Ein Datagridview mit 2 Tabellen, die Spaltenamen werden nicht richtig angezeigt

  • VB.NET

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomm88.

    Ein Datagridview mit 2 Tabellen, die Spaltenamen werden nicht richtig angezeigt

    Hallo,

    ich hab ein Datagridview mit 2 Tabellen,das funktioniert auch mit der Tabelle1 ganz gut,die Daten aus der Datenbank werden alle korrekt angezeigt.
    Beide Tabellen sind in der gleichen Datenbank.
    Beide Tabellen haben bis auf 2 Spalten unterschiedliche Spalten.
    Wenn ich jetzt von der Tabelle1 auf die Tabelle2 umschalte, dann werden die Spaltennamen der Tabelle2 nicht übernommen und es werden
    immer noch die Spaltennamen der Tabelle1 angezeigt, obwohl die Daten von Tabelle2 in den Spalten mit den identischen Spaltennamen angezeigt werden.

    Muss ich alle Spaltennamen für die Tabelle2 nochmal neu eingeben ???
    Ich verstehe nicht recht was du meinst.
    Meinst du mit Tabelle eine Datatable im Dataset?
    Was meinst du mit "Wenn ich jetzt von der Tabelle1 auf die Tabelle2 umschalte"? Wie schaltest du um?
    Änderst du per Button oder ähnlichem den Datasource vom DataGrid?

    Was meinst du mit "Muss ich alle Spaltennamen für die Tabelle2 nochmal neu eingeben"? Wo eingeben? Wieso gibst du irgendwo Spaltennamen ein?
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D

    Tomm88 schrieb:

    Beide Tabellen haben bis auf 2 Spalten unterschiedliche Spalten.
    klingt nach Datenredundanz. Aber vielleicht täusche ich mich. Wie MemoAnMichSelbst schrieb: Du musst die DataSource ändern. Nicht manuell ìm DGV rumfuhrwerken. Wie ist denn Dein Umschalt-/Befüllungscode? ... Es klingt nämlich verdächtig nach DataGridView.Rows.Add(...)
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.

    MemoAnMichSelbst schrieb:

    Ich verstehe nicht recht was du meinst.
    Meinst du mit Tabelle eine Datatable im Dataset?
    Was meinst du mit "Wenn ich jetzt von der Tabelle1 auf die Tabelle2 umschalte"? Wie schaltest du um?
    Änderst du per Button oder ähnlichem den Datasource vom DataGrid?

    Was meinst du mit "Muss ich alle Spaltennamen für die Tabelle2 nochmal neu eingeben"? Wo eingeben? Wieso gibst du irgendwo Spaltennamen ein?

    Mit Button_onclick wird die Tabelle2 geladen aber die Spaltennamen bleiben, muss ich die vorher löschen ???

    Quellcode

    1. Me.Datagridview1.DataSource = Nothing
    2. Me.Datagridview1.DataSource = Me.Tabelle2BindingSource
    3. Me.Tabelle2TableAdapter.Fill(Me.DB_DataSet.Tabelle2)
    Hast du zufällig die Spaltennamen an der Oberfläche manuell geändert? Also abweichende Spaltennamen von den Spaltennamen der Datatable?
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D
    Wenn ich in nem DataSet 2 unterschiedliche Tabellen habe, zu jeder Tabelle eine BindingSource, dann noch ein leeres DGV und einmal sage DGV.DataSource = BindingSource1 und später DGV.DataSource = BindingSource2, klappt alles wie gewünscht. Der Inhalt wird komplett und sauber ausgetauscht.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.

    MemoAnMichSelbst schrieb:

    Hast du zufällig die Spaltennamen an der Oberfläche manuell geändert? Also abweichende Spaltennamen von den Spaltennamen der Datatable?

    Das kann sein
    Ich hab bei den Spaltennamen die Unterstriche _ durch Leerzeichen getauscht und die ID mit ID.visible=False ausgeblendet

    Ich werde das mal korrigieren