Methoden von DLLs benutzen auf die nicht verwiesen wird

  • VB.NET
  • .NET 4.0

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Methoden von DLLs benutzen auf die nicht verwiesen wird

    Hi

    Ich hab da mal die Frage ob man Methoden von DLLS benutzen kann ohne auf sie zu verweisen, ich bräuchte das für ein Plugin-System, und der Benutzer soll einfach eine Plugin-DLL in einen Ordner tun können und mit dem Hauptprogramm soll man dann mi dem Plugin arbeiten können (das es geht sieht man ja am .NET-Programm "Paint.NET) aber wie geht das?

    MFG :)
    okay, ich kann zwar jetzt z. b. die Funktion "ShowMsgbox" im Plugin aufrufen, aber ich möchte auch das, das Plugin Einfluss auf die Hauptanwendung nehmen kann, zum Beispiel das wenn ich in einem Button im Plugin klicke das in einer Textbox im Hauptprogramm "Hallo Welt" oder so was steht, wie würde so was gehen?

    das problem ist ja das ich ein zentrales interface brauch und so nicht alle funktionen nutzen kann es kann ja sein das unterschiedliche plugins auch unterschiedliche methoden haben. und so möchte ich auch das das plugin auf alle Methoden des Hauptprogramms zugreifen kann

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „PhoenixBlaster“ ()

    PhoenixBlaster schrieb:

    wie würde so was gehen?
    Da solltest Du anfangen, zunächst ein Public Plugin System zu entwerfen.
    Da kannst Du auf die gerade vorrätige DLL zugreifen, wenn sie dem jeweiligen Intergface entspricht.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!