Flow Layout Panel multicore

  • C#

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Flow Layout Panel multicore

    Hi,

    ich habe ein Problem mit dem Flow Layout Panel. Ich möchte diesem ca. 1000 benutzerdefinierte Controls hinzufügen. Mein Problem ist das ich bei den benutzerdefinierten Controls Transparenten Hintergrund benötige. Wenn die Form startet lädt es die
    Controls. Eins nach dem anderen. Das benötigt zu viel Zeit. Meine Frage ist wie kann ich das FlowLayoutpanel bearbeiten das es nicht nur einen Kern verwendet und somit meine Controls schneller lädt.

    Würde mich über Antworten freuen

    intelcore22
    So weit ich weiß kannst du das vergessen.
    Es gibt aber die Möglichkeit das du zumindest bei einer Listview oder Listbox items asynchron nachladen kannst.

    In WPF würde das denke ich auch etwas fixer gehen. Und in WPF kannst du noch verschiedene Dinge anpassen wie bspw. Das die Listview sich verhält wie dein FlowLayoutPanel

    intelcore22 schrieb:

    Panel - diesem ca. 1000 benutzerdefinierte Controls hinzufügen.
    wie gesagt: kannste vergessen.
    Aber ist ganz gut so, das zwingt dich, Daten und Oberfläche getrennt zu denken (musste übrigens in Wpf ebenso).
    Mehr kann man noch nicht zu sagen, du müsstest mal erklären, was das mit den 1000 Datensätzen da auf sich haben soll.
    Jou und jou.

    intelcore22 schrieb:

    1000 benutzerdefinierte Controls
    Das ist ein Fehldesign.
    Handelt wes sich um dieselben oder unterschiedliche UserControls?
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!