Links der GoogleBilderSuche-Ergebnisse aus Seitenquelltext auslesen

  • VB.NET

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von MrGameEdit.

    Links der GoogleBilderSuche-Ergebnisse aus Seitenquelltext auslesen

    Hey, ich will die Ergebnisse von der GoogleBilderSuche in eine ListBox eintragen. Dafür nutze ich das:

    VB.NET-Quellcode

    1. Public Sub bildPrüfen(ByVal bildURL As String)
    2. Dim wClient As New WebClient
    3. Dim prüfLink As String = "https://www.google.com/searchbyimage?&image_url=" & bildURL
    4. Dim seitenQuellCode As String = wClient.DownloadString(prüfLink)
    5. Dim pattern As String = "/<div class=\""g\"">(.*?)<\/div>/im"
    6. For Each match As Match In Regex.Matches(seitenQuellCode, pattern, RegexOptions.IgnoreCase)
    7. Dim pattern2 As String = "/class=\""r\""><a href=\""(.*?)\""/im"
    8. For Each match2 As Match In Regex.Matches(seitenQuellCode, pattern2, RegexOptions.IgnoreCase)
    9. ListBox1.Items.Add(match2)
    10. Next
    11. Next
    12. End Sub


    Es wird aber nichts in die ListBox hinzugefügt. Ich verstehe RegEx nicht und jemand meinte, dass man damit in PHP das auslesen kann.
    Ich brauche einfach nur die Links von den Ergebnissen... Auch wenn ich C&P nicht soooo sehr gut finde, kann mir bitte wer den Code schreiben? Ich kapiere RegEx halt einfach nicht... ?(


    Danke schonmal im Vorraus!
    MrGameEdit
    wie stellst du dir das vor?
    Dass nu jemand aussm Kopf einen Regex hinzaubert, der die WebResponse nach GoogleBilderLinks scant?
    Das müsste ein Hellseher sein - der müsste wissen, was bei dir in der Textbox steht, und dann müsste er daraus folgern können, was die WebResponse darauf hin zurückliefert.
    Warum denn? Das erste For Each schaut, wo die Ergebnisse stehen, damit man kein Login-Link und so hat und das zweite For Each schaut, wo ein Link ist... So soll es auf jeden Fall sein. Also so schwer scheint das nicht zu sein. Bloß eben ich verstehe RegEx nicht, sonst könnte ich das ja selber machen. Der Fehler scheint bei pattern und pattern2 zu liegen...