Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 535.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „​aber hast du denn auch noch ein Image der Software, damit du etwas installieren kannst?“ Interessanterweise hatte ich doch noch eine Kopie der Image, sogar mit 180-Tage-Probeversion-Key Grüße. '

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von EaranMaleasi: „WHYTF benutzt noch jemand Geräte mit Windows Mobile 6?“ Ich habe hier noch so ein relativ alten PDA rumliegen und will' dafür eine Applikation schreiben Grüße.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Zitat von EaranMaleasi: „Und dieses Projekt ist mit den neueren VS Versionen nicht umsetzbar?“ Leider nicht: Windows Mobile 6 SDK ist inzwischen so obsolet, dass dieser nicht mehr unterstützt wird. Zitat von EaranMaleasi: „. Einen blog, der, warum auch immer, (s)einen Key öffentlich gepostet hat: from8to5.blogspot.com/2008/06/…-professional-serial.html“ Lieben Dank, im Grunde ist das ja quasi legal, oder etwa nicht? Immerhin hat der Betreiber dieses Blogs im Idealfall diesen Key legal erw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ja, mir ist bewusst, dass Visual Studio 2005 arg obsolet ist, möchte dennoch diesen für ein ganz spezifisches Projekt benutzen. Gibt es noch eine Möglichkeit den Key zu erwerben? Liebe Grüße. *Topic verschoben*

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ErfinderDesRades: „Mir ist nicht bekannt, dass Regex zum Generieren von Texten verwendet werden könnte. Handelt es sich um eine Erweiterung der Regex-Sprachdefinition? Gibts da iwo eine Doku zu?“ Reguläre Ausdrücke beschreiben eine Sprache der Menge der regulären Sprachen (Sprachen also die mit Typ 3 Grammatiken erzeugt werden), das ist: Sie definieren formal welche Wörter eine Sprache erzeugen kann. Reguläre Ausdrücke sind also eigentlich nichts anderes als eine formale Definition ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleines Logik-Spiel

    φConst - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Trade: „Ich würde sagen, wir können aufgrund der Implikation für den Fall wegen ex falso quodlibet nichts über Rofl aussagen.“ Doch: Wir wissen nämlich, dass genau einer lügt. Demnach sagt jeder grundsätzlich die Wahrheit - auch Rofl, selbst wenn über ihn keinerlei Aussagen bekannt wären. Wenn nun Hans die Wahrheit sagt, dann lügt genau einer - und zwar Müller -, und die beiden anderen sagen die Wahrheit. Zitat von Trade: „Daher bin ich mir auch bei Deiner Formel gerade nicht ganz sich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleines Logik-Spiel

    φConst - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo: Es spielen drei Kinder im Sandkasten und bauen eine Sandburg. Eines dieser Kinder macht die Burg des anderen kaputt. Alle drei Kinder beteuern ihre Unschuld, es steht aber auf jeden Fall fest, dass genau einer gelogen hat. Nennen wir die Kinder Hans, Müller, Rofl. Eines der Elternpaare - ein Logiker - konstatiert (und er hat auf jeden Fall recht): Entweder Hans sagt die Wahrheit und Müller lügt, oder aber wenn Müller die Wahrheit sagt, lügt Rofl. So mein Ansatz: Auf den ersten Blick sieht…

  • Benutzer-Avatarbild

    [MonoGame]Minecraft-Klon

    φConst - - Sourcecode-Austausch

    Beitrag

    So schwer ist das nicht _

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab angenommen didaktisch wäre das nützlicher. Es kann ja auch vorkommen das jemand aus der Java Programmierung hier vorbeischaut.. ist für ihn eventualiter einfacher nachzuvollziehen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, vermutlich zu leicht für das Unter-Forum, kann aber als Einstieg dann doch nützlich sein. Ziel ist es: Lieblingsgetränk, Geschlecht und Haustier mittels bitwise-Operatoren ( | & ~ et cetera, siehe wiki), zu konkatenieren und sie so kompakt als Integer-Wert darzustellen. Kurze Einführung: Bitwise-Operatoren werden - wie der Name bereits suggeriert - auf Bits angewandt; daraus ergibt sich: Nur Ganzzahlen; Fließkommazahlen werden intern anders repräsentiert ( Basis, Mantisse, Exponent) weswe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schritt 1 wäre getan: vb-paradise.de/index.php/Attac…74d77e317cd50d2c12bc82fd8

