Schnittstelle VB.NET - Word

  • Word

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Joshi.

    Schnittstelle VB.NET - Word

    Guten Abend,

    ich hoffe ich bin hier richtig:

    Ich habe eine VB.NET Anwendung und möchte gerne etwas in Word exportieren. Das klappt wunderbar und ich habe auch die Überschriften entsprechend zugewiesen (Überschrift1, Überschrift2, Überschrift3)

    Wenn ich nun in VBA Word die erste markiere und

    selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplateWithLevel ListTemplate:=ListGalleries(3).ListTemplates(5)

    ausführe, so wird richtig durchnummeriert mit

    1.
    1.1
    1.2
    2.
    2.1
    ....

    Genau so will ich das haben. Jetzt stellen sich zwei Fragen:
    1. Kann man den Teil ListTemplate:=ListGalleries(3).ListTemplates(5) so formulieren, dass es auch bei anderen Anwendern sicher das richtige Listenformat auswählt? Wenn dort jemand aus welchem Grund auch immer eine andere Reihenfolge haben sollte ist das ja für die Katz.

    2. Wenn ich meiner VB.NET Anwendung folgendes mitgebe:

    word.selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplateWithLevel ListTemplate:=ListGalleries(3).ListTemplates(5)

    Dann meckert der Compiler -> Er möchte die Argumente in Klammern haben. Wie muss ich den Befehl richtig formulieren?

    Danke schonmal für eure Hilfe

    Grüße

    Philipp

    Neu

    Hi.

    zu 1. Weiss ich nicht?

    zu 2.

    VB.NET-Quellcode

    1. word.selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplateWithLevel ListTemplate:=ListGalleries(3).ListTemplates(5)


    Kein Ahnung wie das genau geht, aber ich Vermute anhand der ":=" das "ListGalleries(3).ListTemplates(5)" ein teil der Argumente sein soll.

    Das wird wohl nicht gehen...

    VB.NET-Quellcode

    1. word.selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplateWithLevel(ListTemplate:=ListGalleries(3).ListTemplates(5))


    Auf der Handbuch-Webseite von MS ist das genauso geschrieben wie in deinem Fall.

    Aber ListGalleries(3) ist mit einem Objekt versehen, keinem Index. ---> ListGalleries(blablaObject)

    VB.NET-Quellcode

    1. Dim templistTemplate as Object = ListGalleries(3)
    2. word.selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplateWithLevel ListTemplate:=ListGalleries(templistTemplate).ListTemplates(5)


    Ich kann ziemlich gut Raten... Rate mal mit... Super, als Programmierer rumraten... lol

    c.u. Joshi