[Core 2.0] Web-Anfrage behandeln.

  • C#

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von thefiloe.

    [Core 2.0] Web-Anfrage behandeln.

    Hey,

    ich versuche gerade einen Web "Server" mit .NET Core erstellen (Kein ASP.NET Core),
    da ich selbst nichtsoviel Ahnung davon habe und ich ein Learning-By-Doing Mensch bin habe ich mal auf Google gesucht.
    Dort finde ich leider nur dinge die mit ASP.NET zusammenhängen, was ich nicht wirklich möchte.

    Genau gesagt ist mein ziel "GET-Anfragen" anzunehmen, sprich ich möchte es möglich machen z.B.
    mit 127.0.0.1:50505/trigger-event einen Text zurückzugeben und im Code ein Ereigniss auszulösen.

    Ist das machbar, bin ich vieleicht einfach zu blöd zum Suchen?

    Grüße
    Falsdudichfragstwarumdudaslesenkannstobwohlalleszusammenstehtdannwirstdumerkendasdu
    eingehirnbesizt.
    Achja, eine MsgBox macht man mit MessageBox.show(....) und nicht MsgBox(....)
    Danke seh!

    So wie ich das verstehe sind ASP.NET Anwendungen so ne Art "Web Applets", die Annahme ist vermutlich falsch.
    Außerdem sah in Beispielen der Code irgendwie anderst aus was mich abschreckt.

    Grüße
    Falsdudichfragstwarumdudaslesenkannstobwohlalleszusammenstehtdannwirstdumerkendasdu
    eingehirnbesizt.
    Achja, eine MsgBox macht man mit MessageBox.show(....) und nicht MsgBox(....)
    .NET Core (inkl. ASP.NET Core) ist sehr modular aufgebaut. Du kannst dich also auf das notwendigste beschränken und auch ohne controller eine Response schreiben.

    C#-Quellcode

    1. ​ app.Use(async (context, next) =>
    2. {
    3. //...
    4. await context.Response.WriteAsync("Hello World!");
    5. //...
    6. });


    Opensource Audio-Bibliothek auf github: KLICK, im Showroom oder auf NuGet.
    Sieht mir leider doch zu komplex aus... ich werde erstmal Core "lernen" und dann ggf. auf ASP zurückgreifen.

    Vielen Dank dir trotzdem!
    Falsdudichfragstwarumdudaslesenkannstobwohlalleszusammenstehtdannwirstdumerkendasdu
    eingehirnbesizt.
    Achja, eine MsgBox macht man mit MessageBox.show(....) und nicht MsgBox(....)