Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 156.

  • Benutzer-Avatarbild

    Indem du dieses Event mithilfe dieser Seite abonnierst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ahh, jetzt hab ichs verstanden. War wohl schon zu spät gestern. Danke dafür!

  • Benutzer-Avatarbild

    @Nofear23m Ja, ich kenne das Tutorial, schaue da immer mal rein wenn ich was brauche, nur bei den Templates wohl nicht dran gedacht. Habe es jetzt in die Resources gepackt, wie bei dir Beschrieben: XML-Quellcode (10 Zeilen) Aber da passiert immer noch nichts mit einer zweiten Ebene

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich versuche mich gerade an WPF und MVVM und habe mich dafür ein kleines Projekt gebastelt. Dort habe ich ein Treeview, welches ich gerne als eine Art Navigation verwenden möchte. Maximal zwei Ebenen sollen es werden. Allerdings wird bei mir nur die erste Ebene angezeigt und ich habe keine Möglichkeit diese auszuklappen. Hier der Code zu meinem Treeview: (Versteckter Text) Mein ViewModel sieht entsprechend so aus: (Versteckter Text) Und die beiden Models: (Versteckter Text) (Vers…

  • Benutzer-Avatarbild

    Microsoft Edge auf Chromium Basis

    KingLM97 - - Off-Topic

    Beitrag

    Offtopic, aber: Zitat von NoIde: „Würde ich nicht ab und zu daddeln, würde ich sogar ganz auf MS verzichten und nur Linux einsetzen“ Schau dir mal dieses Video an :)

  • Benutzer-Avatarbild

    Korrekt, ein paar Fragen werden noch kommen und habe ich schon parat. In naher Zukunft möchte ich zBsp bei Fremdschlüsseln "SET NULL" statt "CASCADE" haben, das geht wohl mit dieser Fluent API...

  • Benutzer-Avatarbild

    Tut er auch bei anderen. Naja, schaden kann es ja nicht. Dann hat sich alles meiner Meinung nach geklärt

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, hat soweit funktioniert! Was mir gerade noch aufgefallen ist, er legt mir einen Index auf Stempelstati an, obowhl ich dort keinen Angelegt habe?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich bastel gerade mittels EF6 und CodeFirst an einem MVC-Projekt herum. Derzeit habe ich folgendes Model: VB.NET-Quellcode (18 Zeilen) Dort habe ich einen Index "Idx-Stempel" angelegt. Dieser wird auch angelegt, allerdings nicht korrekt Es wird nur die Spalte "ID" und "Gestempelt" mit dem Index versehen, aber nicht die Spalte "Mitarbeiter". Was mache ich falsch? Evtl. noch das entsprechende Mitarbeiter-Model: VB.NET-Quellcode (33 Zeilen) Bin über jeden Tipp dankbar!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich gehe einen anderen Weg, um ein Programm in den Vordergrund zu holen. In meiner Sub Main(): VB.NET-Quellcode (8 Zeilen) in meiner Hauptform: VB.NET-Quellcode (15 Zeilen) VB.NET-Quellcode (14 Zeilen) Vielleicht hilft dies ja.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich versuche mich gerade in ASP.NET MVC. Bastel gerade eine Art Mini-Zeiterfassung, habe jedoch gerade ein Problem. In folgender POST-Methode ist der Parameter immer null/nothing: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen) KRmpGT4.png Ich kann mir einfach nicht erklären, wieso nur ein Teil übergeben wird? Selbst die Property "Anfang" hat bei jeder Eigenschaft Nothing. VB.NET-Quellcode (15 Zeilen) Die POST-Methode rufe ich aus folgender PartialView auf: (Versteckter Text) In der View sind auch alle Prope…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde definitiv ein Teil des Geldes anlegen, damit es nicht über die Zeit an Wert verliert und für mich arbeitet Mit dem anderen Teil würde ich mir eine schicke Eigentumswohnung besorgen, ein schickes Auto (kein Ferrari etc, das würde nur Aufmerksamkeit zu mir ziehen, vielleicht einen Peugeot 308 GTi..). Wenn noch was übrig ist (es wurde ja kein Betrag genannt) würde ich mir in einer Stadt in der nähe ein Parkhaus kaufen oder eine simple Parkfläche bauen. Geringe Unterhaltungskosten, aber vi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Update: NuGet installiert Version 1.6.5. In der Doku wird immer von Version 2.0 gesprochen, welche man eben nicht über NuGet bekommt. Demzufolge muss man sich an diese Seite halten und alles funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    So hatte ich es am Anfang auch, hat aber auch nicht funktioniert, siehe Anhang. Da es nicht funktioniert habe, hatte ich den Code von dieser Seite probiert. Was eben zu diesem Thread dann geführt hat Ich verwende MahApps.Metro 1.6.5, installiert via NuGet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, ich habe auch im CodeBehind den Code angepasst. Hatte es nur vergessen mit zu posten

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Abend @Nofear23m Nein, was ich meine ist in jedem Fenster die drei Buttons "Schließen", "Minimieren" und "Maximieren". Mir ist nicht bekannt, wie ich das sonst nennen soll, außer ControlBox. Danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, habe mich mal ein wenig mit WPF befasst und versucht das MahApps.Metro-Design zu installieren, nachdem ich mein Grundlayout angelegt habe. Soweit funktioniert auch alles einwandfrei, nur werden mir die Controlboxen nicht im entsprechenden Style angezeigt (siehe Anhang) Aus der offiziellen Doku geht leider nichts dergleichen hervor, laut der Doku sollte alles den entsprechenden Style haben. MainWindow.xaml (Versteckter Text) Application.xaml (Versteckter Text) Ich bin für jede Hilfe oder D…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ecki P.: „Dann werde ich mich mal daran machen, mich ordentlich weiter zu bilden - wenn du noch Tipps hast, welche Tutorien oder Bücher zur typisierten Dataset-Technologie besonders hilfreich sind, wäre ich super dankbar (oder finde ich die schon unter dem Link?).“ Die vier Views von EDR. Die haben mir auch sehr geholfen und mir das Programmieren mit Datenbanken sehr vereinfacht. Kann man jedem nur ans Herz legen

