Mehrere rechenarbeiten

  • Xamarin.iOS

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Mehrere rechenarbeiten

    Hallo Leute,

    Was ich möchte:

    Zwei Textboxen miteinander multiplizieren, diesen Wert dann als Label anzeigen lassen,
    Dieses Label soll dann nochmal mit 90 multipliziert werden.
    Dieser Wert wird dann in einen weiteren Label angezeigt, sozusagen als Endergebnis.
    Falls im Segment zb der 2. BLOCK von 4 ausgewählt wird, soll nochmal zu den Endergebnis 250 addiert werden.

    Da gehen dann noch weitere multiplikationen rein aber wenn der Anfang getan ist, ist es ja schon einfach, dies selbst zu machen aber ich kriege es nich hin.

    Um es leichter auszudrücken,

    i.epvpimg.com/RyR1dab.jpg

    Diesen Code wollte ich in der Sprache für xcode / swift umschreiben aber ich weiß nicht wie.

    Falls dies der falsche Bereich ist, tut es mir leid, dachte da es um App Entwicklung geht, passt es hier.
    Servus und Willkommen im Forum.

    Nunja, in diesem Forum geht es Speziell um die App Entwicklung mit Xamarin und somit mit dem .NET Framework / C# / VisualStudio

    Jedoch mal komplett unabhängig davon, lässt sich dein Problem auf so ziemlich jede Plattform übertragen.
    Dies fängt damit an, dass man Labels nicht miteinander multipliziert, da sie nur Text beinhalten. Was du also brauchst ist ein geeignetes Datenmodell das deine Rechenoperationen abbildet. Die Controls sind lediglich dazu da Daten aufzunehmen, oder darzustellen, sollen jedoch nicht als Datenspeicher missbraucht werden.
    Und das kannst du auch z.B. mal mit Windows Forms testen bevor du dich auf iOS stürzt, sofern du dich überhaupt in .NET auskennst.

    Dem Bild entnehme ich, dass du von einem Visuellen Code-Editor nun quasi den Umstieg auf einen Text-basierten Editor machen möchtest, oder sowas in der Art?
    Achja, noch was, externe hoster für Bilder sind hier nicht gerade gerne gesehen. Benutze bitte das nächste mal die Forumsfunktion dafür.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „EaranMaleasi“ ()

    Also ich habe bereits meine Windows forms Version fertig bzw es errechnet das was es soll, leider bin ich mit swift/objektiv C nicht vertraut, wüsste nicht wie ich den Code so umschreiben, dass es das macht was ich will, ich schicke dir morgen mal ein Screenshot vom gesamten Bildschirm, dass du siehst, wie ich die app aufgebaut habe und schreibe dir wie ich es angedacht hatte
    @Bazs Willkommen im Forum. :thumbup:
    Auch wenn es Dir unangemessen erscheint, muss ich Dir erst mal ein paar Wahrheiten mitteilen?
    Das, was Du da geschrieben hast, ist programmtechnisch absolut unverständlich.
    Definiere: Produkt zweier TextBoxen.TextBox zum Quadrat :?:
    Definiere Label MAL 90.
    Was passiert, wenn in der TextBox oder dem Label "Roulade mit Klößen" drinne steht?
    ===
    Zahlen kann man miteinander multiplizieren.
    Also:
    Trenne Zahlen und GUI.
    In der GUI werden Zahlen editiert undn ausgegeben, dort steht dann die String-Repräsentation dieser Zahlen.
    Gerechnet wird mit Zahlen, die müssen zunächst aus den Strings der GUI in Zahlen konvertiert werden.
    Damit das ordentlich funktioniert, solltest Du unbedingt an Deinem Studio und Deinem Projekt ein paar Einstellungen vornehmen, von denen Option Strict On die wichtigste ist.
    Visual Studio - Empfohlene Einstellungen
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RodFromGermany“ ()