VB Anwendung erstellen

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Thunderbolt.

    VB Anwendung erstellen

    Hallo zusammen,
    ich bin leider sehr unerfahren im Programmieren deshalb brächte ich eure Hilfe.
    Es ist nichts großes was ich vorhabe aber ich schaffe es einfach nicht.

    Ich Brauche ein Kleies Programm welches mir nur einen Text zusammen setzt und ihn mir kopiert das ich diesen nur per Strg+v einfügen kann.
    Dieser Text müsste bestehen aus einem Auswahlfeld ( 6 verschiedene festgelegte Strings ca. 20 Zeichen lang) + das aktuelle Datum (JJ-MM-TT) + ein Textfeld zur freien Eingabe (5-15 zeichen).
    Beispiel: " Versuchsbautype13_17-12-03_Schicht1 " oder " Versuchsbautype13_17-12-03_Schicht1 "

    Hab die verschiedenen Teile farbig gekennzeichnet.

    Hättet ihr hier ein paar Tips hier für mich oder vielleicht sogar ein Fähiges Programm ich wäre euch sehr dankbar.

    Vielen vielen Dank

    Die Farbe "Rot" ist der Moderation vorbehalten => Farbe geändert. ~Thunderbolt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Thunderbolt“ ()

    Hallo Hasenpfote

    Erstmal ein herzliches Willkommen unter uns.

    Vorweg, bearbeite bitte deinen Beitrag. Farben sind allgemein eher schlecht gewählt. Benutze hierfür die "Inline" Funktion des Forumeditors (Kästchen mit einem T drinnen).
    ROT ist ohnehin laut Boardregeln nur den Moderatoren vorbehalten.
    Außerdem ist ein Label falsch, ich denke du Proggst unter VB.Net und nicht unter VB6 oder?

    So. Du weist ja eigendlich genau was du willst. Soweit prima. Damit ist der erste Schritt getan und wie müssen uns weiter bewegen. Du weist das eine Zeichenkette "Strings" sind. Top!
    Jetzt google mal nach "vb.net strings verbinden". Da führt das erste Ergebnis sogar hier ins Forum. 8o

    Und dann spiel dich mal. Wenn du weist wie du die Strings aus einer Textbox im Code bekommst (Google?) dann musst du diese nur noch zusammensetzen.

    vielleicht sogar ein Fähiges Programm

    Aus prinzip nicht. Entweder du willst was lernen, oder eben nicht. Wenn nicht gehe in den Marktplatz und stelle das dort ein. Dafür ist eine Community nicht da.

    Nimm es bitte nicht böse und versuch mal. Wenn du nicht weiterkommst dann Poste bitte den Code von dir und wir werden sehen wie du am schnellsten zum Ziel kommst. Gemeinsam schauckeln wir das Kind schon. :thumbup:

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.
    Willkommen im Forum. :thumbup:

    Hasenpfote schrieb:

    ein paar Tips
    Klar doch.
    Fang an mit Optioon Strict On, da wird dafür hesorgt, dass Du die Datentypen richtig verwendest.
    Strings werden mit dem & zusammengesetzt.
    Clipboard.SetText(DEIN_TEXT) kopiert den Text in die Zwischenablage.
    Nun bist Du dran.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Halloo,

    mir war langweilig, ist eine consolenanwending , musst halt noch das kopieren in die zwischenablage machen..
    Die anderen können nun über meinen Code Fluchen wenn Sie möchten :))

    VB.NET-Quellcode

    1. Option Strict On
    2. Module Module1
    3. Sub Main()
    4. Dim Auswahl1 As String = "Auswahl1"
    5. Dim Auswahl2 As String = "Auswahl2"
    6. Dim Auswahl3 As String = "Auswahl3"
    7. Dim auswahl4 As String = "Auswahl4"
    8. Dim Auswahl5 As String = "Auswahl5"
    9. Dim Auswahl6 As String = "Auswahl6"
    10. Dim Name As String = ""
    11. Console.WriteLine("1: " + Auswahl1)
    12. Console.WriteLine("2: " + Auswahl2)
    13. Console.WriteLine("3: " + Auswahl3)
    14. Console.WriteLine("4: " + auswahl4)
    15. Console.WriteLine("5: " + Auswahl5)
    16. Console.WriteLine("6: " + Auswahl6)
    17. Dim Auswahl As String = "" '* String Dimensionieren
    18. Console.Write("Gebe die Auswalhl ein: ") 'Frage nach der Auswahl
    19. Auswahl = Console.ReadLine() '*** Eingabe lesen
    20. Console.Clear() '*** Consolenfenster leeren
    21. Console.WriteLine("Name eingeben: ")
    22. Name = Console.ReadLine() '*** Deine Namen einlesen
    23. Console.Clear() '*** Consolenfenster leeren
    24. If CInt(Auswahl) = 1 Then
    25. Console.WriteLine(Auswahl1 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    26. ElseIf CInt(Auswahl) = 2 Then
    27. Console.WriteLine(Auswahl2 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    28. ElseIf CInt(Auswahl) = 3 Then
    29. Console.WriteLine(Auswahl3 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    30. ElseIf CInt(Auswahl) = 4 Then
    31. Console.WriteLine(auswahl4 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    32. ElseIf CInt(Auswahl) = 5 Then
    33. Console.WriteLine(Auswahl5 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    34. ElseIf CInt(Auswahl) = 6 Then
    35. Console.WriteLine(Auswahl6 + "_" + DateString() + "_" + Name)
    36. End If
    37. Console.ReadLine() '*** Anwendung offen halten
    38. End Sub
    39. End Module

    Blackn0va schrieb:

    Die anderen können nun über meinen Code Fluchen wenn Sie möchten :))

    Habe ich nicht vor. Habe nur eine Frage. Denkst du er hat jetzt viel gelernt? Denk daran zurück als du angefangen hast....
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.