Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 977.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Punkt ist, dass das ein großer String ist. Wenn Du ihn zeilenweise hättest, würde reichen: VB.NET-Quellcode (1 Zeile) Es wird dann automatisch der Rest der Zeile hergenommen. Naja, und wie Du aus einem String mit Umbrüchen ein String-Array ohne Umbrüche machst, weißt Du ja bestimmt … Allerdings ist dieses Dim cddbStartposition As Integer = Datenzeile.IndexOf("DTITLE=") + 7 etwas komisch auf den ersten Blick. Schreib lieber zur Klar- und Sicherheit: Dim cddbStartposition As Integer = Daten.In…

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja, UnhandledExceptions sind aber m.E. die, die zwar auftreten, aber nicht vom Programmierer abgefangen werden (unhandled eben). Standardmäßig (Debug-Konfiguration) bekommt man ja eben eine Exception-Meldung, nämlich sowas: vb-paradise.de/index.php/Attac…476562493305e92312d5294d4 Also wenn eine Exception auftritt, man diese aber nicht mit Try-Catch verarbeitet. Statt diesem Fenster kann man dannn eben den UnhandledException-EventHandler nutzen, um dann was anderes anzeigen zu lassen, aufzuräum…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaube nicht, dass die Infos vollständig sind, aber ich interpretiere, dass es ein Netzwerkverzeichnis gibt und ALLE PDF-Dateien in ein lokales PC-Verzeichnis kopiert werden sollen, und vorhandene Dateien sollen überschrieben werden, wenn sie schon existieren. VB.NET-Quellcode (5 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Willst Du das Progrämmchen hochladen? Vielleicht finden wir die Ursache. Ist es scheinbar zufällig oder wenn Du bestimmte Aktionen durchführst?

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Spaß hatten wir wohl alle schon, wenn Exceptions im Form_Load-EventHandler auftreten. Werd mal konkret. Bei welchem Code erwartest Du welchen Fehler?

  • Benutzer-Avatarbild

    Warum nicht einfach = statt Is VB.NET-Quellcode (3 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von koning3: „Ich lerne gerne dazu, aber ich muss den Nutzen einsehen.“Verständlich. Wenn das Dein einziges Programm ist und es so läuft, wie Du willst, weil es fertig ist, wird das auch ein Ding der Unmöglichkeit sein, da jetzt Änderungen vorzunehmen bzw. vornehmen zu wollen, die jemand Dir vorschlägt. Bei mir kam die Überzeugung, dass ich was ändern muss, dadurch, dass ich das ein oder andere Problem … naja, zwar "gelöst" hatte. Aber so richtig war ich damit nicht ganz zufrieden. Immer, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Natürlich. Aber mit ähnlichen Projektaufbauten habe ich hier im Forum ebenfalls angefangen. Und dann wurde mir langsam klar, dass noch sehr viel Luft nach oben für mich ist. Auch wenn ich das für mich selbst erst mal nicht wahrhaben wollte. Ich selbst bin auch kein Profi - bin sogar kilometerweise davon entfernt - und ich koche mein eigenes Programmiersüppchen. Es ist keiner an meiner Seite, der mir prüfend über die Schulter schaut, sondern ich bin ein einsamer Programmierer, der nur die Leute a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die SLN-Datei fehlt, dafür sind überflüssigerweise bin- und obj-Ordner drin, die das Ganze aufblähen … mecker mecker, ich weiß Uiuiui, das geht ja gut los. Option Strict Off und VB6-Namespace drinne. OMG! fast 5000 Zeilen nur in Form1.vb?!? Schau mal vielleicht hier rein: WinForms Projektentwicklung bzgl. der Rolle des Formulars

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktualisierung Dataset

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    In diesem speziellen Code das mit MsgBox. Aber das steht alles in dem Thread drin, den EdR in Post#52 verlinkt hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktualisierung Dataset

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Und dann noch den VB6-Namespace drin. Du willst aber auch provozieren, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktualisierung Dataset

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Du vergleichst jetzt aber Äpfel mit Glühbirnen. Das hat ja nix mit meinem Vorschlag zu tun. Application.StartupPath ist ein String, keine Methode. Und wenn man EinString(wasauchimmer) schreibt, versucht der Compiler dieses wasauchimmer als Zahl zu interpretieren, um das xte Zeichen + 1 wiederzugeben. Also "Test"(0) gibt T wieder, "Test"(2) ergibt s. Da aber "edit.txt" nicht als Zahl interpretiert werden kann, meckert der Compiler.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Bartosz: „Nochmal für mich zum Verständnis: Wenn eine asynchrone Prozedur in einer Instanz von Klasse A etwas von FormMain abfragt, läuft das schief, weil jeder Thread eine eigene Instanz von FormMain kriegt – ja? Ok, deshalb schuf Shared Abhilfe, weil dann alle das Gleiche sehen.“Effektiv richtig. Das Problem ist eben, dass das mit dem FormMain-schreiben so möglich ist. In dem in Post#2 genannten Thread steht auch drin, wie das vermeidbar ist. Da kommt dann was mit ungültiger threadüb…