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von jvbsl: „Hier wird ein möglicher Algorithmus erklärt: stackoverflow.com/questions/59…s-without/6634668#6634668“ !! Genau das ! Danke dir und allen anderen auch. _

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Was genau meinst du? Es geht eher um die strukturelle Partitionierung: Die roten Felder sollen einfach jeweils in Rechtecke zerteilt werden, sodass alle Kacheln in Rechtecken zusammengefasst sind. Idealerweise sollen aber alle Rechtecke optimal groß sein, das heißt, jedes Rechteck soll optimal viele Kacheln halten. Im obigen Beispiel: 1. Rechteck: 12 Kacheln 2. Rechteck: 1 Kachel 3. Rechteck: 1 Kachel 4. Rechteck: 3 Kacheln 5. Rechteck: 1 Kachel 6: Rechteck: 1 Kachel 7. Rechteck:…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, gegeben sei folgendes Kachel-Feld: vb-paradise.de/index.php/Attac…74d77e317cd50d2c12bc82fd8 Wie würdet ihr vorgehen, um am effektivsten die rot markierten Kacheln entsprechend in optimal große Rechtecke zu unterteilen? (Mit anderen Worten: Die Kacheln optimal in Rechtecke zusammenfassen). Mir kam ein Ansatz mit genetischen Algorithmus in den Sinn, dessen Fitness-Funktion exemplarisch ANZAHL_KACHELN_IM_RECHTECK/(A*B), wobei jeweils A und B die Seiten des Rechtecks repräsentieren, sein könn…

  • Benutzer-Avatarbild

    GDI3D - 3D Rendering in WinForms

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    Sehr schön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Klassen sind mir bereits bekannt. Wollte aber _ eigens einen implementieren. Log10(x) auf beliebig viele Nachkommastellen zu berechnen ist aber auch rechen-intensiv oder ? _

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich wollte große Potenzen wie exemplarisch 2^8832 und dergleichen berechnen. Dafür nutze ich die Logarithmus-Gesetze, a^b, lässt sich genauso gut auch als 10^(b*log10(a)) schreiben, das wiederum als 10^floor(b*log10(a)) * 10^(b*log10(a)-floor(b*log10(a))) Der Vorteil an dieser Schreibweise: Durch die Isolation, wird auf der linken Seite des Terms lediglich 10^n berechnet. Das heißt, das Resultat ist eine Zahl mit n Nullen (einfach die 10, n mal multipliziert). Auf der rechten Seite des Te…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, ich vermute mal die Idee sollte richtig sein. Hab sie mehr oder weniger genauso implementiert: Die Zustandsübergangsmatrix: (Versteckter Text) Der Keller-Automat: (Versteckter Text) Ein konkretes Beispiel: (Versteckter Text) Addendum: Weitaus schneller geht es natürlich exemplarisch mittels C#-Quellcode (8 Zeilen) Geht ja aber ohnehin nur um die Wirkungsweise eines Kellerautomaten.. _

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich wollte mal aus Spaß einen Kellerautomaten_ entwerfen, der einen Klammerausdruck verifiziert. Sigma ist logischerweise {"(",")"}, Kelleralphabet {"/", "(", ")"}, Zustände {"Zin", "Zno", "Zyes", "Zend"}, # = "/", q0 = "Zin", F {"Zyes}, delta = Zustände x (Sigma vereinigt mit epsilon) x Kelleralphabet mit f(eingabeZeichen, momentanerZustand) und g(stack.pop), wobei eben f und g benutzerdefinierte Funktionen sind. Die Zeichnung dazu: vb-paradise.de/index.php/Attac…74d77e317cd50d2c12bc82fd…

