Xamarin Cross App - Meter Berechnung

  • Xamarin.Forms

Es gibt 19 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von datsspeed.

    Xamarin Cross App - Meter Berechnung

    Morgen leute :)

    ich habe ein Konzept / eine Idee für eine Handy App.

    Diese will ich nun als Cross App für Android und iOS entwickeln.

    Nun hab ich allerdings bis jetzt noch nie mit GPS Tracking gearbeitet und wollte fragen ob jemand paar gute guides bzgl. GPS Tracking für mich hat.

    In der APP würde ich gerne mit den zurückgelegten Metern der Person arbeiten.

    Lg.
    Kleiner Tipp meinerseits, mach es für die jeweiligen Systeme nativ, denn du findest für alle Probleme im Internet immer eine Lösung, seien es die Apple Docs oder Android Docs.
    Außerdem find ich es schöner als alles mit XAML zu designen, es im jeweiligen nativen Editor zu machen. iOS ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber letztendlich wenn man es kann macht es Spaß.
    Android auch.

    Developed by
    http://www.sln-tools.net/
    Current Projects: C-Studio; DevProgress
    @datsspeed stellt sich die Frage wie so generell dein Kenntnisstand ist. Ein guter Anlaufpunkt wäre ja auf jeden Fall der Xamarin Developer Blog

    @ManuelSoftware Du hast wohl Cross-Platform und Code-Wiederverwendung nicht ganz verstanden. <Ironie>Xamarin diese Nischentechnologie, da findet man bestimmt nichts im Netz</Ironie>
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
    mrtreborn ich grüße :)

    ich entwickle seit nun ca 11 jahren vb.net von dem her sind kenntnisse vorhanden :D. nur jetzt speziell solche sachen wie gps abfragen sind mir neu :x

    hab von einem geological.plugin gelesen. wollte mich damit vllt mal versuchen :x

    Lg.
    Am Anfang steht wohl das Abrufen der Location
    blog.xamarin.com/geolocation-f…id-and-windows-made-easy/
    Ich denke, wenn man weiter schaut wird man dann auch das fortwährende Abrufen realisieren und die Berechnung der zurück gelegten Strecke nach GEO Koordinaten ist, imho, unabhängig von Xamarin
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
    Ja des hab ich nun auch schon gesehen und getestet. Beim emulator von Visual Studio 2017 läuft des abfragen sauber. Bei meinen test handys (iphone 6s & ONeplus 3) kommt er immer mit einer fehlermeldung und kann den standort irgendwie nicht abrufen.

    plugin geo cannot throw plugin.abstractions.geolocation exception on thread 1

    :/ mal schaun ich häng mich mal weiter rein vllt find ich iwie etwas dies bezüglich. hätte ja sein können das jemand schon erfahrungen hat mit solchen modulen :)
    Hast du auch die Berechtigungen dazu eingetragen bzw. vom User eingeholt im Code?
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Da muss ich dich korrigieren, bei iOS muss nicht ein Haken, sondern ein Eintrag in die Info.plist gemacht werden, Zeichenfolge, in der du auch gleichzeitig beschreibst, wofür du die Position verwendest. Wird dem Nutzer in den Einstellungen unter: "Begründung der App: ..." angezeigt.

    developers.apple.com schrieb:

    Add the NSLocationWhenInUseUsageDescription key and the NSLocationAlwaysAndWhenInUseUsageDescription key to your Info.plist
    file. (Xcode displays these keys as "Privacy - Location When In Use
    Usage Description" and "Privacy - Location Always and When In Use Usage
    Description" in the Info.plist editor.)


    Quelle: developer.apple.com/documentat…ting_always_authorization

    Developed by
    http://www.sln-tools.net/
    Current Projects: C-Studio; DevProgress
    huhu

    ok habs bis jetzt nur aktiv bei android geteset da kommt halt immer diese exception und bei android sind ja glaub ich nur die 2 häckchen :x

    danke für eure hilfe ihr seit die besten :D <3
    ich bin mittlerweile nun schon soweit das ich rausgefunden hab das es nicht an mir liegt :D hab die sample Projektdatei von github genommen und die mal mit xamarin live auf meinem handy gedubggt. es wird mir nicht mein aktueller standort mit der app angezeigt :|
    Schau dir mal die App-Info in den Einstellungen an, und schau mal, ob dort die Berechtigung erscheint, und auch erteilt wurde.