  • Benutzer-Avatarbild

    @mrMo: jep Stichwort thread-dependent-property … Jeder Thread hat seine eigenen Form-Instanzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Weil es keinen Zuhörer gibt. Das Event wird für eine neue Kreis-Instanz gefeuert. Aber diese ist mit k noch nicht identisch. Und da nur das Event gehört wird, wenn es von k gefeuert wird, geht der Ruf des neuen Objektes ungehört verloren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Willkommen im Forum. Ou, in .NET 6 musst Du das anders aufrufen: VB.NET-Quellcode (2 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    DataGridView-Ausnahme

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Wenn sowas auftaucht, mach ich das, was mir die Standardmessage sagt: Ich geh in den DataError-EventHandler und schau in e nach, welcher Tabelleneintrag da gerade Probleme macht. Und dann such ich an der Stelle weiter. ListChanged kann ja bedeuten, dass in einem Berechnungszwischenschritt was fehlt, was gebraucht wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Bei den Verweisen (oben) lass ich standardmäßig nur erstmal System, System.Windows.Forms und System.Drawing drin. Bei den importierten Namespaces (unten) nur System, System.Collections.Generic, System.Drawing, System.Windows.Forms und System.LINQ Als ich schrieb: Deaktivier mal die Möglichkeit, sowas überhaupt schreiben zu können, da hab ich absichtlich einen Link eingefügt. Da steht drin, wie man das macht. Von Haus aus kannst Du das nämlich nirgends einstellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Zitat von Amelie: „For Each Ctrl In frm_main.PN_topmenu.Controls“ Deaktivier mal die Möglichkeit, sowas überhaupt schreiben zu können. Wie das geht, steht in einem meiner Threads.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von charlie883: „ich muss das Thema mal wieder hoch holen.“Nein, musst Du nicht. Stattdessen ein neues Thema zu eröffnen, ist nicht nur möglich, sondern auch explizit gewollt, vor allem, weil dies hier nicht Dein Thema ist. *closed

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Fehlerproblem ist schnell gelöst: Lass die Klammern weg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Nix mit CreateGraphics. Dafür hast Du doch den Parameter g! In dieser Zeile wird der DrawCanvasContent-Methode bereits ein existierendes Graphics-Objekt mitgegeben. Pens sind Typen, die disposed werden sollten. Da DrawCanvasContent konsequenterweise unzählige Male aufgerufen wird, könnte das auf Dauer ziemliche Ressourcenverschwendung mit den Pens werden. Erzeuge sie nur einmal, und zwar entweder außerhalb der Methoden oder innerhalb des Konstruktors. Und am Ende des Programms die Pens mit der C…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nächtliche Geburtstagsgrüße @VB1963 & @4typen

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Mir fallen auf Anhieb 3 Varianten ein: 1. Eine Shared Sub in der Hauptformklasse, die vom Haupt-, aber auch vom Subform aufgerufen werden kann. VB.NET-Quellcode (3 Zeilen) Das wird dann in den Forms so aufgerufen: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen) 2. Die Forms könnten eine gemeinsame Basisklasse haben, die in ihrem Paint-EventHandler einfach Deinen bisherigen Code ausführt. Dann schreibt man in den Paint-EventHandlers der Forms nur MyBase.Paint(sender, e). 3. Man erzeugt eine extra Klasse X, die den M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Und wenn was an den Formgrößen gemacht wird? Wird's wieder doof aussehen, weil dann die Zeichnungen abgeschnittewn werden. Das Zeichnen kann ja gerne in einer gemeinsamen Methode codetechnisch abgearbeitet werden. Aber das "Startsignal" sollte das Paint-Event der Forms sein. Die geben dann gleich ihr Graphics-Objekt mit, dann muss auch keins extra erstellt werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktualisierung Dataset

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder.

  • Benutzer-Avatarbild

    Drawing und Select Case

    VaporiZed - - Sonstige Problemstellungen

    Beitrag

    Naja, mir fällt jetzt kein Fall, bei dem ich CreateGraphics verwende. Im Paint-EventHandler wovonauchimmer wird mit dem Parameter e auch immer ein Graphics-Objekt mitgeliefert, welches man nutzt. Du hast g in Zeile#6, #18, #21, #28 als je eigenständige Variablen definiert. Nicht so sinnvoll. in den letzten 3 genannten Zeilen solltest Du das Dim und As Graphics weglassen, um keine Neudeklaration zu haben, dann sollte klappen, was (immer) Du (auch) vorhast.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktualisierung Dataset

    VaporiZed - - Datenbankprogrammierung

    Beitrag

    Das mit dem Dateilock ist an sich schnell gemacht: VB.NET-Quellcode (5 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Von welchem Datentyp sind denn Oberflaechenbreite und Oberflaechenhoehe? Die müssen schon zu einem Bitmap-Konstruktoraufruf passen, sonst weiß der Compiler nicht, was er machen soll.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Amelie: „wenn der Button nicht im Code steht.“Keine Ahnung, was Du meinst. Aber letztenendes Ist die Event-EventHandler-Geschichte so: Der Button ruft in den Wald: »Ich wurde geklickt!« Das macht der Button, indem er sein Click-Event feuert. Man kann auch sagen, dass der Button eine Feuerwerksrakete steigen lässt. Und dann kommt's drauf an, ob sich jemand dafür interessiert. Ob es EventHandler gibt, die den Ruf im Wald hören (wollen) oder die Feuerwerksrakete sehen (wollen). Das steht …