Arduino und Visual Basic

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Der Laie.

    Arduino und Visual Basic

    Moin zusammen

    ich brauche bzw möchte gerne wissen wer umfangreiches Tiefgehendes Wissen in Arduino und Visual Basic bzw auch Visual Studio hat ???


    1. wie kann ich mit Visual Basic auf die Eingänge von Arduino zugreifen und diese Abfragen mit der IF => end if funktion sprich am arduino schalte ich ein Reedkontakt und der PC bzw Visual Basic soll mir darauf hin mir eine Rückmeldung im sinne eines Zeichens wieder geben ?

    Screenshots kann ich auch zur Verfügung stellen

    2. wie kann ich mit Visual Basic in Verbindung mit Arduino und einem anderen Arduino via INFRAROT Daten Übertragung herstellen?

    WER IST IN DIESEM beiden Bereichen Arduino und Visual Basic umfangreicher Profi

    über eine Antwort würde ich mich sehr drüber freuen


    3. wie kann ich ohne zusätzliche Controls zu benutzen über die location funktion und nur mit 2 Button die Bunten Quadrate( Autos ) zum bewegen bringen, das es sich wie eine realistischer Verkehr aussieht sprich ich ich drücke auf Fahren und 2 Quadrate sollen sich im Oval entlang der weise Linien ( Straße ) sich bewegen und mit checkboxen an den grünen Abzweigungen sich nach rechts oder links bewegen?

    aber ohne das ich diese Radiobutton anlicken muss sondern nur mit dem Fahren und Stop Button

    LG der Laie
    Bilder
    • Steuerungssoftware mit Quellcode.JPG

      318,42 kB, 2.704×768, 94 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Der Laie“ ()

    Hi!
    Eine Verbindung zum Arduino kannst per serieller Schnittstelle mittels USB herstellen. In Windows Form musst du die Kommunikation selber schreiben. Wenn du eine app für win10 schreibst gibt's schon fertige Bibliotheken um direkt auf die Pins vom Arduino zuzugreifen:developer.microsoft.com/en-us/…ArduinoWiringProjectGuide
    Der Beitrag wurde aus 100% wiederverwendbaren Elektronen erstellt!