Nextcloud // Windows Client Verbindet nicht / Über Browser alles ok. Hilfe ?

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xChRoNiKx.

    Nextcloud // Windows Client Verbindet nicht / Über Browser alles ok. Hilfe ?

    Hallöchen,

    ich habe auf meinem Root Server Nextcloud installiert ( 13.0.1/2 ) sowie auf meinem Webspace.
    Bei beiden ist das Problem das ich mich per Browser ganz normal einloggen kann und alles machen kann.

    Allerdings kommt beim Windows Client immer nur "Keine Verbindung zu Nextcloud auf xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Operation abgebrochen"
    Ich kann mir nich erklären warum. Beide System sind unabhängig voneinander.

    Der Webspace liegt bei All-inkl.com / Mein Root Server steht bei Hetzner ( Debian 9 / PHP7 / Apache ).

    Auf dem RootServer habe ich alle möglichen "Fehlerbeseitigungen" getestet aber ohne erfolg.
    In den Log Dateien auf dem Server steht auch nichts weg bringendes keinerlei Fehler oder sonstiges.
    Das einzige was im Nextcloud Log auftaucht(Bei Webspace und RootServer) ist : "Warning core Login failed: 'xxxxxxxx' (Remote IP: 'x.xxx.xxx.xxx')"
    Die Zugangsdaten sind definitiv richtig denn es geht ja kurze Zeit und dann nicht mehr.

    Gibt es hier vielleicht jemanden der da mehr wissen könnte ?
    Ich weiß echt nicht mehr weiter.
    Grüße , xChRoNiKx
    Die Clients brauchen HTTPS und ein gültiges Zertifikat soweit ich weiß. Hab bei meinen zwei Installationen keine Probleme.

    Hast du es mit einem App-Kennwort probiert?
    NETworkManager - A powerful tool for managing networks and troubleshoot network problems!
    Hallöchen,

    SSL Zertifikat ist vorhanden bei beiden über Let´s Encrypt ( funktionierte bisher auch immer super ) es ging ja von einem auf den anderen Tag nicht mehr.
    Mit dem App-Kennwort hab ich es noch nicht versucht. Werd ich gleich mal machen.

    edit//
    @BornToBeRoot: auch mit App-Kennwort funktioniert es nicht.

    Hier mal noch der Log aus dem client:

    Quellcode

    1. 04-30 19:50:03:494 10704 OCC::AbstractNetworkJob::slotTimeout: virtual void OCC::AbstractNetworkJob::slotTimeout() OCC::PropfindJob(0x921ad70) Timeout QUrl("https://xxxxxxxx/nextcloud/remote.php/webdav/")
    2. 04-30 19:50:03:495 10704 OCC::AbstractNetworkJob::slotFinished: void OCC::AbstractNetworkJob::slotFinished() QNetworkReply::NetworkError(OperationCanceledError) "Operation abgebrochen" QVariant(Invalid)
    3. 04-30 19:50:03:496 10704 OCC::PropfindJob::finished: PROPFIND request *not* successful, http result code is 0 ""
    4. 04-30 19:50:03:497 10704 unknown: QIODevice::read (QNetworkReplyHttpImpl): device not open
    5. 04-30 19:50:03:498 10704 OCC::AccountSettings::showConnectionLabel: "Keine Verbindung zu Nextcloud auf <a href=\"https://xxxxxxxx/nextcloud\">https://xxxxxxxx/nextcloud</a>\nOperation abgebrochen"
    6. 04-30 19:50:03:500 10704 OCC::FolderMan::slotAccountStateChanged: Account "xxxxxxxx@xxxxxxxx.eu" disconnected or paused, terminating or descheduling sync folders
    7. 04-30 19:50:08:180 10704 OCC::Account::resetNetworkAccessManager: Resetting QNAM
    8. 04-30 19:50:08:181 10704 OCC::ConnectionValidator::checkServerAndAuth: Checking server and authentication
    9. 04-30 19:50:08:183 10704 OCC::AbstractNetworkJob::start: !!! OCC::CheckServerJob created for "https://xxxxxxxx/nextcloud" + "status.php" "OCC::ConnectionValidator"
    10. 04-30 19:50:08:501 10704 OCC::CheckServerJob::finished: status.php returns: QMap(("edition", QVariant(QString, ""))("installed", QVariant(bool, true))("maintenance", QVariant(bool, false))("needsDbUpgrade", QVariant(bool, false))("productname", QVariant(QString, "Nextcloud"))("version", QVariant(QString, "13.0.1.1"))("versionstring", QVariant(QString, "13.0.1"))) QNetworkReply::NetworkError(NoError) Reply: QNetworkReplyHttpImpl(0x91e73b0)
    11. 04-30 19:50:08:502 10704 OCC::ConnectionValidator::slotStatusFound: ** Application: ownCloud found: QUrl("https://xxxxxxxx/nextcloud/status.php") with version "13.0.1" ( "13.0.1.1" )
    12. 04-30 19:50:08:503 10704 OCC::ConnectionValidator::setAndCheckServerVersion: QUrl("https://xxxxxxxx/nextcloud") has server version "13.0.1.1"
    13. 04-30 19:50:08:504 10704 OCC::ConnectionValidator::checkAuthentication: # Check whether authenticated propfind works.
    14. 04-30 19:50:08:505 10704 OCC::AbstractNetworkJob::start: !!! OCC::PropfindJob created for "https://xxxxxxxx/nextcloud" + "/" "OCC::ConnectionValidator"
    Grüße , xChRoNiKx

