Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 41.

  • Benutzer-Avatarbild

    @ErfinderDesRades Danke für die Antwort. Genau das wars, was ich suchte. Werde mich mal ransetzen und schauen, wie gut ich es bewerkstelligt bekomme. Wird wahrscheinlich änhlich laufen, wie bei den SnapLines, um den Text in den Steuerelementen auszurichten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute, ich habe mal eine Frage zum Designer und den Toolbox-Items. Nutzt man eine Form aus System.Windows.Forms.Form, hat man einen bestimmten Bereich zum ablegen von Controls. Stellt man den FormBoderStyle auf FormBoderStyle.None, so ist die gesamte Fläche nutzbar und man hat keine "Grenzen". Daher meine Frage, ob es möglich ist diese Grenzen selber zu bestimmen? Ich habe einen Header und einen Footer gezeichnet und möchte nicht, dass dort Controls abgelegt werden können, so wie bei einer…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany CT -> Struct mit verschienden Color-Variablen um das aktuelle Design festzuhalten. SetThemes(Themes) -> Ist eine Funktion, die das aktuell gewählte Design ausließt und in das Struct schreibt. Themes -> Ist die Property, die das Design enthält. Zitat von RodFromGermany: „Streiche mit der Maus über die Items, da werden alle zu Bold geändert. Also solltest Du ein Rück-Ändern implementieren.“ Ich verstehe nicht ganz, wie du das meinst, da mir die Schrift von Beginn an als "Bold" darg…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Sorry VB.NET-Quellcode (62 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Sehr gerne. Zum einen habe ich den Code der OnPaint()-Sub, um den Rahmen und das DropDown-Icon zu zeichnen. VB.NET-Quellcode (28 Zeilen) Und zum anderen habe ich die DrawItem()-Sub, um das gewählte Item, der DropDownListe, in der Box zu zeichnen. VB.NET-Quellcode (6 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany mittlerweile habe ich es verstanden wie es funktioniert, allerdings sind die Elemente in der DropDownList immer noch nicht richtig dargestellt. Aus irgendwelchen unbekannten Gründen, wird hier weiterhin die Schriftart, -größe und -style verändert.

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Jetzt zeichnet er aber garnichts mehr.. Muss ich dabei noch etwas berücksichtigen? Hab nochmal Screenshots angefügt.. "Cmb4.JPG" - Designer-Ansicht "Cmb5.JPG" - Zur Laufzeit Hier auch nochmal der Code. VB.NET-Quellcode (28 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Ja, den habe ich mir angesehen, aber wahrscheinlich nicht korrekt geschrieben. Ich kann einfach nochmal die Code-Schnipsel anfügen, die derzeit in meiner Klasse enthalten sind. OnPaint() VB.NET-Quellcode (29 Zeilen) DrawItem() VB.NET-Quellcode (28 Zeilen) *CT.BorderColor o.ä. ist ein Struct mit verschiedenen voreingestellten Farben Mein Ziel ist es ja eine eigene DLL zu erstellen, welche ich in meine Projekte einbinden kann, um meine Controls usw. zu verwenden. Wie gesagt funktio…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Ich danke dir erstmal für deine Antworten, aber so richtig verstehe ich es nicht. Ich habe jetzt DrawItem() zum Code hinzugefügt und nach meinen "Vorstellungen angepasst". Dennoch bekomme ich hin und wieder den schwarzen Background und die Schrift ist immer noch nicht die richtige. Zudem zeichnet er mir noch etwas vom String zum DropDown-Icon(Screenshot). Tut mir echt leid, aber ich kann es grad nicht nachvollziehen, warum das so ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Hab es ausprobiert, allerdings ohne Erfolg. Der Hintergrund wird zwar zur Laufzeit bis jetzt nicht schwarz, allerdings ist die Schriftart immer noch sehr merkwürdig. Zudem werden bei beiden Möglichkeiten immer wieder andere Dinge die auf der Form oder Designer sind mit in die ComboBox gezeichnet. Was ich sehr merkwürdig finde ist das, dass ich bereits x-Controls selber zeichnen lasse und nirgendwo dieses Problem auftritt. Einzigallein die ComboBox macht mir das Leben schwer. Und …

