Zugriff auf Exchange 2010 per Exchange Web Service (EWS)

  • VB.NET
  • .NET 4.0

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von MrTrebron.

    Zugriff auf Exchange 2010 per Exchange Web Service (EWS)

    Hallo zusammen,

    ich tue mich gerade etwas schwer die Verbindung zu unserem Firmen-Exchange-Server herzustellen.
    Die Anleitung unter docs.microsoft.com/de-de/excha…d-api-client-applications hilft mir nicht wirklich weiter da es in VB kein private static bool gib und selbst der code converter von Telerik da aufgibt.

    Bisher bin ich so weit gekommen:

    VB.NET-Quellcode

    1. Sub Mailpruefung()
    2. Dim service As Microsoft.Exchange.WebServices.Data.ExchangeService = New ExchangeService(ExchangeVersion.Exchange2010_SP2)
    3. service.Credentials = New WebCredentials("mitarbeiter@firma.com", "kennwort")
    4. service.UseDefaultCredentials = False
    5. 'service.AutodiscoverUrl("user1@contoso.com", RedirectionUrlValidationCallback("srvfbmail1.fb.brand-group.com"))
    6. Dim redirectionUri As Uri = New Uri(WAS MUSS HIER STEHEN???)
    7. If redirectionUri.Scheme = "https" Then
    8. service.AutodiscoverUrl("user1@contoso.com")
    9. End If
    10. End Sub


    Das Programm läuft bei "WAS MUSS HIER STEHEN???" auf einen Fehler, da die URI nicht stimmt. Ich habe es dort bereits mit der Mailadresse und dem Servernamen vom Exchange Server versucht.

    Kann mir jemand (vielleicht mit einem funktionieren Codeschnipsel) weiterhelfen?

    Danke und Gruß

    Volker

    MrTrebron schrieb:

    Vielleicht liest du das Dokument mal zum Ende, da gibt es dann ein Beispiel


    Das Beispiel funktioniert nach der Umwandlung nicht. Wie bereits geschrieben kann VB mit dem "RedirectionUrlValidationCallback" in folgendem Code nichts anfangen:

    VB.NET-Quellcode

    1. service.AutodiscoverUrl("user1@contoso.com", AddressOf RedirectionUrlValidationCallback)
    Also ich bekomme ein passendes Ergebnis aus dem Online-Konverter (so auf den ersten Blick am Smartphone)

    Imports System
    Imports Microsoft.Exchange.WebServices.Data

    Namespace HelloWorld
    Class Program
    Private Shared Sub Main(ByVal args As String())
    Dim service As ExchangeService = New ExchangeService(ExchangeVersion.Exchange2007_SP1)
    service.Credentials = New WebCredentials("user1@contoso.com", "password")
    service.TraceEnabled = True
    service.TraceFlags = TraceFlags.All
    service.AutodiscoverUrl("user1@contoso.com", AddressOf RedirectionUrlValidationCallback)
    Dim email As EmailMessage = New EmailMessage(service)
    email.ToRecipients.Add("user1@contoso.com")
    email.Subject = "HelloWorld"
    email.Body = New MessageBody("This is the first email I've sent by using the EWS Managed API")
    email.Send()
    End Sub

    Private Shared Function RedirectionUrlValidationCallback(ByVal redirectionUrl As String) As Boolean
    Dim result As Boolean = False
    Dim redirectionUri As Uri = New Uri(redirectionUrl)

    If redirectionUri.Scheme = "https" Then
    result = True
    End If

    Return result
    End Function
    End Class
    End Namespace
    Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.