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „xChRoNiKx“ ()

    Heyho,
    nachdem ich heute den ganzen Tag damit verbrachte den Fehler zu suchen und dann Schluss endlich hier gepostet habe,
    habe ich die Lösung gefunden...... Und ich bin echt verwirrt warum das so ist.

    Jedenfalls hat Nextcloud dieses Brute-force-plugin damit werden halt IP´s gebockt die zu oft versuchen zu connecten.
    Dieses Plugin ist weder bei meinem Webhoster noch auf meinem RootServer in der Cloud installiert.
    Ich fand nun aber herraus das dass wohl direkt in der config.php ausgeschaltet werden muss bzw ich muss es ausschalten weil ich sonst direkt wieder
    ausgesperrt bin mit dem Windows Client WARUM auch immer das so ist.

    Da ich aber alles auf meinem Server per Firewall regle hab ich dieses dingen nun ausgemacht mit:

    PHP-Quellcode

    1. 'auth.bruteforce.protection.enabled' => false,


    Ich verstehe nicht warum das bei nem Offiziellem Client anfängt zu greifen.
    Grüße , xChRoNiKx
    Die Bruteforce Tabelle speichert IP-Adresse und Benutzername. Beim erfolgreichen Login, sollte dieser Eintrag zurückgesetzt werden.

    Ich würde die Einträge einmal von Hand bereinigen und anschließend die bruteforce protection wieder aktivieren...
    help.nextcloud.com/t/solved-br…-attempts-database/7652/3

    Und anschleßend für die Clients ein App-Kennwort verwenden... Besonders Sinnvoll wenn man ein LDAP-Backend verwendet...


    Edit: Zu deiner Frage am ende... der Server weiß ja nicht, dass die Anfrage von deinem Client kommt und blockt natürlich. Es könnte ja auch jemand fremdes sein, der versucht dein Passwort zu erraten.
    NETworkManager - A powerful tool for managing networks and troubleshoot network problems!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BornToBeRoot“ ()

    Heyho,
    danke für den Link.

    Habe ich vorhin mal gemacht und komischer weise geht es jetzt mit bruteforce protection an.
    Ich verstehe die Welt nicht mehr. Jetzt ist quasi alles wieder so wie vorher.
    Ausser das ich jetzt die App-Kennwörter verwende. Naja.

    Ich danke. Und hoffe das ich jetzt damit ruhe habe.
    Grüße , xChRoNiKx