Festplatte nun voll oder nicht?

Es gibt 15 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Artentus.

    Festplatte nun voll oder nicht?

    Servus Leute,

    ich hab hier was seltsames:
    Hier habe ich alle Ordner auf C:\ selektiert, und mir die Info geben lassen, wie groß die sind


    Das ist die Info wenn man auf die Festplatte rechts klickt.


    Das letzte is wohl das richtige, aber warum diese Abweichung?
    Achja, handelt sich um ne SSD, eine Samsung 830
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Hi, Ich denke mal das liegt daran, dass du Verteckte Ordner/Dateien wie auch Geschuetze Systemdateien ausblendest. Aendere das in den OrdnerOptionen->Ansicht und teste es noch einmal. Da ich bei dir z.B. nicht die Ordner $Recycle.Bin, System Value Information etc... sehe, wird das wohl so sein. Ich habe auch zaehlen lassen, rechtsklick auf Festplatte zeigte 512GB belegt und die Zaehlung mit Selektion 510GB.
    And i think to myself... what a wonderfuL World!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Eddy“ ()

    Soeben getestet. Die Zählung per Selektion wurde dadurch sogar um ein paar Bytes kleiner.

    Ich hab aber mal ein dir /s auf C:\ durchlaufen lassen:

    Ich vermute, einfach mal, dass der Explorer hier Dateien nicht auflisten kann, die hinter Admin Berechtigungen liegen.
    Aber wo soll ich nun anfangen zu suchen?
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Hi,

    kleiner Tipp: Treesize Free (jam-software.de/treesize_free/)

    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome

    @Link ein richtig fettes Dankeschön:

    Aber was nun?
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Naja das hilft dir, herauszufinden, wo sich am meisten Daten anhäufen :)


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome

    Mir ging es eher darum, was ich mit dem Temp-Ordner machen soll, kann ich da einfach drin rumlöschen? 60+ GB Temp dateien auf ner SSD sind nicht gerade prickelnd.

    Laut dem hier:
    answers.microsoft.com/en-us/wi…81-e011-9b4b-68b599b31bf5
    Ja.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Schau doch mal was drin ist. CMD auf, dir /s c:\temp|clip tippen und Enter drücken. Dauert dann ein paar Sekunden, dann hast du den ganzen Krempel in der Zwischenablage und postest es hier mit STRG+V. Dann sehen wir ja ob was wichtiges drin ist. Theoretisch ja, kann man löschen.

    Vielleicht vorerst "cleanmgr" in cmd ausführen (das ist die Datenträgerbereinigung) und schauen ob der nicht schon den Großteil erledigen kann. Dann bist du auf der sicheren Seite, weil damit nix gelöscht wird was noch gebraucht wird.

    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome

    Link schrieb:

    Vielleicht vorerst "cleanmgr" in cmd ausführen (das ist die Datenträgerbereinigung) und schauen ob der nicht schon den Großteil erledigen kann
    Nope hab ich inzwischen schon mehrfach als Administrator durchgeführt. findet nix von diesem Ordner.

    Hier mal der Paste:
    pastebin.com/kxWcJ8T5
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Ok wenn du auf Nummer sicher gehen magst, sichere dir den ganzen Shit auf ne externe HDD. Oder lösche alles bis einschl. Oktober. Und dann lass gut sein. Theoretisch kannst du wie gesagt ohne Bedenken alles weg hauen.

    Btw, falls bei dir Windows Updates darauf warten installiert zu werden, mache das vorher noch bis keine mehr da sind. Und dann lösch alles. Windows speichert temporäre Update Daten entweder in temp oder in diese md5-hash-benannten Ordner direkt unter C:. In deinem temp Ordner sind ein paar solcher Files (beginnen mit KBxxxxxxx) allerdings sind die relativ alt (von vor 2 Jahren).

    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome

    Ugh. 41 Updates. naja was solls, werde mich wieder melden, wenn ich den Temp geleert habe.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Selbst das wäre nicht dramatisch. Der holt sich die Files ja erneut wenn sie nicht mehr da sein sollten. Kritisch wird's nur, wenn man das "zwischendrin" löscht. Der PC startet ja ggf. mehrmals neu während dem Installieren von Updates. Und in der Zeit sollte man die Files dort liegen lassen bis alle Updates installiert sind.

    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub | Gists | List of awesome

    Hier mal eine kleine Anleitung für die erweiterte Datenträgerbereinigung , die ich in meiner FB Gruppe erstellt habe ;)

    Eventuell löst es ja Dein Problem ;)
    Dateien
    • Anleitung.pdf

      (147,47 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    :D Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben. (Michael Anton) :D

    MFG Jörg ;)

    Muss jeder vermeintliche Programmierer ne Signatur haben ??
    Den Temp-Ordner kannst du bedenkenlos löschen, schließe vorher so viele Programme wie möglich. Es kann sein, dass einige Elemente nicht gelöscht werden können, diese einfach überspringen.

    Du kannst den Temp-Ordner dauerhaft an eine andere Stelle verschieben (was ich bei so einer kleinen SSD empfehle), indem du die entsprechende Umgebungsvariable änderst (Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Erweitert -> Umgebungsvariablen).
    @Artentus:
    Das was du meinst, bezieht sich auf %userprofile%\AppData\Local\Temp. Der Temp-Ordner auf C:\ hat damit nix zu tun.
    In general (across programming languages), a pointer is a number that represents a physical location in memory. A nullpointer is (almost always) one that points to 0, and is widely recognized as "not pointing to anything". Since systems have different amounts of supported memory, it doesn't always take the same number of bytes to hold that number, so we call a "native size integer" one that can hold a pointer on any particular system. - Sam Harwell