobby-Feudalismus. Wie sollte es also zusatande kommen, dass Lobbyismus verboten würde - oder auch nur minimal eingeschränkt würde? Die Relität ist doch grad annersrum: "Würden Wahlen etwas ändern, wären sie verboten." (Tucholski) Zu deinen Überlegungen, wie man einen Diskurs führen könnte, de…

  • Benutzer-Avatarbild

    VB. net lernen

    ErfinderDesRades - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Ich empfehle auch immer gern den Löffelmann. Aber vor allem warne ich vor Theiss, weil der bringt seinen Lesern jede nur erdenkliche Unart bei, und ist der Kopf erst vollgemüllt, ists für den "verdorbenen" Anfänger extrem schwierig zu erlernen, wie sauber programmieren geht. Ein anderes vor allem ist: Ein (gutes!!) Buch ist enorm wichtig, weil da werden Dinge vollständig und im richtigen Zusammenhang erläutert und verstanden - ist also ein Mittel (von mehreren), was vor gefährlichem Halbwissen s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Artikel 13 und Upload-Filter

    ErfinderDesRades - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von EaranMaleasi: „...Lobbyismus komplett zu verbieten...“Jo, so die Richtung. Ist ja schon irrwitzig, wie "Volksvertreter" es immer hinkriegen, statt das Volk zu vertreten, ... nennen wir's beim Namen: Herrschaft ausüben. Eine ins blaue gesponnene Idee wäre auch, sich mal bischen an wissenschaftlichen Prinzipien zu orientieren: Es ist ja ziemlich hoch entwickelt, wie man Untersuchungen so anstellt, dass belastbare, undbeeinflusste und unverfälschte Ergebnisse bei rauskommen, ich nenne mal…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry - dein Post habich übersehen - jetzt erst drauf gestossen. Habich nun gleich ausprobiert, im DatasetOnly-Projekt der SampleSolution - ich fund gar kein Problem:VB.NET-Quellcode (1 Zeile)funzt ebensogut wie der Filter, der vorher an der Stelle bereits bestehende war. Ist interessant - der Convert()-Funktion der DataExpression-Grammatik habich bislang nie Aufmerksamkeit geschenkt - die eröffnet ja nun nochmal paar weitere Möglichkeiten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was wir dir empfehlen ist die absolut einfachste Lösung. Die Problematik Lieferant - Artikel - Bestellung ist das allerbanalste Thema für eine Datenverarbeitung, und ich hab Vergleichbares auch mal als Beispiel hergenommen, um Prinzipien des bereitstehenden Instrumentariums in eim Tutorial aufzuzeigen. Im Anhang eine "kleine, nerdige und einfache Lösung" eines Kassenprogramms (aus den Tutorial-Sources). Wenn du das Ding genau untersuchst, stellst du fest, dasses bereits sehr viel leistet: Laden,…

  • Benutzer-Avatarbild

    ein "klein" - was mich aber nervt: Mit [shift+Strg+F9} lösche ich alle Haltepunkte. in 2017 nun werd ich dann jedesmal gefragt, ob ich wirklich alle Haltepunkte löschen möchte, und ich find die Einstellung nicht, wo ich diese dämliche Nachfrage abstellenb kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    jou. Datenverarbeitung im typDataset. Aber auch sonst kann man mit einem Structure-Array nicht froh werden. Datensätze müssen Class-Typen sein, weil einen Datensatz will man zB an eine annere Methode übergeben, und ihn dort manipulieren. Mit einem Structure-Typ ist solch unmöglich, denn Structures werden nur als Kopien übergeben. Aber wie gesagt: Nimm typisiertes Dataset, da ist auf alle solche Feinheiten geachtet. Bei den Datenbank-Tutorials habich einige Tuts eingestellt, die mit typDataset um…

  • Benutzer-Avatarbild

    jo, es geht ja auch nicht um ein Datagridview, sondern um ein DatagridViewX - wer weiss, was da alles eingebaut ist! Probeweise könnteste mal ein normales Datagridview hinzu-nehmen - kannst ja AutoGenerteColumns=true belassen. Ich vermutefastC#-Quellcode (2 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MemoAnMichSelbst: „Es ist eine List(of IO.DirectoryInfo). [...] Ich nahm an, wenn ich eine Liste von DirectoryInfo nach einen DirectoryInfo durchsuche, würde das funktionieren.“Tja, eben nicht.Zitat von ErfinderDesRades: „Vom Datentyp nämlich ist u.a. abhängig, was unter "Gleichheit" verstanden wird, und daher auch, welche Elemente in einer Liste als "die gleichen" gelten.“DirectoryInfo ist eine Klasse, deren .Equals-Methode nicht überschrieben ist. Daher gilt die Default-Definition vo…