Windows Taskbar Position

  • VB.NET

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Toorms.

    Windows Taskbar Position

    Moin Leute!

    Ich habe im Netz dieses Snippet gefunden, womit sich die Tasbarposition herausfinden lässt.

    Spoiler anzeigen

    VB.NET-Quellcode

    1. Public Enum _Location
    2. Top
    3. Bottom
    4. Left
    5. Right
    6. End Enum
    7. Public Function GetTaskbarLocation() As _Location
    8. Dim bounds As Rectangle = Screen.PrimaryScreen.Bounds
    9. Dim working As Rectangle = Screen.PrimaryScreen.WorkingArea
    10. If working.Height < bounds.Height And working.Y > 0 Then
    11. Return _Location.Top
    12. ElseIf working.Height < bounds.Height And working.Y = 0 Then
    13. Return _Location.Bottom
    14. ElseIf working.Width < bounds.Width And working.X > 0 Then
    15. Return _Location.Left
    16. ElseIf working.Width < bounds.Width And working.X = 0 Then
    17. Return _Location.Right
    18. Else
    19. Return Nothing
    20. End If
    21. End Function


    Hat jemand von euch eine Idee wie sich das ganze umsätzen lässt, damit ich die Taskbarposition auf dem Desktop ändern kann? (Top,Bottom,Left,Right)
    Mir fehlt leider jeglicher Ansatz.
    Ja gut, mit dem Code findest Du ja nur indirekt die Position heraus. Das Umpositionieren wird dann wohl nur über P/Invoke bzw WinAPI gehen.

    Hab was: Ist zwar in C#, aber ich bin optimistisch, dass Du das hinbekommst.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“ ()

    Hallo

    ​Meines Wissens nach geht das sein Win7 gar nicht mehr. Ging wie im Link gezeigt glaube ich bis WinXP. Die frage ist auch warum?
    ​Wie @ErfinderDesRades schon sagte, NIE kommt mir so ne App am Rechner.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ErfinderDesRades schrieb:

    Wozu braucht man sowas?
    Wenn mir ein Proggi meine Taskbar manipuliert - das wird sofort deinstalliert.


    Da stimme ich dir sofort zu, aber das ganze ist nur für mich gedacht. da ich meine Taskbar oben angeheftet habe, und ein Spiel was ich in letzter Zeit häufig spiele ein Problem damit hat(Anzeigefehler, Falsche Mausposition) möchte ich nur, das meine Taskbar nach unten verschoben wird solange das Spiel läuft. Beende ich das Spiel wird die Taskbar wieder oben angepinnt.

    @VaporiZed: Danke! das lese ich mich Mal durch!
    Ich finde solche fragen so irrelevant "Wozu man sowas benötigt" (es sei denn ist ist wirklich im Interesse der Person die dies hinterfragt).
    Er darf doch programmieren was er möchte, und sofern es keine Schadsoftware ist, sollte ihm auch geholfen werden.

    Es gibt mehrere Anwendungen die die Taskbar manipulieren und auch von vielen Nutzern verwendet werden, und diese "Deinstallieren das nicht sofort",
    denn genau deswegen haben sie die Anwendung ja heruntergeladen. Eine die ich früher verwendet habe, zwar nicht wegen der Taskbar, dennoch, war DisplayFusion.

    Edit:// Generell finde ich diese Aussage etwas zu negativ "Das wird sofort deinstalliert".
    Mfg: Gather
    Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


    Kameo schrieb:

    ... Spiel was ich in letzter Zeit häufig spiele ein Problem damit hat(Anzeigefehler, Falsche Mausposition) möchte ich nur ...


    Wenn es PUBG ist, dann reicht es auch schon, die Taskleiste auszublenden. Das selbe Problem habe ich auch. Habe meine Taskleiste oben und über zwei Zeilen lang. Ich blende diese immer vor dem Spielen einfach aus und schon habe ich kein Offset mehr.