Noch ein Problem mit Verweisen

  • VB.NET

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Noch ein Problem mit Verweisen


    **** hat sich unter Umständen erledigt! Aus mir unerklärlichen Gründen war eine höhere Framework in einigen Dateien vermutlich die Ursache!!!! ****

    Moin !

    nachfolgende Schritte habe ich schon mehrfach vorgenommen - aber diesmal funktioniert es nicht!

    Es geht darum, dass ich eine Projektmappe habe



    und dann wollte ich einen Verweis auf EBL.Service setzen in EBL_Rollout





    Das Problem ist nun nur, dass in der Main von EBL_Rollout kein Zugriff auf die EBL.Service angeboten wird.



    Bei der Log-Klasse funktioniert das - da habe ich das, meine ich, auf die gleiche Art und Weise gemacht.

    Kann mir einer weiterhelfen mit einer Idee?

    Gruß Jan



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „jan99“ ()

    jan99 schrieb:

    und dann wollte ich einen Verweis auf EBL.Service setzen in EBL_Rollout
    Wenn diese DLL von Deinem Projekt innerhalb dieser Projektmappe generiert wird, füge das Projekt, nicht aber die DLL als Verweis hinzu.
    Wenn zu dieser DLL weitere native DLLs gehören, musst Du diese in das Zielverzeichnis der Exe kopieren.
    Das machst Du am besten im PostBuild-Event: Code zur Laufzeit in eine Modul einladen; evtl. aus Datenbank
    =====
    Zum Framework:
    Das Framework der Exe muss größer gleich den Frameworks der .NET-DLLs sein, das gilt auch für Third-Party-DLLs.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!