Ordnerpfad Visuell Darstellen (Breadcrumb)

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Matix Media.

    @xChRoNiKx: Warum zweifelst Du die Professionalität der Seite/Software an? Liegt es am Umfang der Website, dem Umfang des Programmangebots oder an den zahlreichen Rechtschreibfehlern?

    ##########

    Oder liegt es daran:

    Matix Media schrieb:

    Leude bidde, ihr erwartet doch nicht Wirklich von mir das ich einen Sauberen Code Schreibe


    @ErfinderDesRades: Ein Abbruch des FolderBrowserDialogs sollte zwar anders abgefangen werden, aber auch dazu führen, dass der Pfad nicht existiert.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“ ()

    Matix Media schrieb:

    in meinen Explorer werden die Datei Typen aufgelistet mit dem jeweiligen Icons, allerdings dauert das bei einem Maß von. 140 Dateien ganz schön lange und das Programm scmiet dann auch manchmal ab, gibt es da was?

    Wie hast du das implementiert? Ich hab auch nen Explorer programmiert . Dort werden zur Laufzeit die Icons der Dateitypen ausgelesen und im DataGrid angezeigt. Bei mir geht das alles sehr schnell.
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen

    VaporiZed schrieb:

    @xChRoNiKx[/url]: Warum zweifelst Du die Professionalität der Seite/Software an? Liegt es am Umfang der Website, dem Umfang des Programmangebots oder an den zahlreichen Rechtschreibfehlern?


    nunja die Tatsache das es hier eher triviale Probleme sind die jemand selber lösen könnte wenn man Verständnis dafür hätte.
    Ich gehe davon aus das Leute die etwas professionell machen in der Lage sind vorhandene Quellen aKa msdn / Microsoft docs / die IDE nutzen können. sowie das sie mindestens mal die Grundlagen drin haben und das sehe ich bei ihm nicht.

    ganz abgesehen davon das wenn man etwas professionell macht sich auch ein wenig mühe geben kann siehe Rechtschreibung hier und auf der Website.

    über das fehlende ssl Zertifikat will ich garnicht erst anfangen sowas gibt es kostenlos mittlerweile.

    kann man mich gerne für verurteilen wegen der Meinung aber so ist sie nunmal.

    Aber da das hier nun eher offtopic ist kommen wir doch wieder zum Thema zurück.

    wir wissen immer noch nicht was "Binder" ist.
    Grüße , xChRoNiKx
    Spoiler anzeigen

    Matix Media schrieb:

    Ich finde es echt krass, weil ich im Internet gae nichts dazu gefunden habe. Naja ich mache schon professionelle software, aber seien wir ehrlich, wie wichtig ist das ganze Binder Zeit 0,001 Millisekunden und wenn wir gleich bei Zeit sind, in meinen Explorer werden die Datei Typen aufgelistet mit dem jeweiligen Icons, allerdings dauert das bei einem Maß von. 140 Dateien ganz schön lange und das Programm scmiet dann auch manchmal ab, gibt es da was?


    Ich gehe hier schwer davon aus, dass die ganzen Einträge hier mit dem Handy verfasst sind und die Autokorrektur kreativ war.

    Ich denke das sollte da stehen:
    Ich finde es echt krass, weil ich im Internet gar nichts dazu gefunden habe. Naja, ich mache schon professionelle Software, aber seien wir ehrlich, wie wichtig ist das Ganze in der Zeit von 0,001 Millisekunden (abzuwickeln). Und wenn wir gerade bei Zeit sind, in meinem Explorer werden die Dateitypen aufgelistet (mit dem jeweiligen Icon), allerdings dauert das bei einer Masse von 140 Dateien ganz schön lange und das Programm schmiert dann auch manchmal ab. Gibt es da was?
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D