Das erste mal Bilder einbinden aus lokalem Verzeichnis

  • VB.NET

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Das erste mal Bilder einbinden aus lokalem Verzeichnis

    Moin!
    ich bin immer noch dabei ein Projekt in vb.net zum Laufen zu bringen.

    Es geht dabei um diese Funktion

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub LoadLokPics()
    2. g_PicLok = Image.FromFile("Pic\Zug_stehen.png")
    3. g_PicLokNachLinks = Image.FromFile("Pic\Zug_nachLinks.gif")
    4. g_PicLokNachRechts = Image.FromFile("Pic\Zug_nachRechts.gif")
    5. g_PicSucheCom = Image.FromFile("Pic\VerbindungSuchen.gif")
    6. End Sub


    Die Bilder habe ich in meinen Projektbau integriert:



    Wenn ich den Code jetzt ausführe kommt diese Fehlermeldung:

    System.IO.FileNotFoundException wurde nicht von Benutzercode behandelt.
    HResult=-2147024894
    Message=Pic\Zug_stehen.png
    Source=System.Drawing
    StackTrace:
    bei System.Drawing.Image.FromFile(String filename, Boolean useEmbeddedColorManagement)
    bei System.Drawing.Image.FromFile(String filename)
    bei Pendelzugsteuerung.Form1.LoadLokPics() in C:\VSProjects\Privat\Pendelzugsteuerung\Pendelzugsteuerung\Form1.vb:Zeile 77.
    bei Pendelzugsteuerung.Form1..ctor() in C:\VSProjects\Privat\Pendelzugsteuerung\Pendelzugsteuerung\Form1.vb:Zeile 44.
    InnerException:


    Kann mir einer weiterhelfen?

    Gruß Jan
    Wenn Du die Bilder nicht in die Resourcen reinpacken willst, dann müsste, damit der Code funktioniert, der Bilderordner auch relativ zur EXE (also zuerst mal im Debug-Ordner) verfügbar gemacht bzw. hinverschoben werden. Dass der er in der Projektmappe drin ist, interessiert die fertige Exe erstmal gar nicht. Die Pfadangabe "Pic\Zug_stehen.png" ist eben eine Anweisung für den Compiler: "Schau in den Ordner der Exe - wo immer die auch sein mag - in den Unterordner Pic und nimm dort das Bild her."
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.
    @jan99 Projekt -> Eigenschaften -> Ressourcen
    Falls es noch keine gibt: neue Ressourcen generieren
    Ressourcen hinzufügen -> aus vorhandener Datei
    alle hinzufügen
    compilieren
    und dann

    VB.NET-Quellcode

    1. g_PicLok = My.Ressources.XXX
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!