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany bringt leider gar nichts. Eine weitere merkwürdige Sache ist mir aufgefallen. Packe ich noch eine MyComboBox auf die Form, übernimmt diese misteriöser Weise kurzerhand den gezeichneten Text aus der anderen MyComboBox. Edit: Habe ich das g.Clear(Me.BackColor) zum OnPaint() hinzugefügt, bleibt der schwarze Balken durchgehend angezeigt, obwohl die Me.BackColor = Color.White ist. Entferne ich es aus dem OnPaint() kommt er ab und an beim Aktivieren der ComboBox. Außerdem ist die Schri…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Viel ist dort nicht zu sehen. Nutze zum Test ein leeres Projekt. VB.NET-Quellcode (50 Zeilen) Btw. Danke für die Links, habe jetzt auch das "Dreieck" zeichnen können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke @RodFromGermany, ich werde mir die Links jetzt mal in Ruhe zu Gemüte führen. Zu der Sache mit dem schwarzen Hintergrund hat dein Hinweis nichts gewirkt. Dazu sollte ich noch erwähnen, dass es bereits im Designer passiert, was so ausieht (siehe weiterer Screenshot).

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen Leute, ein neuer Tag, ein neues Problem.. Heute geht es darum, dass ich eine ComboBox neu gestalten möchte. Das Paint-Event funktioniert soweit, allerdings wird der Text sehr merkwüridg dargestellt (Siehe angefügte Screenshot). Des Weiteren wird ab und zu der Hintergrund, bei einem eingegebenen Text, komplett Schwarz wiedergegeben. Meine Frage daher, wie bekomme ich es hin, dass mir der Text richtig angezeigt wird und der Hintergrund sich nicht ändert? Zur Info - mein bisheriger Cod…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nochmals danke für deine Antwort. Habe das Problem herausgefunden. Das Problem sitzt, wei so oft, vor dem Bildschirm. Ich habe zwar die Bibliotheke eingebuden, jedoch fehlte im Projekt, welches die Bib verwendet, die *.pdb - Datei zur Bibliothek. Habe sie hinzugefügt und schon kann ich den Breakpoint erreichen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke @VaporiZed für deine Antwort. Leider hat keiner dieser Hinweise geholfen. Habe als erstes die Bibliothek bereinigt und neu erstellt, was leider zu keinem Erfolg führte. Anschließend habe ich deinen Rat befolgt und habe den Haken bei den Debugging-Optionen entfernt. Auch das blieb ohne Erfolg. Und zum Schluss habe ich die Bibliothek nochmal aus dem Projekt entfernt und neu hinzugefügt, was aber auch nichts gebracht hat. Muss ich dem Control villeicht noch etwas "mitgeben"? Zur Info, die Tex…

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen Leute, heute hab ich wieder mal ein Anliegen, welches ich durch die SuFu oder Google nicht lösen kann. Habe zwar einen Beitrag gefunden, der eventuell mein Problem behandelt, jedoch hatte ich die Lösungsbeschreibung nicht verstanden. Zu meinem Problem: Ich habe eine Klassenbibliothek erstellt und in mein Projekt eingebunden. In dieser Bibliothek sind Controls enthalten, welche auf dem Formular verwendet werden. Das aktuelle Problem tritt derzeit bei einer eigens erstellten Textbox. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, ich werd nochmal nachschauen. Hatte schon überlegt, dass ich eventuell mit FirebirdSQL mein Glück versuche. Aber zuerst schaue ich, dass ich es mit Interbase ans laufen bekommen. Melde mich nochmal, wenn ich was herausgefunden habe. Edit: Also habe einen Treiber für eine Firebird DB geladen und kann diesen auch im Projekt einbinden, aber das ist nicht genau das, was ich eigentlich erreichen wollte. Klar kann ich so auf eine DB zugreifen und Daten lesen/verarbeiten, aber ich wollte die Dat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, aber den Link hatte ich schon gefunden. Leider kann ich mir den ADO.NET Treiber für Interbase nicht herunterladen, da ich keine Lizenzen für die nötigen Interbase Versionen habe. Ich habe lediglich eine Developer und eine Desktop Version der Interbase 2017 Datenbank und diese ist nicht mit im Pool, um sich den nötigen Treiber zu laden. Vollzitat entfernt. ~Thunderbolt

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute, ich habe momentan die Frage, ob es möglich ist, mittels Interbase 2017 DB, ein typisiertes Dataset zu genieren? Zudem habe ich leider keine Ahnung, wie ich die Datenbank in meinen Server-Explorer in VS2017 oder VS2019 einbinde. Könnte mir da jemand weiterhelfen? Brauche ich vielleicht bestimmte Treiber o.ä. ? Google konnte mir dabei auch nicht wirklich helfen. Mfg Bianco

