WPF - Notizbuch, 2-3 User,

  • WPF

Es gibt 63 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nofear23m.

    Hallo Leute, so nun bin ich wieder Fit. :S

    MichaHo schrieb:

    Angemeldet hab ich mich auch schon...

    Biste aber der einzige. ?( Gut, für einen Zuschauer werd ichs nicht machen, schade eigendlich. ICh frage mich ob nicht @asusdk, @Akanel oder vieleicht sogar @Dksksm noch dazukommen wollen?

    MichaHo schrieb:

    Eine Frage hab ich trotzdem noch. Wie hast Du die Icons in das Icons.xaml bekommen?
    ich hab mir auch mal deine Defaults.xaml und die Icons. xaml gemoppst

    Da die WPF Vektorbasiert ist verwende ich gerne Paths um Icons zu erstellen. Wenn ich normales Icons in Form von png, jpf, ico oder sonstwas einbinde kann ich diese nicht verändern. Z.b. Farbe usw.
    Ausserdem kann ich diese in welcher größe auch immer darstellen, ich werde nie Pixel sehen. Weil eben Vektoren.

    ErfinderDesRades schrieb:

    Allerdings fraglich, ob sich Sascha selbst hingesetzt hat, die Grafik-Pfade auszubaldovern, oder obs da iwo frei verfügbare Resourcen gibt.

    In der Tat mache ich meine Icons oft selbst. Allerdings natürlich nicht so wie du das jetzt glaubst, sondern mit nem Grafikprogramm. In diesem Fall habe ich allerdings (weil es schnell gehen musste) fertige genommen.
    Hierfür gibt es viele Seiten welche den Download direkt in XAML anbieten. z.b. materialdesignicons.com/
    Ich verwende aber meisst ein kostenpflichtiges Programm: xaml-icon-studio.com/

    Aber es geht sogar einfacher und gratis: Microsoft Expression Design ist ein vektorbasiertes Grafikprogramm welches früher mal bei Blend (Blend ist nun aber bestandteil von VS) dabei war. Dieses kann man kostenlos laden und kann Grafiken direkt als XAML speichern.
    Aber auch mit jedem anderen Grafikprogramm seiner Wahl klappt es. Warum? Weil fast jedes Grafikprogramm in SVG speichern kann. Und man kann SVG in XAML wandeln.

    Ich hoffe ich konnte die Frage zufriedenstellend beantworten. Sollte noch was offen geblieben sein sagt es bitte einfach. Ich hoffe es melden sich noch ein paar Leute an zu dem Live-Video ansonsten wirds eben ein normales.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Hallo Leute

    Kurz und schmerzlos. Das Live-Video wird am Fr. den 7. Sep. ab 15 Uhr stattfinden.
    Jeder der Zeit und lust hat kann daran Teilnehmen. Ihr bekommt automatisch eine Benachrichtigung wenn der Stream startet solange Ihr meinen YT Kanal abboniert habt.
    Ich hoffe das ich keine technischen probleme haben werde, auch für mich ist es die erste Liveübertragung. Es wird eine Chatfunktion geben welche ich ein wenig im Auge behalten werde und werde versuchen alle dort aufkommenden Fragen zu beantworten.

    Ich persönlich freue mich schon darauf und hoffe das evtl. doch noch ein paar andere Mitmachen können. Ich bin gespannt.

    PS: Schreibt mir ruig noch auf was ich speziell eingehen soll, damit ich nix vergesse.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Doofe Frage, kann man sich das später auf deinem Kamal auch noch ansehen? Ich kann leider nicht teilnehmen da ich um diese Zeit noch arbeiten bin. Vor 20 Uhr geht bei mir nichts. Aber ich würde es mir später ansehen, wenn das möglich ist.
    Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
    Hallo

    JA, der Livestream wird direkt nach der Ausstrahlung inkl. dem Chatverlauf ungeschnitten Onine zur verfügung gestellt. Auch beim späteren ansehen (so zumindest die Beschreibung von YouTube) ist der Chatverlauf Quasi so zu sehen wie wenn es Live wäre. Ich habe es selbst auch noch nicht gemacht und hoffe das alles klappt. Drückt mir bitte die Daumen.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Hallo @Nofear23m
    Ick freu mir.
    Hier meine Fragen vorab:
    - wie beginne ich allgemein
    - Commands
    - Filter
    - Converter
    - Datenmodelle mit Beziehungen
    - DataContect allgemein
    ich glaub das wars erstmal
    "Hier könnte Ihre Werbung stehen..."
    Hallo @MichaHo

    Super, danke für die Liste!!! :thumbsup:

    - wie beginne ich allgemein (OK, werde ich versuchen - Da wir hier ein "fertiges" Projekt besprechen wirds schwierig, ich werds aber versuchen.)
    - Commands (Ja, wichtiges Thema. Kommt im Tutorial auch noch, da ich hier eine Hilfsklasse verwendet habe, gehe ich auf diese ein)
    - Filter (Jep, haben wir ja drinnen)
    - Converter (Haben wir jetzt in diesem Projekt nicht drinnen da es nicht benötigt wurde. Das Kapitel Converter ist aber in meinem Tutorial schon fertig!!!!! Schau mal und wenn du Fragen hast melde dich bitte im Supportthread.)
    - Datenmodelle mit Beziehungen (werde ich auf jeden Fall anhand des Notiz-Projekts durchgehen)
    - DataContext allgemein (Jep, den habe ich auf die schnelle gebaut, kann nicht viel werde ihn aber erklären.)