  • Benutzer-Avatarbild

    Html-Code Parser und Renderer

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    Mir fällt ein: Zurzeit wird ein Monogame-Control benutzt, um die Website darzustellen. Theoretisch könnte man doch auch eine RichTextBox verwenden. Schließlich kriegt man es schon hin, Bilder und Controls in dieser zu verwenden. Wäre das als Alternative eher klüger? Problem ist nur: Man kann meines Erachtens nicht beliebig die Position des Caret setzen, sodass man über CSS exemplarisch einen Titel beliebig platzieren kann. _

  • Benutzer-Avatarbild

    @Facebamm Funktioniert nicht so recht: Quellcode (1 Zeile) regex101.com/r/EVBDTT/1 auch die Leerzeichen im String (id est: zwischen den beiden 'x') werden erkannt. Anders als iterativ mit einem boolean (stringFound) ist es imo nicht realisierbar. _

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ErfinderDesRades: „Aber egal - meine Einlassung hatte eh den Sinn, aufzuzeigen, dass die Fragestellung nicht sonderlich sinnvoll war“ Warum ? Zitat von Facebamm: „Edit: aber wo zu will ich im Content zwei mal ein Leerzeichen in folge“ Stimmt. _

  • Benutzer-Avatarbild

    String.Replace ist schneller als RegEx? Kann sein.. _

  • Benutzer-Avatarbild

    @Snickbrack Richtig. @ErfinderDesRades Das würde hierbei nichts bringen. @Facebamm Lieben Dank Eine alternative Lösung hier: github.com/NET-D3v3l0p3r/HTMLR…ser/Analysis/Token.cs#L93 _

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Parser

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    -1- Die HTML-Dokumente werden nun in zwei Schritten analysiert: Zunächst wird es in die korrespondierenden Komponenten zerlegt (id est: Start/End/Special-Tag, Content) und abschließend als DOM repräsentiert. Funktioniert_relativ schnell und solide. Git ist aktualisiert. Der Tokenizer unter "Analysis"-Namespace zu finden: github.com/NET-D3v3l0p3r/HTMLR…LRenderer/Parser/Analysis _

  • Benutzer-Avatarbild

    Rein aus Interesse: Wäre das mit RegEx realisierbar? _

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, gibt es mittels RegEx eine Möglichkeit aus einer solchen Kette von Zeichen: HTML-Quellcode (1 Zeile) Ein Solches zu generieren: HTML-Quellcode (1 Zeile) ? Lieben Dank.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehlerkorrektur Alpha

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    Durch die Methode (Versteckter Text) werden nun überflüssige Tags entfernt und einige End-Tags automatisch gesetzt. Die Eingabe Quellcode (1 Zeile) ergibt die Ausgabe: [BEGIN]html [BEGIN]div [BEGIN]div [BEGIN]p [CONTENT]hallo [END]p [END]div [END]div [END]html _

  • Benutzer-Avatarbild

    Html-Code Parser und Renderer

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    Hier mal ein Tokenizer + DOM-Repräsentation: vb-paradise.de/index.php/Attac…74d77e317cd50d2c12bc82fd8 Funktioniert eigentlich_souverän. HTML-Quellcode (1 Zeile) ergibt: p __->_LOL _____p ______->rofl _____html _________->TEST!<>><<<>>><<< _

  • Benutzer-Avatarbild

    Html-Code Parser und Renderer

    φConst - - Libraries / Controls

    Beitrag

    Mir fiele ein wo man parallelisieren könnte: Die Token-Klasse besteht aus TokenTyp und Content. Um additionale Informationen wie Tag-Name, Tag-Attribute und ähnliches zu extrahieren, könnte man eine Methode .ProcessToken(), im neuen Thread ausführen, die eben den Tag prozessiert. _