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany @VB1963 Sorry, ich dachte der Teil vom StackTrace reicht aus, da hier die Exception ausglöst wurde. Aber eine genau Zeile wird nicht ausgegeben, denn die einzige Zeile die angegeben wird, weißt auf ein Label, dem ein String zugewiesen wird. Dieses Label steht aber in keinem Zusammenhang mit dem DataGridView bzw. MetroGrid. Ich habe das Problem jetzt vorerst so gelöst, dass wenn sich keine Daten im GridView befinden, diesen auf Enabled = False gesetzt wird. Erst wenn Daten verfügb…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RodFromGermany Das müsste doch schon der Grund dafür sein, aber wie kann ich diesen beheben? Quellcode (4 Zeilen) Das Event, welches ausgelöst wird, ist das "MouseWheel"-Event. Dennoch habe ich keine Ahnung, wie ich jetzt das Problem abfangen, bzw. es so bearbeiten kann, dass die Exception nicht ausgelöst wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey Leute, momentan sitze ich vor einer Exception, die ich nicht beheben kann. Die "System.ArgumentOutOfRangeException" wird beim scrollen in einem leeren DataGridView bzw. in einem MetroGrid aus dem MetroFramework ausgelöst. Ich habe die Vermutung, dass hierbei auf den Index -1 abgefragt wird und deshalb vom Debugger die System.ArgumentOutOfRangeException ausgegeben wird. Leider schaffe ich es nicht die Exception oder das Event abzufangen, um den Fehler schon im Vorfeld bearbeiten zu können. Ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    @petaod Bin ich grade dabei, aber andere Samples mit annehmbaren Kommentaren oder Beschreibungen habe ich nicht gefunden.

  • Benutzer-Avatarbild

    *push* Besitzt jemand eine Dokumentation über die oben genannte Libary? Ich verstehe einfach nicht, wie ich sie benutzen soll bzw. kann, um einen Client zu programmieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also um mal konkreter zu werden.. Ich muss die Daten aus einer SPS auslesen. Diese hat einen integrierten OPC-Server, allerdings habe ich keine Samples oder Code-Schnipsel finden können, die mir beim Lernprozess helfen. Ich habe jetzt die "opcfoundation.netstandard.opc.ua"-Libary eingebunden, jedoch keine Ahnung, wie ich sie am besten und effektivsten anwenden kann. Zitat von petaod: „Ich kenne deine Vorkenntnisse nicht, aber die Grundlagen der Programmierung sollten schon sitzen.“ Also ich würd…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch einen Dank an dich @Rainman. Allerdings weiß ich noch nicht ganz damit umzugehen. Ich habe derzeit eine Software, mit der ich "Dinge" visualisiere. Damit diese "Dinge" auch angezeigt werden, muss ich mir Daten auslesen. Momentan realisiere ich das mit einer Seriellenschnittstelle. Für die Zukunft möchte ich das dynamisch halten und es über OPC UA realisieren. Deswegen hatte ich gehofft, dass es eine Dll oder ähnliches gibt, welche ich in mein Projekt einbinden kann, um dann so die Daten zu …

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke @EaranMaleasi für deine Antwort. Ich werde mir das gleich mal anschauen und mich ggf. nochmal melden. @petaod Ich wollte eigentlich einen Client erstellen, der mit einem vorhandenen Server kommuniziert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute, heute habe ich nicht direkt ein Problem, dennoch würde ich gerne Wissen, ob jemand im Bereich "OPC - UA" Erfahrungen hat. ich möchte in Zukunft eine Kommunikation über OPC - UA realisieren, jedoch habe ich keinerlei Erfahrungen damit. Daher wollte ich lieb und nett fragen, ob es irgendwelche kostenfreie oder auch nicht kostenfreie .dll's für vb.NET gibt, mit denen ich arbeiten kann. Leider habe ich hier in der SuFu keine Ergebnisse bekommen. Ich freue mich über jede Antwort. LG Bian…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute, ich habe mal wieder ein kleines Problem, bei dem ich nicht weiterkomme. Wahrscheinlich ist es eine sehr einfache Aufgabe für euch, aber es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Ich arbeite derzeit an einem älteren VB6 Projekt und soll dort etwas nachpflegen. Jetzt ist es so, dass ich dort einen Wert in eine Negative Zahl ändern soll, nur ist es mit einer einfachen Convert-Funktion getan. Den Wert den ich auslese ist ein Integer = 195|10 - also 11000011|2. Angezeigt werden soll j…