    Im großen und ganzen will ich bei den Funktionen welche dieses Notizbuch Projekt hat besprechen, einige Dinge wie Converter, Validierung und so weiter sind hier nicht enthalten, aber die kommen alle in meinen Tutorials drann. Hier bitte ein wenig geduld. Aber.. .umso mehr hier los ist und umso mehr Fragen hier kommen desto mehr Lust bekomme ich natürlich immer und immer wieder ein neues Kapitel Online zu stellen. Klingt zwar komisch, is aber so.
    Hört man ewig nix und man merkt das der WPF Bereicht hier eh niemanden interessiert verliert man leicht die Lust, ich denke das versteht jeder. Aber im Moment ist hier viel Lust und ich versuche neben meinen anderen Projekten die Zeit zu finden hier immer wieder weiter zu machen. Mir ist aber auch klar das es einige vieleicht zu langsam geht, hier bitte ich euch: Wenn Ihr schneller sein wollt, stellt Fragen, macht einen Thread auf, belebt einfach den WPF Bereich hier. Ich werde immer versuchen euch eine zufriedenstellende Antwort zu geben und die Probleme zu beheben und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Gebt der WPF eine Chance und befasst euch damit. Es geht sich nicht von heute auf morgen, aber er lohnt sich.

    So, genug des guten. Ich werde versuchen alles anzusprechen bei dem Live-Event.

    @MichaHo
    Wenn du Fragen zu dem "Converter" Video des Tutorials hast, frage bitte einfach.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    @Nofear23m Danke Dir, schaue ich mir an. Ich hab mein aktuelles Projekt komplett in Wpf nachgebaut... paar sachen fehlen noch an logik, da hoff ich auf Freitag. Converter guck ich mir an. Hab schon einen Converter für Image zu ByteArray und wieder zurück, den brauch ich um Images mit ins xml zu speichern. Ich muss aber nochmal die Jungs aus dem Qualitäts Management gragen obs auch Images als Anhang tut, das wäre einfacher.
    "Hier könnte Ihre Werbung stehen..."
    Naja, ansich ist das schon ein guter Ansatz. Der Vorteil ein Bild in ein ByteArray zu wandeln ist das man es unabhängig öffnen kann.
    Speicherst du nur den Pfad darfst du das Bild nie verschieben. So könntest du die Daten auch auf einen Stick speichern und du siehst di Bilder immer noch.

    PraxisTipp: Speichere die Dateendung in einem Property mit ab. So kannst du jederzeit wieder ein File daraus machen und könntest so in deiner App einen Button "Anhang speichern" einbauen. ;)
    Das geht natürlich nicht wenn du nicht weist was das für ein File war.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    MichaHo schrieb:

    Das mit der Dateiendung hab ich in deinem Notizbuch Projekt gesehen

    Ne, ne. Bei dem Notizbuch habe ich es der einfachheit halber mit Dateipfaden gemacht. Hier mache ich nix mit ByteArrays. Das verstehst du jetzt falsch.

    In deinem Fall (mit der Umwandlung in ein ByteArray) lädst du ein Bild (jpg, gif, bmp, usw.). Das wandelst du in ein ByteArray und persistierst es in deinem XML. OK
    Wenn du es wieder anzeigen möchtest wandelst du das ByteArray in ein BitmapImage oder ein ImageSource. OK

    Was aber wenn du das angezeigt Bild nun wieder auf die Festplatte speichern willst. In welchem Format speicherst du es?
    Was wenn du mal PDF auch unterstützen willst? Woher weist du das das ByteArray nun mal ein pdf war?

    Das meinte ich.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    MichaHo schrieb:

    Weil in dem Projekt eine Datei names MyExtension drin ist.

    Ja, die wird automatisch generiert beim anlegen eines Projekts. In dieser Datei befindet sich der My Namespace. Also z.b. My.Computer.Name usw.

    Kann man im Grunde löschen weil man z.b. ja auch mit Environment.MashineName darauf zugreifen kann.
    Ich weis jetzt auswendig nicht ob ich davon gebrauch mache. Aber wird definitiv automatisch erstellt. Hast du ja auch in deinem WPF Projekten oder?

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Hallo Leute

    Der Livestream wir hier stattfinden. Ihr könnt auf "Erinnerung" klicken um eine Benachrichtigung zu bekommen wenn es losgeht.

    youtube.com/user/NoFear23m/live

    Grüße
    Sascha

    EDIT: @MichaHo, OK in C# gibt es die glaube ich nicht.
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    In knapp 25 Minuten gehts los mit dem LiveStream.

    Ich hoffe es klapopt alles. Grüße

    youtube.com/user/NoFear23m/live
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Gerne, ich hoffe ich konnte alles halbwegs erklären. Die technischen Pannen haben mich leider voll aus ddm Konzept gebracht. Ich wollte noch mehr über die CollectionView sagen. Die kann ja viel.

    Das Programm hatte leider vom Headset plötzlich auf das Micro vom Laptop umgeschaltet. Nächstes mal deaktiviere ich das komplett.

    Aber die CollectionView kommt in meinem Tutorial eh auch noch, also nur Geduld. Falls jemand Fragen hat, nur keine Scheue.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##