    datsspeed schrieb:

    sample Projektdatei von github
    Welche? Dann teste ich das bei Gelegenheit auch mal (OnePlus 3T ;) )
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    huhu :D

    github.com/jamesmontemagno/GeolocatorPlugin direkt vom app entwickler selber gibts unter samples nen ganzes projekt.

    des geht auf bei mir sobald ich aber get location drück passiert nichts.

    habe vor ner woche erst des aktuellste update von meinem oneplus 3 gehmacht :) oxygenOS-Version 5.0.3 Android Version 8.0.0

    Lg und danke :D

    //EDIT: Der Xamarin Live PLayer hatte kein GPS freigegeben :o wenns jetzt nur daran lag fress ich nen besen. muss ich später fix testen! gebe rückmeldung :)
    Also gerade getestet. Das Sample tut wie es soll. Es zeigt mir meine GPS Position und geschätzte Adresse an, und schreibt auch alle 10 Sekunden meinen Standort auf.
    Ein Grund mehr, warum ich eigentlich immer mit echten Geräten teste statt Emulatoren.

    Edit: Gerade erst richtig gelesen... Xamarin Live Player ist ja kein Emulator :whistling:
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „EaranMaleasi“ ()

    Beim emulator gehts ja bei mir auch :) nur beim xamarin live player um die app beim handy zu testen funktioniert es nicht vermute aber weil die debugger app selbst noch kein gps recht hat
    Vor kurzem hat Microsoft "Xamarin Essentials" veröffentlicht. docs.microsoft.com/en-us/xamarin/essentials/.

    Dabei handelt es sich, um eine API, mit der du nicht mehr native code schreiben muss, um bestimmte Features zu nutzen.

    Nuget Package installieren, platform-abhängige Konfiguration, aber dein Code kannst du dann "sharen" zwischen alle deine Platforms (mittlerweile kann man mit Xamarin sogar für GTK (Linux) oder Tizen (Samsung)).

    @ManuelSoftware das ist der Sinn von Xamarin....CODE_SHARING, und nicht das SELBE, x-mal programieren müssen, egal ob alles in C# oder in Swift, Java und C#.... wie schon @MrTrebron erwähnt hat.

    In deinem Fall brauchst du Geolocation -> docs.microsoft.com/en-us/xamar…amarin-forms&tabs=android

    Zu den Live Player und die Emulatoren...da funktioniert GPS gar nicht oder nur bedingt.

    Beim Visual Studio Emulator kannst du ein Ort eingeben oder die Location deines PCs nutzen, aber keine richtige GPS. Beim Live Player geht es zur Zeit gar nicht.

    Um GPS richtig zu testen muss du wohl mit "richtigen" Hardware arbeiten, was aber auch zu empfehlen ist, da manche Problemen tauchen erst auf, wenn man die App mit einem realen Gerät probiert.
    Life doesn't give you a datasheet. Sometimes the docs are wrong and you have to try it.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „rgomez“ ()

    rgomez schrieb:

    Um GPS richtig zu testen muss du wohl mit "richtigen" Hardware arbeiten, was aber auch zu empfehlen ist, da manche Problemen tauchen erst auf, wenn man die App mit einem realen Gerät probiert.
    Jep, auch meine Erfahrung. Emulatoren sind schön ung gut, jedoch haben die Probleme, die auf Geräten nicht auftauchen, und anders herum. Alles schon erlebt.

    Daher "einfach" dein Oneplus 3 in den Enticklermodus bringen, USB Debugging erlauben, per USB an den PC anschließen (oder evtl. auch via WLAN im Netzwerk), und dann einfach in Visual Studio, sofern es nicht automatisch gesetzt wird, dein Gerät als Debug-Ziel auswählen. Und achja, achte darauf dass du die neueste Version von VS 17 hast. Version 15.5 hatte da nen doofen Bug der es nötig gemacht hat, die App jedesmal von Hand zu deinstallieren, bevor man den nächsten Debug laufen lassen konnte (afaik ziemlich speziell bei OnePlus Geräten warum auch immer)
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Nö, der Xamarin Live Player ist noch ziemlich neu. Davor wurde alles, wie bei der normalen Android Entwicklung, über die Android Debug Bridge (ADB) abgewickelt.
    Würde ich dir auch Empfehlen, ab und an so die ganze app zu testen.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    achso also auf gut deutsch vollständig auf den emulator erstmal verlassen und ab und an die debug bridge einfach testen :D cool danke :) wie gesagt app entwicklung an sich is noch neuland ich bin eher so der vbler bis jetzt gewesen :x