  • Benutzer-Avatarbild

    Die ganze Klasse brauchst du nicht, wenn du mit einer Datenbank arbeitest. Wie bereits geschrieben, einfach die Datenbank das Datum setzen lassen. Die verschiedenen Datumsformate sind auch kein Problem, dank ToString.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da du von Lizenzserver sprichst, vermute ich mal, dass du auch eine Datenbank verwendest. Wieso lässt du die Datenbank nicht das Datum setzen, bei einem INSERT? So wird immer das Datum des Server genutzt, und das kann der Endnutzer nicht zurückstellen. Beispiel für MySQL

  • Benutzer-Avatarbild

    vbMP3Total

    KingLM97 - - Multimediasoftware

    Beitrag

    Habe mir nochmal dein Programm genommen um meine kleine Musiksammlung anzupassen. Dabei ist mir folgendes aufgefallen: Viele Lieder habe ich von YouTube (NCS zBsp), dort werden keine Cover gefunden. Ist es deinerseits möglich sowas von YouTube zu beziehen, zBsp das Thumbnail? Beim Lyricsfinder, wenn ich einen Ordner auswähle wo keine MP3's vorhanden sind, bleibt ein leeres Fenster offen und geht in den Hintergrund, nachdem die Meldung "Keine MP3-Dateien gefunden" bestätigt wurde. Bei den HTML-Re…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indem du deine Variable außerhalb der IF-Abfrage und außerhalb der Schleife deklarierst.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Nofear23m Werde ich mir die Tage mal anschauen, schonmal danke dafür! @ErfinderDesRades Gesucht ist eine Lösung, wie ich einfach beides unterstützen kann. In meinen alten Projekten habe ich mir einfach eine Art globale Variable gesetzt und diese mit "MySQL" oder "MSSQL" gefüllt. Das sah dann ungefähr so aus: VB.NET-Quellcode (12 Zeilen) Innerhalb der jeweiligen Klasse habe ich dann die Einstellungen noch geladen und gesetzt. Das finde ich sehr unschön. Das muss auch irgendwie anders funktionier…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt Unterschiede bei den Abfragen, möchte ich zBsp. alle Datenbanken bekommen, ist es bei MySQL einfach SHOW DATABASES während es bei MSSQL SELECT name FROM master.dbo.sysdatabases ist. Aber auch bei anderen Abfragen, da fallen mir spontan schon die unterschiede ISNULL und IFNULL ein. Lösen würde ich das über eine Dictionary(Of String, String). Ich freue mich auf dein Beispiel, denn mit OOP und Interfaces etc. hab ich den Haken noch nicht raus!

  • Benutzer-Avatarbild

    Also nehme erstelle ich mir eine Schnittstelle mit den Eigenschaften Server, Port, Benutzer, Passwort etc. Dann zwei Klassen, je für MySQL und MSSQL. Nehme die BindingSource und die DataSource = die Schnittstelle. Binde die Daten per Designer an die BindingSource. Möchte ich jetzt eine Abfrage machen, muss ich dennoch vorher noch schauen, ob Art = MySQL oder MSSQL (auch wenn es dann ein Enum ist), und entsprechend casten, oder nicht? Also quasi wie in meinen Startpost, nur mit einem Interface st…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich versuche mich gerade an einer Lösung um schnell und einfach Abfragen in MySQL und MSSQL zu realisieren. Früher hatte ich immer eine Art globale Variable in der steht, ob es MySQL oder MSSQL ist, entsprechend habe ich dann immer eine neue Instanz der jeweiligen Klasse erstellt. Dafür musste ich aber ständig if-Abfragen einbauen und das kann keine Lösung sein, vor allem nicht bei einem größeren Projekt was ich derzeit anstrebe. Daher habe ich mal mit meinem (noch geringen Wissen) mit OO…

  • Benutzer-Avatarbild

    MS-SQL - Werte schreiben!

    KingLM97 - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Bei einem ​INSERT INTO kannst du eine ​WHERE Klausel angeben und dich somit auf den Datensatz des gewünschten Benutzers beschränken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich benutze VS Code auch für fast alles: SQL, HTML, JavaScript, TypeScript, PHP, XML, JSON, ... Zitat von NoIde: „Das einzige was mich bisher am Studio Code stöhrt, ist das die z.B. bei PHP-Dateien kein HTML Intellisense verfügbar ist, da sich VS-Code nach der File-Extension richtet, nicht nach dem aktuellen Scope wo getippt wird. Hatte zwar mal eine extension getestet für HTML/PHP mixed Intellisense, funktionierte aber auch nicht richtig.“ Hattest du die Extension PHP Intelephens verwendet? Die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von harmenrabb: „ Hast du meinen Code mit der geänderten Verschlüsselung mal ausprobiert? “ Ich habe gestern mal den Beispielcode in PHP probiert, wobei ich in PHP gerade erst die Grundlagen lerne. Das hat sofort funktioniert. Ansonsten habe ich deinen Code nicht getestet, werde es im laufe des Tages mal versuchen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Codebeispiel von Bittrex ist mir aufgefallen, dass HMACSHA512 verwendet wird, in deinem obigen Beispielcode du aber HMACSHA256 verwendest.